Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Gålå – sagenhaftes Skiparadies

Langläufer am Feforsee
  • Norwegen: Geführte Insider-Standortwanderreise

  • Großes, anfängerfreundliches Skigebiet
  • Zwei Reiseleiter: ideal für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Abwechslungsreiche Streckentouren möglich

Reise-Nr: 5297

Reisedauer: 13 Tage

Gästezahl: min. 18, max. 28

Reiseinformationen: PDF-Download

13 Tage ab € 1.598
Beschreibung

In der Peer Gynt Ski Region erwartet Sie eine märchenhafte Winterlandschaft mit einem Netz von 630 km präparierten und markierten Langlaufloipen auf 767 bis 1.515 m Höhe. Ca. 200 km nördlich von Oslo finden wir hier Loipen mit passender Länge und allen Schwierigkeitsgraden, anfängerfreundliche Kurzrunden, Loipen in geschützten Waldgebieten und mittelschwere bis anspruchsvolle Hochgebirgsloipen mit phantastischen Aussichten auf die Nationalparks Rondane, Høvringen und Jotunheimen. An 2-3 Tagen werden statt der leichten Langlauftouren Schneeschuhwanderungen angeboten. Hier – wo sich vor hundert Jahren Scott auf seine Südpolexpedition vorbereitete – liegt eines der beliebtesten und größten zusammenhängenden Skilanglaufgebiete Norwegens. Ideale Bedingungen für einen unvergesslichen und erholsamen Winterurlaub.

Unterkunftsart: Hotel

Reisebericht

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5297
So Wohnen wir

Bei Anreise mit der Fähre: Die erste und letzte Nacht verbringen wir in Kabinen auf einer der Passagierfähren der norwegischen Color Line von Kiel nach Oslo bzw. zurück.

Hotel: Das ruhige, familiär geführte Hochgebirgshotel „Hotel Wadahl“ verfügt über ein gemütliches Restaurant, eine Bar, einen Aufenthaltsraum sowie über Tischtennisplatten, ein Hallenbad, Saunen für Männer und Frauen, zwei großzügig ausgestattete Fitnessräume sowie einen Skiraum mit Wachsmöglichkeit und Bügeleisen. Im Rezeptionsbereich gibt es WLAN sowie ein Internet-Terminal – beides zur freien Nutzung. Das Haus legt Wert auf eine traditionelle norwegische und ungezwungene Atmosphäre, verbunden mit modernem Komfort, und schafft damit einen gemütlichen Rahmen für unseren Aufenthalt.
Zimmer: Alle 100 Zimmer verfügen über TV, Radio, Telefon und großteils Minibar.
Verpflegung: Im Hotelrestaurant nehmen wir das Frühstück ein, vom Frühstücksbüfett bereiten wir uns auch das Lunchpaket selbst zu. Das Abendessen wird als 3-Gang-Menü oder in Büfettform gereicht.
Lage: Ursprünglich war Gålå eine traumhaft gelegene Almsiedlung in den Bergen des Gudbrandstales. Heute ist der Ferienort in der so genannten „Peer Gynt Ski Region“ eines der größten Wintersportgebiete Norwegens, das bei den jährlichen Rankings des Landes immer ganz oben dabei ist. Das Hotel liegt 933 m über dem Meer und hat eine offene, sonnige Lage mit wunderschönem Panoramablick über Hochebenen, vereinzelte Berggipfel, Jotunheimen und den Gålåsee. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Ski- und Ausrüstungsverleih und auch die Skischule. In dem Gebiet ist ebenfalls Alpinskilauf möglich. Die Nutzung der Skilifte ist für Langläufer gratis. Die Loipen beginnen direkt am Haus. Entlang der Loipen stehen Sami-Zelte und Hütten, in denen man seine mitgebrachten Brote und warme Getränke verzehren kann. Außerdem laden bei einigen Touren Einkehrgelegenheiten zum Aufwärmen ein.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Nachtfährüberfahrt mit der Color Line von Kiel nach Oslo und zurück, 2 Übernachtungen in einer 2-Bett-Innenkabine mit Du/WC inkl. Frühstücksbüfett oder Flug mit Lufthansa oder Scandinavian Airlines in der Economyclass nach Oslo und zurück (gegen Aufpreis)
  • Bustransfer von Oslo zum Hotel und zurück
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, zusätzlich 9 x Lunchpaket (Brote, die man sich selbst zum Mitnehmen macht)
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: die deutschsprachigen Wikinger-Reiseleiter Idhuna Barelds und Wolfgang Schwartz

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
07.02.1719.02.17€ 1.598Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Wolfgang Schwartz,
Idhuna Barelds
19.02.1703.03.17€ 1.698Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Wolfgang Schwartz,
Idhuna Barelds

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 200
Gilt nur für die 10 Nächte im Hotel, nicht während der Fährüberfahrt. Aufpreis p.P. für Kabinenkategorien:
Doppel innen (AF CDI)€ 0
Doppel außen (AF CDA)€ 75
(nur buchbar ab 2 Personen)
Einzel innen (AF CEI)€ 195
Einzel außen (AF CEA)€ 255

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 95
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Ihre beiden Reiseleiter, Autoren eines Reiseführers über Skilanglaufen in Norwegen, bieten täglich zwei unterschiedliche Langlauftouren an, eine Tour für Fortgeschrittene und eine für Anfänger oder Wiedereinsteiger. Je nach Interesse werden an 1 bis 2 Tagen werden statt der leichteren Tour Schneeschuhwanderungen angeboten (zusätzliche Kosten für Ausleihe und ggf. Transfer). Aufgrund des vielfältigen und gut ausgeschilderten Loipennetzes, das breit, windgeschützt und oft sonnig ist, lassen sich tägliche Touren je nach Wunsch, Leistungsstand und Wetter von weniger als 10 bis über 30 km zusammenstellen. Streckentouren in benachbarte Skigebiete wie Fefor, Skeikampen, Fagerhoj, Kvitfjell oder Dalseter sind möglich.

Wanderbeispiele

LANGLAUFBEISPIELE

  • Beleuchtete Loipe: Runden von 3 - 5 km Länge, Trimm-dich- und Trainingsloipe in leicht hügeligem Gelände- Lila Rundloipe um Triltåsen: einfache Loipe mit schönen Flachstrecken, ca. 10 km
  • Blaue Rundloipe über Skjerellkampen: angenehm hügeliges Gelände durch Birkenwald, herrlicher Blick vom Skjerellkampen, 1.033 m, mittelschwere Tour, ca. 14 km
  • Grüne Rundloipe über Isumhøgda: leicht hügeliges Gelände durch Niederwald und über Fjell, Seen und Moor, tolle Blicke auf Rondane und Kvitfjell von Isumhøgda, 991 m, mittelschwere Tour, ca. 18 km
  • Rote Rundloipe über Årstulen: die „Sonnenscheinloipe“, lang, abwechslungsreich und nicht allzu anspruchsvoll. Der höchste Punkt auf der Loipe ist Trollhaugen mit 1.030 m, mittelschwere Tour, Einkehrgelegenheit, ca. 25 km.
  • Strecken- und Rundtouren bei Fefor, etwa um den Feforkampen (15 - 25 km)
  • Orange Rundloipe um den Galasee (19 km) mit optionaler Verlängerung zum Fefor-Hotel (zzgl. 8 km).
  • Streckentour auf der Peer-Gynt-Loipe nach/von Kvitfjell , abwechslungsreich und mit Weitblicken etwa 27 km.
  • Streckentour auf der Peer-Gynt-Loipe über Fefor nach Dalseter (32 km)
  • Bei guten Schneebedingungen ist die Umrundung des Vaslefjells auf der Panoramaloipe (18 km) möglich

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise
  • Die Katalogtermine sind ausgeschrieben mit Fährüberfahrten ab/an Kiel. Bei Flugan- und abreise bzw. Eigenan- und abreise entfällt die erste und letzte Übernachtung, die auf der Fähre stattfindet.
  • Evtl. anfallende Transferkosten vor Ort zu den Einstiegen der Langlauftouren sind nicht im Reisepreis enthalten und werden je nach Teilnehmerzahl vor Ort umgelegt.

Skiausrüstung:
Reservierung von Skiausrüstung (ca. 130 EUR für den gesamten Aufenthalt) nehmen wir gern bei Buchung entgegen – wir bitten um Angabe Ihrer Schuh- und Körpergröße.

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Kiel Hbf und zurück
  • 2. Klasse 90 €
  • 1. Klasse 140 €

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial. Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: