Kataloge blättern und bestellen

Von Schwedens Schärengärten zu Norwegens Fjordlandschaften

Preikestolen Lysefjord - © nanisimova / Fotolia.com
  • Schweden/Südschweden: Studienreise mit Wandern (geführt)

  • Citylife: Göteborg, Oslo & Stavanger
  • Idylle pur: der schwedische Schärengarten
  • Naturgenuss: Norwegens „Südkap“ erwandern
Schwierigkeitsgrad Kulturanteil

Reise-Nr: 5255

Reisedauer: 15 Tage

Gästezahl: min. 16, max. 24

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

15 Tage ab € 3.698
2018:
Beschreibung

Eine abwechslungsreiche und gleichzeitig entspannende Entdeckungstour durch Schweden und Norwegen. Nie weit vom Wasser entfernt und von einem malerischen Aussichtspunkt zum nächsten wandernd, erkunden wir diese zwei ganz besonderen Länder. Göteborg wird geprägt von vielen Kanälen und Schweden besticht an der Westküste mit unzähligen, zauberhaften Inselchen. Natur pur und eine Fülle historischer Entdeckungen – das ist Schweden. Oslos Wikingerschiffe, Norwegens weiße Dörfer, eine Draisinenfahrt und ein spektakuläres Fjordpanorama am Schluss halten auf dieser Wikinger-Reise den Spannungsbogen hoch – ein Reisegenuss der besonderen Art.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 14.07.18: Ankunft in Göteborg
Flug nach Göteborg und anschließender Transfer zum Hotel (1 Ü).

2. Tag, 15.07.18: Göteborg und Meer
Auf einem Stadtrundgang erfahren wir, warum die sogenannte „Fischkirche“ gar keine Kirche ist und was Göteborg mit Djakarta zu tun hat. Wir verlassen Göteborg per Bus Richtung Norden. Unsere anschließende erste Wanderung vom fast neunzig Jahre alten Sote-Kanal zum Meer bietet von traumhaften Wald- und Wiesenpfaden bis zum Blick über raue Schären Abwechslung pur auf kurzer Strecke (GZ: 2 Std., +/- 40 m). Vor dem Abendessen bleibt noch Zeit für einen Besuch im Spa-Bereich unseres Hotels, das direkt an Schwedens einzigem Fjord liegt (2 Ü).

3. Tag, 16.07.18: Steinzeit auf der Insel Malmön
Nach einer kurzen Fährfahrt erreichen wir die Insel Bohus-Malmön, die wir zu Fuß komplett umrunden. Zu Beginn ebnen uns perfekte Sandstrände den Weg. Auf der Meerseite der Insel wird es dann rau. Wir gehen direkt durch die unwirkliche Kulisse zahlreicher Steinbrüche und erfahren mehr über den Bohusgranit, der im letzten Jahrhundert ein vor allem in Deutschland gerne verwendeter Pflasterstein war (GZ: 3 – 4 Std., +/- 40 m). Später besuchen wir noch die sehenswerte Kleinstadt Lysekil direkt am Meer.

4. Tag, 17.07.18: Meuchelmorde im Idyll
Durch eine gewaltige Felskluft besteigen wir Fjällbackas Hausberg und schauen herab auf das wunderschöne Örtchen, das als Kulisse zahlreicher Schwedenkrimis der Autorin Camilla Läckberg herhält (GZ: 1 Std., +/- 70 m). Am Nachmittag umrunden wir das Naturschutzgebiet der nahe gelegenen Halbinsel Veddö (GZ: 1 – 2 Std., +/- 30 m). Weiter geht es nach Tanum in unser Hotel, wo uns wieder ein bestechender Meerblick und Wellness erwarten (2 Ü).

5. Tag, 18.07.18: Zurück in die Bronzezeit
Wir besuchen das Vitlycke-Museum und tauchen ein in die Welt unserer Vorfahren. Die einzigartigen zum UNESCO-Welterbe ernannten Felsbilder von Tanum erschließen wir uns auf einer Wanderung. Das küssende Paar lässt uns schmunzeln, der Mann mit Speer, als eine der größten Menschendarstellungen weltweit, staunen (GZ: 2 Std., +/- 60 m). Nachmittags bleibt uns die Wahl: Entspannung im Spa-Bereich des Hotels oder eine weitere Wanderung durch das Naturschutzgebiet Tjurpannan.

6. Tag, 19.07.18: Auf nach Norwegen
Es geht über die Grenze nach Norwegen und direkt in die pulsierende Hauptstadt Oslo. Von unserem, unmittelbar im Zentrum gelegenen Hotel, erschließen wir uns die faszinierende Stadt zu Fuß. Auf der Museumsinsel Bygdøy statten wir den berühmtesten Wikingerschiffen der Welt einen Besuch ab (2 Ü).

7. Tag, 20.07.18: Auf eigene Faust durch Oslo
Uns bleibt genug Zeit um einen noch tieferen Blick in das reichhaltige Kulturangebot Oslos zu wagen. Alternativ bietet unser Reiseleiter eine Wanderung auf den Holmenkollen an. Von dort geht es zurück in die Stadt durch die tiefen Wälder von Oslos Ostmark (GZ: 4 Std., + 100, - 250 m).

8. Tag, 21.07.18: An die Südküste
In Richtung Meer geht es nun weiter in das Kleinstädtchen Arendal. Nach nur einer Stunde Fahrtzeit machen wir einen Wanderstop und erforschen die Küste bei Stavern (GZ: ca. 3 Std., geringe Höhenunterschiede, 3 Ü).

9. Tag, 22.07.18: Die weiße Stadt
Wir wandern entlang der wunderschönen Küste nach Risør: die „weiße Stadt am Skagerrak“. Nach einem verdienten Päuschen nehmen wir noch den wenige Minuten andauernden Aufstieg zum Risørflekken in Angriff. Schon für die alten Seefahrer galt dieser als Orientierungshilfe. Der sich uns bietende Ausblick auf Stadt und Meer beeindruckt (GZ: 3 – 4 Std., geringe Höhenunterschiede).

10. Tag, 23.07.18: Trauminsel und Gletschergewalten
Mit einem Boot setzen wir zur autofreien Insel Lyngør über. Sie wurde mit einem europäischen Preis für den Erhalt ihrer historischen Holzhäuser ausgezeichnet. Wir durchstreifen das malerische Eiland zu Fuß (GZ: ca. 1 1/2 Std., +/- 50 m). Nachmittags erforschen wir die riesigen Gletschermühlen bei Sild (GZ: ca. 1 Std., +/- 40 m).

11. Tag, 24.07.18: Das norwegische Südkap
Am Vormittag wandern wir durch idyllische Moore und verwunschene Wälder bei Grimstad (GZ: ca. 3 Std., +/- 90 m). Nachmittags besuchen wir das Südkap bei Lindesnes. Der älteste Leuchtturm Norwegens bewacht in grandioser Kulisse diesen einmaligen Ort. Wir erreichen unser Hotel „Utsikten“, zu Deutsch „die Aussicht“, im Kvinesdal. Der Name des Hotels spricht Bände, denn unser Blick reicht über Fluss und Fjord bis zum Meer (2 Ü).

12. Tag, 25.07.18: Radeln mal anders
Wir fahren mit Bus und Fähre auf die unglaublich fotogene Insel Hidra und erklimmen im Rahmen eines Spaziergangs einen der schönsten Aussichtspunkte Südnorwegens. Später radeln wir mit Fahraddraisinen auf einer stillgelegten Bahnstrecke von 1904 von Flekkefjord nach Sira und zurück. Fahrzeit ca. 3 Std. – doch keine Angst, falls Sie schon länger nicht geradelt sind: Jedes Draisinentandem hat 4 Räder!

13. Tag, 26.07.18: Weißer Sandstrand und historische Altstadt
Auf dem Weg nach Stavanger nutzen wir einen Teil der sehenswerten Nordseestraße. Am dünengesäumten, feinsandigen Orrestrand wissen wir nicht: Ist das noch Norwegen oder ein besonders schöner Abschnitt der holländischen Nordseeküste? In Stavanger angekommen, durchstreifen wir eine der am besten erhaltenen Altstädte Norwegens (2 Ü).

14. Tag, 27.07.18: Preikestolen
Mit Bus und Fähre geht es zum Einstieg unserer letzten Wanderung dieser Reise. Es geht hinauf zum spektakulären Preikestolen, der sagenhaften Felskanzel 600 Meter über dem Lysefjord (GZ: 4 Std., +/- 400 m). Bei traumhaftem Ausblick nehmen wir Abschied von Norwegen.

15. Tag, 28.07.18: Heimflug
Transfer zum Flughafen Stavanger und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5255
So Wohnen wir

Die erste Nacht wohnen wir im Quality Hotel 11 in Göteborg, das sich in einem umgebauten Werftgebäude befindet. Anschließend verbringen wir 2 Nächte in Brastad im komfortablen Vann Spa Hotel, direkt am Gullmar Fjord gelegen. 2 weitere Nächte sind wir im Hotel Tanum Strand in Grebbestad untergebracht. Nach 2 Nächten in einem zentral gelegenen Hotel in Oslo sind wir 3 Nächte in der kleinen Küstenstadt Arendal zu Gast. Die folgenden 2 Nächte sind wir im aussichtsreich gelegenen Utsikten Hotell in Kvinesdal untergebracht. Die letzten 2 Nächte wohnen wir im zentral gelegenen Thon Hotel Maritim in Stavanger.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Göteborg1Quality Hotel 11Link4260eigenes Bad oder Dusche/WCZentral nahe des Göteborger Hafens gelegen.Bar, Safe, TV, W-LAN, Restaurant
Brastad2Vann Spa HotellLink4156eigenes Bad oder Dusche/WCTeil des Gullmar Fjord Natur Reservats.Spa Bereich, W-LAN, Restaurant
Grebbestad2Tanum StrandhotelLink4165eigenes Bad oder Dusche/WCIn charmanter Hafenlage an der Küste der Nordsee.Sauna, Minibar, Radio, Restaurant, Bar, Aufzug, W-LAN
Oslo2Comfort Hotel BørsparkenLink3248eigenes Bad oder Dusche/WCZentral in Oslo.Safe, Radio, TV, W-LAN, Bar, Restaurant, Aufzug
Arendal3Thon Hotel ArendalLink3113eigenes Bad oder Dusche/WCAm Meereskai in Arendal. Shoppingmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar.Restaurant, Bar, W-LAN
Kvinesdal2Utsikten HotellLink485eigenes Bad oder Dusche/WCNahe dem Wasserfall "Sieben Schwestern" und dem Geirangerfjord.Restaurant, Bar, W-LAN, TV, Kaffeemaschine
Stavanger2Option 1: Thon Hotel MaritimLink3223eigenes Bad oder Dusche/WCMit schöner Aussicht auf den See Breiavatnet und wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Stavanger entfernt.Restaurant, W-LAN
Stavanger2Option 2: Comfort Hotel StavangerLink390eigenes Bad oder Dusche/WCZentral in Stavanger und fußläufig zur Altstadt.Safe, Radio, TV, Bügeleisen, Kaffeemaschine, W-LAN

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines in der Economyclass nach Göteborg und zurück von Stavanger
  • Transfers in Schweden und Norwegen
  • 14 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 14 x Frühstück, 12 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt zur Museumsinsel Bygdøy
  • Draisinentandem-Miete
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Studienreiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
14.07.1828.07.18€ 3.698Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.  
28.07.1811.08.18€ 3.698Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.  

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 440

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 100
14.07. + 28.07. Düsseldorf€ 125
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hinflug mit Umstieg in Amsterdam

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • An zwei Tagen in Oslo ist das Abendessen nicht im Reisepreis inkludiert. Hier macht unsere Reiseleitung Vorschläge für ein gemeinsames Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants in der Stadt.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: