Kataloge blättern und bestellen

Madeiras Gipfel: komfortabel und knackig

Wanderung im Hochgebirge
  • Portugal/Madeira: Wanderreise (geführt)

  • Spektakulär – die höchsten Gipfel Madeiras
  • Intensives Programm mit 5 Wanderungen
  • Komfortables Vier-Sterne-Berghotel mit Spa-Bereich

Reise-Nr: 6431

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 16

Schwierigkeitsgrad: 3 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.318
2018:
Beschreibung

Gipfelstürmer aufgepasst: Wer sportlich und schwindelfrei ist und atemberaubende Berglandschaften aktiv kennenlernen möchte, der ist auf unserer Komfortreise genau richtig. Auf unseren Wanderungen verzaubert uns die schroffe Schönheit der Bergwelt Madeiras. Panoramareiche Wanderwege, Steilküsten, tiefe Felskessel und Levadas warten darauf, von uns entdeckt zu werden. All dies kombinieren wir mit dem Komfort eines urigen Berghotels, das zum Entspannen einlädt.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6431
So Wohnen wir

Hotel: Unser Vier-Sterne-Hotel Estalagem Eira do Serrado bietet einen herrlichen Ausblick auf das Nonnental und das malerische Dorf Curral das Freiras. Das Hotel verwöhnt uns mit einem Innenpool, einem Whirlpool, einem Fitnessraum, einer Sauna und einem türkischen Bad.
Zimmer: Die 26 Zimmer sind komfortabel ausgestattet und verfügen über einen Balkon mit Blick über das Tal, TV, Klimaanlage/Zentralheizung, Föhn, Telefon und WLAN. Einen Safe können Sie gegen Gebühr mieten.
Verpflegung: Unsere Reise beinhaltet Halbpension. Das Frühstück erfolgt in Büfettform und das Abendessen als Drei-Gänge-Menü.
Lage: Das Hotel befindet sich im Herzen der Insel und liegt hoch in den Bergen oberhalb des Dorfes Curral das Freiras. Es ist der perfekte Ausgangsort für unsere Bergwanderungen.
Transfer: ca. 1 Stunde vom Flughafen

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit TAP Portugal (innerdeutsch mit Lufthansa) in der Economyclass nach Funchal und zurück
  • Transfers auf Madeira
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
28.06.1805.07.18€ 1.318Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Joao Olim
02.08.1809.08.18€ 1.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Joao Olim
30.08.1806.09.18€ 1.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Joao Olim

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 180

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 150
Österreich€ 250
Schweiz€ 350
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Lissabon und innerdeutsch in Frankfurt

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

5 Tageswanderungen zwischen 5 1/2 und 7 Stunden sowohl im Gebirge als auch entlang der Levadas zeigen die schönsten Landschaften der Insel. Die Aufstiege liegen bei 150 m bis 1.200 m und die Abstiege bei 100 m bis 600 m. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich, da die Levada-Wanderungen gelegentlich an Steilhängen entlangführen. Der besondere Höhepunkt der Reise ist die Wanderung entlang eines Panoramaweges vom höchsten Gipfel Madeiras, dem Pico Ruivo (1.862 m), zum Pico do Arieiro (1.810 m). Am freien Tag besteht die fakultative Möglichkeit, einen Ausflug in die Inselhauptstadt Funchal zu unternehmen.

Wanderbeispiele

Pico Grande
Kurzer Transfer ins Nonnental, unser Startpunkt für einen schweißtreibenden Aufstieg an Eukalyptus- und Lorbeerbäumen vorbei zum Fuße des Pico Grande. Hier oben genießen wir einen herrlichen Rundumblick. Anschließend wandern wir weiter zum Encumeada-Pass auf 1.007 m Höhe, wo wir uns abholen und zurück in unser Hotel bringen lassen (GZ: 6 Std., + 950 m, - 600 m).

Ostkap Ponta de São Lourenço
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Porto da Cruz. Hier startet unsere Wanderung entlang der Nordküste bis ins Tal von Ribeira Seca. Weiter geht es zum Ostkap Ponta de São Lourenço, wo wir durch Basalt und Tuffgestein wandern. Die Blicke auf die Nachbarinsel Porto Santo lassen uns immer wieder verweilen und die traumhafte Aussicht genießen (GZ: 5 1/2 Std., +/- 400 m).

Gipfeltour
Nach einem kurzen Transport ins Nonnental (Curral das Freiras) steigen wir zum Torrinha-Pass auf und erreichen bald den Pico Ruivo (1.862 m), den höchsten Gipfel Madeiras. Weiter geht es nun zum Pico do Arieiro, der mit 1.810 m Höhe der dritthöchste Gipfel Madeiras ist (GZ: 7 Std., + 1.200 m, - 300 m).

Baumheide und Erika
Heute laufen wir auf der Hochebene Paúl da Serra oberhalb von Rabaçal. Wir beginnen in Assobiadores, wo riesige Baumheide und viele Erikasträucher wachsen. Wir beenden unsere Tour bei den berühmten Lorbeerbäumen in Fanal. Von hier aus steigen wir zur Levada dos Cedros ab, die uns zu unserem Ziel oberhalb von Porto Moniz bringt (GZ: 6 Std., + 150 m, - 450 m).

Grüner Kessel
Der Bus fährt uns nach Ilha, wo wir in den geschützten Lorbeerwald hinaufsteigen. Wir wandern entlang der Levada do Caldeirão Verde bis zum Wasserfall, der sich aus ca. 80 m in ein Becken ergießt (grüner Kessel). Unser Rückweg führt uns durch Tunnel ins Naturschutzgebiet Queimadas; hier bewundern wir die prächtigen, bis zu 6 m hohen Rhododendren. Unsere Wanderung endet in Achada do Teixeira (GZ: 6 Std., + 1.100 m, - 100 m).


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und 10 x 100 € Reisegutscheine gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: