Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Wanderwoche im Westen

Blick auf Calheta - © K. Hoffmann
  • Madeira: Individuelle Standortwanderreise

  • Hotel Jardim Atlântico als Oase der Erholung
  • Wanderungen und Wellness

Reise-Nr: 7104

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: ab 1 Person

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 448
Beschreibung

Erkunden Sie den üppig grünen Westen Madeiras auf verschlungenen Pfaden und entlang gemächlich fließender Levadas. Wir haben für Sie eine "runde" Wanderwoche zusammengestellt, die geführte und individuelle Wanderungen, Wellnessangebote und Erholung bestens kombiniert. Ihre individuellen Wanderungen führen an Levadas und der Küste entlang. Geführte Wanderungen zeigen Ihnen den Ort Prazeres mit einem Mustergarten für Kräuter und Heilpflanzen und weiter landeinwärts das wildromantische Naturschutzgebiet Rabaçal.

Als Basis für diese Wanderreise haben wir das komfortable Hotel Jardim Atlântico ausgewählt. Es liegt in traumhafter Lage
480 m über dem Atlantik an der Südwestküste beim Dorf Prazeres. Allein schon der Panoramablick auf das Meer und die Fischerdörfer Paul do Mar und Jardim do Mar, die gesunde Luft und die nahen Wanderwege garantieren Erholung. Die Angebote des Hotels für Gesundheit und Wohlbefinden tun ihr Übriges. Die Schönheit der Natur ist hier allgegenwärtig. Der Naturschutzpark Madeiras liegt nur zwei Kilometer vom Hotel entfernt. Bei Jardim do Mar können Sie sogar im Meer baden. In den wenigen Restaurants von Prazeres finden Sie typisch ländliche Atmosphäre. Das Hotel ist in allen Bereichen sehr umweltbewusst. Es ist das erste auf Madeira, das nach der strengen internationalen ISO-Norm und als ECO-Hotel zertifiziert wurde.

Gut zu wissenGut zu wissen

Sie können das Jardim Atlântico auch ohne Wanderprogramm als Verlängerung nach einer unserer Madeira Wanderreisen buchen. Es gelten dann die Zusatznachtpreise.

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Für Wanderer, die auf eigene Faust wandern, ein schönes Hotel mit auskunftsfähigem deutschsprechendem Personal besetzt, mit reichlich gutem Essen und preiswerten Getränken schätzen: ideal!
Dr. Albrecht W., Würzburg

Wer ein ruhiges Hotel sucht und gerne die Gegend selbst erkundet, ist hier genau richtig. Freundliches Hotel, interessante Ausflüge mit RMK und Joachim als Inselführer einfach top und immer lustig.
Daniel S., Radebeul

Bester Service, herrliche Lage, für unterschiedliche Zielgruppen/Interessen geeignet, ideal als Verlängerungswoche.
Andreas B., Strahwalde

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen auf Madeira!
Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel in Prazeres. Vereinbaren Sie am besten gleich heute, wann Sie Ihre Rollermassage genießen möchten. Der hier beschriebene Reiseverlauf geht vom Flugtag Donnerstag aus. Falls Sie an einem anderen Tag anreisen, verschiebt sich die Programm-Reihenfolge, da die geführten Aktivitäten an festgelegten Wochentagen stattfinden.
2. Tag: Prazeres und Umgebung
Eine kleine, eher kulturell ausgerichtete, geführte Wanderung zeigt Ihnen das Dorf Prazeres, den Mustergarten mit vielen Teesorten und erklärt Wissenswertes zu Flora, Land und Leuten. Abends erfolgt im Hotel noch ein Vortrag mit Wanderinfos (GZ: ca. 2 1/2 Std.).
3. Tag: Rabaçal-Wanderung
Transfer und geführte Wanderung im Naturschutzgebiet von Rabaçal, das wegen seiner "25 Quellen" und Wasserfälle berühmt ist – darunter auch der Risco-Wasserfall (GZ: ca. 3 1/2 Std.).
4. Tag: Die Ribeira Seca Schlucht
Individuelle Wanderung direkt vom Hotel aus durch die spektakuläre Ribeira Seca Schlucht in das urige Dorf Maloeira. An der Levada Norte entlang kommen Sie zurück nach Prazeres (GZ: 3 Std.).
5. Tag: Levada Norte
Vom Hotel aus geht es durch Eukalyptuswald zur Levada Norte mit schönen Ausblicken auf die Berge und die Küste. Von Lomo de Salão/Calheta fahren Sie nach Ihrer Wanderung mit dem Bus zurück (GZ: 4 Std.).
6. Tag: Levada da Serra
Die sehr abwechslungsreiche Rundwanderung durch den Parque Natural de Madeira führt vom Hotel mit stetigem Anstieg zur Levada da Serra hinauf. Eine ebene Strecke mit Panoramablicken zur Küste mündet in den Abstieg durch Waldgebiet zur Levada Nova. Oder Sie wandern zum Küstendorf Paul do Mar hinunter und steigen dann nach Raposeira auf, einem der ursprünglichsten Dörfer Madeiras (GZ: 4 1/2 oder 4 Std.).
7. Tag: Zur Ponta do Pargo
Längere, aber leichte Wanderung entlang der Levada Nova mit immer wieder herrlichen Ausblicken auf die Steilküste. Bei Ponta do Pargo, dem westlichsten Dorf der Insel, steigen Sie ab und können noch einen Abstecher zum spektakulär gelegenen Leuchtturm machen. Zurück mit dem Bus, eine verkürzte Variante bis Lombada dos Marinheiros ist möglich (GZ: 5 1/2 oder 3 1/2 Std.).
8. Tag: Heimreise
Rückreise oder Verlängerungswoche.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Einfache bis mittelschwere Wanderungen auf vorwiegend befestigten Pfaden und Erdpfaden. Für eine Wanderung Schwindelfreiheit erforderlich. Längster Auf- und Abstieg 485 m, einmal optional 625 m.

Karte der Reise 7104
So Wohnen Sie

Hotel: Das vielfach ausgezeichnete Vier-Sterne-Hotel Jardim Atlântico vereint Natur und Qualität. Es verfügt über ein Restaurant mit Vitalküche, Bar, Bibliothek, Vitalcenter mit Beauty- und Spa-Anwendungen, Sauna, Whirlpool, Innenpool mit Gegenstromanlage, Außenpool, Sonnenterrasse, separate FKK-Terrasse, großer Garten mit Barfußpfad, Tennisplatz, Fahrradverleih etc. Insgesamt 97 Wohneinheiten, alle geräumig mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Balkon oder Terrasse mit Meerblick.
Studio T0 für 1 – 2 Personen: Wohn-/Schlafraum, Küche, Bad, Balkon.
Apartment T1 für 2 – 3 Personen: Separates Schlafzimmer, Wohnraum, Küche mit Backofen und Spülmaschine, Bad, größerer Balkon.
Verpflegung: reichhaltiges Vitalfrühstücks- und Abendbüfett.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Apartments inkl. Halbpension
  • Flughafentransfers
  • ein geführter Spaziergang
  • eine geführte Wanderung inkl. Transfer
  • 5 individuelle Wanderungen mit detaillierten Wegbeschreibungen und Karten mit markierten Routen
  • eine chinesische Rollermassage
  • 20 % Nachlass auf Wellness-Anwendungen
  • Nutzung der kostenlosen Freizeitangebote des Hotels

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fahrten mit dem Linienbus
  • kostenpflichtige Wellness- oder Beauty-Anwendungen

Preise

in € pro Person

Saison A B C D E
Wanderwoche          
Studio T0 als DZ 448 465 585 580 638
Studio T0 als EZ 474 498 638 620 710
Apartment T1 als DZ 488 518 638 618 695
Zusatznacht inkl. HP          
Studio T0 als DZ 46 49 66 65 74
Studio T0 als EZ 50 54 74 71 83
Apartment T1 als DZ 52 57 74 71 82

Saisonzeiten:
A: 01.11.16 - 11.11.16 / 01.11.17 - 11.11.17
B: 12.11.16 - 23.12.16 / 02.01.17 - 11.03.17 / 12.11.17 - 23.12.17
C: 24.12.16 - 01.01.17 / 12.03.17 - 30.04.17 / 24.12.17 - 01.01.18
D: 01.05.17 - 31.08.17 / 12.10.17 - 31.10.17
E: 01.09.17 - 11.10.17

Termine: tägliche Anreise ganzjährig möglich.

Zuschlag für Festmenüs obligatorisch bei HP am 24.12., 31.12. und 16.04.17: 33 EUR, 60 EUR bzw. 27 EUR, jeweils zahlbar vor Ort.

Zusatznächte bitte bei Buchung anmelden.

Alleinreisende Reisen für Alleinreisende

Bei dieser Reise können Sie auf Wunsch auch alleine wandern.

An- und Abreise

Eigenanreise: Flug nach Funchal.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: