Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Jotunheimen: Wandern intensiv

Fluss Sjoa bei Hindsaeter
  • Norwegen: Geführte Standortwanderreise

  • Urige Atmosphäre im gemütlich-idyllischen Berghotel
  • Abwechslungsreiche Wanderungen - genussvolles Entspannen danach
  • Fakultativ: Besseggen-Gratwanderung

Reise-Nr: 5249

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 14, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.385
Beschreibung

Es ist nicht ganz einfach, in unserer hektischen Welt Plätze zu finden, die uns animieren, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, über Kultur nachzudenken und zu erleben und trotz alledem auf einen gewissen Komfort nicht zu verzichten. Hindsæter ist solch ein Ort. Ein über 100-jähriges traditionsreiches Berghotel kann und will man ganz einfach nicht verändern. Unsere Gastgeber Karola und André haben es geschafft, Tradition zu bewahren und Kultur zu erhalten: in einer alten Gaststube vorzüglich speisen, nach dem Abendessen den Geschichten der Gastgeber lauschen oder einfach nur aus dem Fenster schauen und eine großartige Landschaft genießen. Dazu ein tolles Wandergebiet direkt vor der Haustür. Wer auf Luxus verzichten kann, findet in dem urgemütlichen Fjellhotel sein Domizil. Hier fühlt man sich von der ersten Minute an willkommen.

TippTipp

Schon Henrik Ibsens Peer Gynt unternahm einen literarischen Rentierritt über den Gjendineggen - besser unter dem Namen Besseggen bekannt. Heute ist die Tour über den Besseggen-Grat eine der bekanntesten und spektakulärsten Bergwanderungen Skandinaviens. Folgen Sie unserem Reiseleiter am freien Tag und erleben Sie nach dem kräftezehrenden Aufstieg fantastische Aussichten auf den smaragdgründen Gjende-See (984m) und den tiefblauen Bessvatn-See (1374m).

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Für Menschen, die Skandinavien mögen, ist die Reise absolut zu empfehlen. Hier stimmt einfach (fast) alles. Sehr schönes Hotel mitten im Nirgendwo mit super Aussicht und genialem Essen. Abwechslungsreiche und relativ anspruchsvolle Wanderungen. Dass es hier mal regnen oder sogar schneien kann, manchmal sehr windig und sehr kalt ist, muss einem bewusst sein. Dafür gibt es eine einzigartige Natur, welche man fast nur in Skandinavien findet.
Andreas M., Stuttgart

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flug nach Oslo und ca. 4-stündiger Bustransfer zum Hotel.
2. Tag: Gipfel und Almen
Diese Wanderung beinhaltet alles, was Fjellnorwegen zu bieten hat: imposante Wasserfälle, Sommeralmen mit blökenden Schafen, dichten Birkenwald und tolle Ausblicke auf die Inselwelt und Mäander des Sjoa, Hauptflusses des Tals. Auf dem höchsten Punkt unserer Wanderung (1.400 m) erschließt sich ein Rundumblick - von den Gjendealpen bis zur Rondane kann der Blick jetzt schweifen (GZ: 3 - 4 Std., +/- 500 m).
3. Tag: Schluchten: Hinde und Veo
Auf dieser Tour verbinden wir den Blick in zwei Schluchten, die schmale, dramatische Schlucht der Hinde und die weite, gletschergeformte Schlucht der Veo. Von der Hochebene der Hindflya genießen wir den Blick auf den Nautgardstind (2.257 m). (GZ: 5 - 5 1/2 Std., +/- 500 m)
4. Tag: Russli Rundhø
Vorbei an der Rugsveenalm folgen wir dem Flusslauf der Hinde, Gras und Moose dominieren bald das Bild. Auf der Hochebene Hindflyin beeindruckt die Weite, im Süden öffnet sich der Blick hinab ins schöne Russdalen, bei schönem Wetter sogar bis in die wilde Seen- und Steinlandschaft des Hindholet (1.650 m). (GZ: 5 - 6 Std., +/- 600 m)
5. Tag: Zur freien Verfügung
Unser Reiseleiter bietet eine fakultative Wanderung zum Besseggen an (GZ: 6 - 7 Std., Stiefel 3).
6. Tag: Im Reich der Elche
Heute geht es über den Kamm des Hindsæterkampen, unseren Hausberg, in einen alten Kiefernwald. Rentiermoos verziert den Waldboden, Bartflechten hängen in verschlungenen Fäden von den Kiefern herab. Hier finden sich zahlreiche alte Fanggruben für Rentier und Elch aus früheren Zeiten. Hinterlassenschaften zeugen von den vielen Elchen, die im Winter durch dieses Tal ziehen (GZ: 3 - 4 Std., +/- 300 m).
7. Tag: Griningsdalen – Tal der Ziegen
Ein Minibus bringt uns zum Ausgangspunkt dieser Tour etwas weiter hoch ins Tal, wo der Sjoafluss große Seen bildet. An diesen und an kleineren Waldseen führt die Tour zunächst entlang, bis wir bei Kampen eine Alm mit einer schönen Aussicht erreichen. Dort halten im Sommer die Ziegen von mehreren Bauernhöfen aus Vågå die Vegetation niedrig. Wir erhalten einen Einblick in eine früher weit verbreitete Kulturlandschaft. Durch das Stuttgonglie-Naturreservat geht es zurück nach Hindsæter (GZ: 4 - 5 Std., +/- 500 m).
8. Tag: Abschied nehmen
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5249
So Wohnen wir

Hotel: Hindsæter ist ein traditionelles norwegisches Fjellhotel, das von einem norwegisch-deutschen Paar engagiert geführt wird. Ein kleiner Wellnessbereich lädt zur Entspannung ein (Whirlpool, Sauna und Infrarot-Sauna). Lage und Ambiente des Hauses machen es zu einem perfekten Standort für unsere Wanderwoche.
Zimmer: Die 26 Zimmer sind einfach ausgestattet und bieten eine kleine Sitzecke sowie Bad oder Dusche/WC.
Verpflegung: Das mehrgängige, ausgezeichnete Abendessen mit lokalen Spezialitäten wird im urigen Speiseraum des Hotels serviert. Vom Frühstücksbüfett stellt man sich ein Lunchpaket für unterwegs zusammen. Am Nachmittag sowie nach dem Abendessen gibt es Kaffee und Tee.
Lage: Hindsæter liegt auf 900 m Höhe knapp unterhalb der Baumgrenze am Ostrand des Jotunheimen-Nationalparks mit den höchsten Gipfeln Norwegens. Das Fjellhotel ist idealer Ausgangsort, um tolle Wanderungen zu unternehmen. Mit einer Ausnahme starten alle Wanderungen direkt am Hotel. Wir genießen tolle Ausblicke auf Jotunheimen, Valdres, Rondane und Dovrefjell.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines oder Lufthansa in der Economyclass nach Oslo und zurück
  • Transfers in Norwegen gemäß Programm
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension und zusätzlich Lunchpaket, das man sich selbst vom Frühstücksbüfett zubereitet
  • Nachmittagskaffee
  • Programm wie beschrieben
  • Nutzung der Wellness-Einrichtungen
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
11.06.1718.06.17€ 1.385Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Dietlind Wiegmann
18.06.1725.06.17€ 1.435Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Michael Sünder
02.07.1709.07.17€ 1.435Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Nicole Freudenreich
09.07.1716.07.17€ 1.435Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Theresia Johansson
06.08.1713.08.17€ 1.525Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Theresia Johansson

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 220

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Amsterdam oder Frankfurt

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: