Kataloge blättern und bestellen

Wandergenuss am Fuß der Sierra Nevada

Blick auf Granada
  • Spanien/Andalusien: Wanderreise (geführt)

  • Maultierpfade, Bergdörfer & Tapas-Kultur
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6154

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 1.270
2019:
Beschreibung

Einzigartige Wandererlebnisse, Ausblicke auf 3.000er-Gipfel und das Mittelmeer, mittelalterliche Bergdörfer – das ist die Bergwelt der Alpujarra am Fuße der Sierra Nevada in Andalusien. Auf schmalen Maultierpfaden und entlang jahrhundertealter Wasserkanäle erobern wir diese Region per pedes. Auf unserem Tagesausflug erleben wir Granada (auch mal) abseits der Touristenströme. Wir genießen die regionale Tapas-Kultur und lassen unsere Wanderwoche bei einem gemeinsamen Kochabend kulinarisch ausklingen. Obendrauf gibt es noch etwas Flamenco à la carte, olé!

INSIDER ALEXANDRA ADE:
„Alpujarra – cielo, vida y aqua. Die Alpujarra ist ein Gedicht: Im Frühjahr kleiden sich ihre tiefen Täler und Schluchten mit bunten Wiesen, verschiedenster Ginster-und Kräuterarten. Im Herbst bieten sie das reinste Schlaraffenland: Granatäpfel, Feigen, Trauben und Walnüsse. Seit meiner Studienzeit in Granada ist mir die südliche Bergwelt am Fuße der Sierra Nevada zur zweiten Heimat geworden. Genießen Sie mit mir diese einzigartige Naturlandschaft und deren regionale Gaumenfreuden mit dem maurischen Flair ihrer urigen Bergdörfer."

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 17.05.19: Bienvenido a Andalucía
Flug nach Málaga und Transfer zum Hotel Alcadima in Lanjarón (ca. 1 1/2 Std.).

2. Tag, 18.05.19: Wasserkanäle und Brunnenanlagen
Aufgrund seiner eisenhaltigen Heilquellen ist Lanjarón zu einem beliebten Spa-Ort avanciert. Wir wandern durch das alte Viertel Barrio Hondillo aufwärts. Zahlreiche Brunnen weisen uns den Weg. Entlang der natürlichen Wasserkanäle genießen wir die Ausblicke und besuchen auf unserem Rückweg eine Käserei (GZ: 3 Std., +/- 350 m).

3. Tag, 19.05.19: Lanjarón, das Tor der Alpujarra
Unsere Rundwanderung führt uns hinab ins Tal von Lanjarón (GZ: 3 1/2 Std., +/- 350 m). Auf dem Weg erklimmen wir die maurische Burgruine, die auf einem steil aufragenden Fels über dem Tal thront. Unser Anstieg auf die gegenüberliegende Talseite wird mit herrlichen Ausblicken auf Lanjarón mit seinen Terrassenfeldern sowie die Bergwelt bis hin zum Mittelmeer belohnt.

4. Tag, 20.05.19: Granada mal anders
Wir unternehmen eine Wanderung oberhalb der legendären roten Burg (GZ: 3 Std., +/- 250 m). Das großartige Panorama auf die Alhambra, die oft schneebedeckten Gipfel der Sierra Nevada, das Altstadtquartier Albayzin und der Sacromonte mit dem ehemaligen Zigeunerviertel erwarten uns. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen, bevor wir uns in einer typischen Bar zum Tapa-Abendessen treffen.

5. Tag, 21.05.19: Dörfer der Poqueira-Schlucht
Heute erwandern wir die ursprünglichen und mehrfach ausgezeichneten Dörfer Capileira, Bubíon und Pampaneira. Unsere Route können wir beliebig wählen (GZ: 2 1/2 bis 3 1/2 Std., + 350 m, - 400 m). In einer typischen Bodega lassen wir den Tag bei einem Glas Hauswein gemütlich ausklingen.

6. Tag, 22.05.19: Zur Erholung
Ein Tag am Pool- oder im Spa-Bereich des Hotels genießen, auf eigene Faust durch das Städtchen Lanjarón bummeln oder eine weitere fakultative Rundwanderung unternehmen. Wonach steht Ihnen heute der Sinn? Am Abend kochen wir gemeinsam mit dem Chef des Hotels.

7. Tag, 23.05.19: Die „Mittelalter-Route" der Alpujarras
Unsere letzte Wanderung führt uns über einen Abschnitt der sogenannten "Mittelalter-Route" (GZ: 2 Std., + 150 m, - 300 m). Auf alten Maultierpfaden geht es durch traditionelle Bergdörfer der Alpujarras nach Busquístar. Danach bringt uns der Bus zum "Schinkendorf" Trevélez. Hier trocknen die Serranoschinken auf über 1.500 Metern Höhe und zergehen anschließend auf unserer Zunge.

8. Tag, 24.05.19: Hasta la vista!
Bustransfer nach Málaga. Eventuell bleibt noch Zeit zur Stadterkundung auf eigene Faust vor unserem Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6154
So Wohnen wir

Hotel: Unser Drei-Sterne- Hotel Alcadima ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Wandertouren. Das familiär geführte Haus bietet neben 28 Zimmern ein Restaurant, eine Bar mit Terrasse und einen schön angelegten Garten mit Pool. Sauna, Dampfbad und Jacuzzi (jeweils gegen Gebühr) stehen uns ebenfalls zur Verfügung.
Zimmer: Die Zimmer sind gemütlich rustikal eingerichtet. Zur Ausstattung gehören Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minikühlschrank, Wasserkocher für Kaffee-/Teezubereitung, WLAN und teilweise Balkon oder Terrasse.
Verpflegung: Frühstück und ein traditionelles andalusisches 3-Gängemenü am Abend. An einem Abend kochen wir uns unser Menü unter Anleitung selbst.
Lage: am Ortsrand des Thermalbads Lanjarón, am südlichen Ende der Sierra Nevada. Granada ist ca. eine Autostunde entfernt

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Málaga und zurück
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Transfers in Spanien
  • Programm lt. Ausschreibung
  • Schinkenverkostung, Bodegabesuch, Tapa-Abendessen, Kochkurs im Hotel
  • Immer für Sie da: die deutschsprachige Wikinger-Reiseleiterin Alexandra Ade

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
17.05.1924.05.19€ 1.270Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Alexandra Ade
24.05.1931.05.19€ 1.270Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Alexandra Ade
06.09.1913.09.19€ 1.270Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Alexandra Ade

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 190

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: