Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Entlang des Duero – zwei Länder, viel Genuss und ein bisschen Abenteuer

Blick auf den Duero
  • Spanien: Geführte Rundreise mit Wandern

  • Weltkulturerbe Segovia und edle Weine
  • Auf den Spuren iberischer Ursprünglichkeit zwischen Madrid & Porto

Reise-Nr: 6135

Reisedauer: 12 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

12 Tage ab € 1.775
Beschreibung

Die Region Kastilien-León wird im Westen vom größten und tiefsten Tal der gesamten Iberischen Halbinsel beherrscht – im Laufe der Zeit vom Fluss Duero geformt. Gewaltige Canyons wie der Río Duratón, sehenswerte Städte wie Segovia, Porto und eindrucksvolle Landschaften wie im Naturpark Arribes del Duero erwarten uns. Doch noch etwas anderes macht diese Region besonders: Hier, in einem der bedeutendsten Weinanbaugebiete Spaniens, dem „Ribera del Duero", produzieren über 8.000 Winzer ihre hochwertigen Weine. Wie wäre es also nach einer erlebnisreichen Wanderung mit einem leckeren Glas Wein zum Abendessen?

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Eine sehr schöne, abwechslungsreiche Reise. Eine gute Mischung zwischen Wandern, Kultur und Zeit, auf einem der vielen sonnigen Plätze einen Kaffee zu trinken. Insbesondere die Bahnfahrt war ein Erlebnis – ein gemütlicher Ausgangsbahnhof und eine wunderschöne Aussicht.
Kirsten K., Techau

Reiseverlauf

1. Tag: Bienvenidos!
Ankunft in Madrid und Transfer zum Hotel (2 Ü).
2. Tag: Kulturmetropole Madrid
Nach einem gemeinsamen Stadtrundgang erobern wir Madrid auf eigene Faust.
3. Tag: Segovia
Am Vormittag wandern wir im Gebiet von La Pedriza entlang der Manzanaresschlucht (GZ: 3 Std., +/- 350 m). Anschließend geht es in die Stadt Segovia, UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einem Spaziergang lernen wir das kolossale römische Aquädukt, den Alcázar und die interessante Altstadt kennen (1 Ü).
4. Tag: Río Duratón
Den Vormittag haben wir zur freien Verfügung in Segovia. Auf dem Weg nach Peñafiel halten wir bei Sepulveda und unternehmen eine Wanderung entlang der gewaltigen Schlucht des Río Duratón (GZ: 4 Std., + 350 m, - 100 m). Anschließend fahren wir weiter nach Peñafiel im Herzen der Weinanbauregion Ribera del Duero (2 Ü).
5. Tag: Peñafiel
Freier Vormittag zur Erkundung des hübschen, mittelalterlichen Ortes Peñafiel mit einer sehenswerten Burg. Am Nachmittag gemeinsame Weinverkostung in der Bodega "Protos". Hier erfahren wir mehr über den hiesigen Weinbau und dürfen natürlich auch probieren.
6. Tag: Zamora
Mit dem Bus geht es weiter entlang des Duero durch die schöne Weinlandschaft Richtung Zamora. Wie wäre es hier mit einem Stück des würzigen Zamorano-Käses? Unser Übernachtungsort ist Fermoselle, ein kleines Bergdorf hoch über dem Duero gelegen (3 Ü).
7. Tag: Arirbbes del Duero
Der Naturpark Arirbbes del Duero ist eine der naturbelassensten Regionen der Iberischen Halbinsel. Auf einer schönen Rundwanderung entlang der Anhöhen über dem Fluss erleben wir die Landschaft (GZ: 3 Std., +/- 250 m). Später genießen wir eine Weinprobe in einer Felsen-Bodega.
8. Tag: Bootsfahrt gefällig?
Wir wandern auf den Anhöhen oberhalb des Duero bis zum Dörfchen Fornillos de Fermoselle (GZ: 4 Std., + 280 m, - 320 m). Nach einer Käseverkostung (fakultativ) in einem kleinen Bauernhof fahren wir weiter nach Miranda do Douro in Portugal. Dann lockt das Abenteuer: Wir brechen zu einer Bootsfahrt in die dramatischen Schluchten des Duero auf (ca. 2 Std.).
9. Tag: Mit der Bahn durchs Tal
Die Linha do Douro gehört zu den schönsten Bahnstrecken Portugals. Die Strecke zwischen Pocinho und Régua bietet unvergessliche Eindrücke. Nachmittags Weinberg-Wanderung bei Régua (1 Ü, GZ: 3 Std., +/- 350 m).
10. Tag: Porto – Stadt der Brücken
Morgens Transfer nach Vila Real und Besuch des Mateuspalastes, Portugals eindrucksvollstem Barockpalastes aus dem 18. Jh., umgeben von schönen Gärten und Skulpturen. Danach Weiterfahrt zum Hotel in Porto (2 Ü). Nachmittags machen wir einen gemeinsamen Orientierungsspaziergang und besuchen die weltbekannte Weinkellerei Sandeman, um den famosen Portwein zu verköstigen.
11. Tag: Zur freien Verfügung
Lust auf eine weitere Bootstour? Oder vielleicht einen Abstecher mit der Bahn ins nahegelegene Braga oder Guimarães?
12. Tag: Adeus!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6135
So Wohnen wir

In Madrid sind wir 2 Nächte im Hotel Dos Castillas (3*, 62 Zimmer) untergebracht. Eine Nacht verbringen wir in Segovia (Hotel El Corregidor, 2*, 32 Zimmer) und 2 Nächte in Peñafiel (Hotel Ribera del Duero, 3*, 55 Zimmer). 3 Nächte wohnen wir in der urigen Posada Doña Urraca (19 Zimmer) in Fermoselle. In Lamego wartet das Vier-Sterne-Hotel Lamego (97 Zimmer) mit Pool auf uns. Die letzten beiden Nächte sind wir in Porto im Best Western Hotel Inca (4*, 62 Zimmer) untergebracht.

Zur Hotel Homepage

Zur Hotel Homepage

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Madrid2Hotel Dos CastillasLink362 Zimmerim ZimmerDas Hotel liegt im Zentrum der spanischen Hauptstadt, nahe der Gran Vía und nur 100 m von der Puerta del Sol und der Plaza del Callao entfernt.Klimaanlage/Heizung, TV, WLAN, Minibar, Musikuntermalung, komplett eingerichtetes Badezimmer.
Segovia1Hotel CorregidorLink254 Zimmerim ZimmerIm Zentrum von Segovia gelegen. Nur 5 Minuten zu Fuß vom Aquädukt von Segovia entfernt.Klimaanlage/Heizung, TV, Telefon, WLAN, Minibar.
Peñafiel2Hotel ATH Ribera del DueroLink355 Zimmerim ZimmerDas Hotel befindet sich in fußläufiger Entfernung zum historischen Zentrum von Peñafiel und bietet einen Panoramablick auf die sehenswerte, mittelalterliche Burg der Stadt.WLAN, LCD-TV, Klimaanlage/Heizung, Restaurant
Fermoselle3La Posada de Doña UrracaLinkkeine19 Zimmerim ZimmerEtwas außerhalb von Fermoselle gelegen.Klimaanlage/Heizung, TV, Telefon, Minibar.
Lamego1Hotel LamegoLink493 Zimmerim ZimmerCa. 1 km von der Kathedrale in Lamego und dem Torre de Menagem entfernt.Heizung, Klimaanlage, TV, Minibar, Telefon, WLAN.
Porto2Best Western Hotel IncaLink462 Zimmerim ZimmerDas Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Porto in der Nähe der Avenida Dos Aliados, der U-Bahn-Station Trindade und des Bahnhofs São Bento.Klimaanlage, Minibar (geg. Geb.), Sat-TV, Safe, Telefon, Föhn.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Madrid und zurück von Porto
  • Transfers in Spanien und Portugal
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 11 x Frühstück, 1 x Mittagessen (2. Tag), 10 x Abendessen (teilweise in auswärtigen Restaurants)
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt Mateuspalast
  • 2-stündige Bootsfahrt auf dem Duero
  • Bahnfahrt von Pocinho nach Régua
  • 3 Weinverkostungen
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
10.05.1721.05.17€ 1.775Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!Urs Lüders
07.06.1718.06.17€ 1.775Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
13.09.1724.09.17€ 1.775Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
27.09.1708.10.17€ 1.775Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 345

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: