Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Mit Trekkingstiefeln quer über die Insel

Am Ostkap Ponta Sao Lourenco
  • Madeira: Geführte Trekkingreise

  • In 5 Etappen vom äußersten Osten bis zur Westspitze
  • Atemberaubend: die höchsten Gipfel Madeiras
  • Letzter Standort am Meer

Reise-Nr: 6402T

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 14

Schwierigkeitsgrad: 3 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.220
Beschreibung

Sportliche und schwindelfreie Wanderer können bei einem Trekking quer über die Insel und damit bei Wanderungen abseits der üblichen Routen am besten den unterschiedlichen Charakter der Landschaften und auch das alltägliche Leben auf der Insel kennen lernen. Sie lassen sich von gurgelnden Gebirgsbächen und der schroffen Schönheit des Gebirgsmassivs verzaubern, genießen die Ruhe und Unberührtheit der Wälder mit ihrer seltenen Vegetation und verlieren sich an den Steilküsten mit einem weiten Blick über den Atlantik – eine einmalige Erfahrung für alle Sinne!

TippTipp

Anschlusswoche in der Quinta Alegre Hotel Rural (6404)

Unterkunftsart: Hütte/Hotel

Max. Höhe: 1.861 m

Reisebericht

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Auf Madeira muss man sich einlassen, dann wird man immer wieder überrascht und begeistert sein. Für mich war es ein einziger, großer botanischer Garten, den es zu erkunden gab, dazu ein Wanderparadies voller Herausforderungen.
Karin S., Rosenheim

Reiseverlauf

1. Tag: Fluganreise
Nach der Ankunft fahren wir zu unserem ersten Hotel nach Santa Cruz (1 Ü).
2. Tag: Der „wilde Osten“
Transfer zur Baia-d’Abra-Bucht und Wanderung zum Ostkap zur Ponta de São Lourenço. Die Landschaft ist durch Basalt und Tuffstein geprägt und erinnert sehr an irische Küstenregionen. Danach fahren wir zum Tunnel von Caniçal und wandern entlang der Levada Fonte Vermelha sowie auf einem Küstenweg nach Porto da Cruz (1 Ü in einem Landhaus in São Roque do Faial).
3. Tag: Wälder und Levadas
Transfer bis zum Talbeginn von Faja da Nogueira. Nun geht es gemächlich bis zum Wasserkraftwerk. Aufstieg zur Levada do Pico und weiter zum Caldeirão do Inferno. Die Wanderung endet im Naturschutzgebiet von Queimadas (1 Ü in Santana).
4. Tag: Auf dem Dach Madeiras
Zunächst fahren wir ins Naturschutzgebiet Queimadas. Hier wandern wir zur Achada do Teixeira und zum höchsten Gipfel der Insel, dem 1.861 m hohen Pico Ruivo. Abstieg zum Torrinhas Pass und weiter zur Faja dos Cardos auf 670 m. Transfer zum ca. 500 m oberhalb des Nonnentals liegenden Berghotel Estalagem Eira do Serrado (1 Ü).
5. Tag: Inmitten der Bergwelt
Wir beginnen in einer Höhe von 1.094 m mit dem Abstieg hinunter ins Nonnental (550 m). Aufstieg zum Boca do Cerro (1.280 m) und vorbei am Pico Grande (1.600 m). Wieder Abstieg zum Encumeada-Pass (ca. 950 m) (1 Ü in der Residencial Encumeada).
6. Tag: Langer Abstieg zum Meer
Nach der Fahrt auf die Hochebene Paul da Serra (1.500 m) steigen wir lang, aber gemächlich durch Laurazeenwälder bis Porto Moniz direkt am Meer ab. Hier haben wir auch Gelegenheit zum Baden in einem geschützten Meeresbecken (2 Ü in Porto Moniz).
7. Tag: Verdiente Erholung!
Heute können wir den ganzen Tag an und in den Naturschwimmbädern von Porto Moniz faulenzen oder fakultativ die Hauptstadt Funchal besuchen.
8. Tag: Rückreise oder Anschlusswoche
Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Beginn der Verlängerungswoche.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

Trek-Check

2. Tag: Der „wilde Osten“
Ostkap Ponta de São Lourenço - Porto da Cruz
(GZ: 6 1/2 Std., +/- 500 m)
3. Tag: Wälder und Levadas
Faja da Nogueira - Queimadas
(GZ: ca. 7 Std., + 500 m, - 600 m)
4. Tag: Auf dem Dach Madeiras
Über die höchsten Picos
(GZ: ca. 7 Std., + 900 m, - 1.200 m)
5. Tag: Inmitten der Bergwelt
Curral das Freiras (Nonnental) - Pico Grande - Encumeada-Pass
(GZ: ca. 6 1/2 Std., + 730 m, - 900 m)
6. Tag: Langer Abstieg zum Meer
Paul da Serra - Porto Moniz
(GZ: ca. 6 1/2 Std., + 100 m, - 1.300 m)

Karte der Reise 6402T
So Wohnen wir

Die Unterbringung erfolgt in guten Pousadas (rustikale Gästehäuser) und einfachen kleinen Hotels in Doppel- und Einzelzimmern, gelegentlich auch am Meer gelegen. Die Übernachtungsorte können Sie dem Reiseverlauf entnehmen (Ü = Übernachtung).

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Santa Cruz1Residencial Santo AntonioLink14im ZimmerIm westl. Bereich von Santa Cruz. Santa Cruz ist ein typ. ehemaliger Fischerort mit einer kleinen Promenade und gemütlichen typischen Einkehrmöglichkeiten
Sao Roque do Faial1Hotel Rural Sao Roque 27im ZimmerIm Bereich von Sao Roque do Faial - ein kleiner Ortsbereich zwischen Sao Jorge und Arco do Sao Jorge. Fussläufig gibt es einen kleine Minimercado.Bar, Restaurant
Santana1Hotel O ColmoLink443im ZimmerIm Ortszentrum von Santana. Es ist ein kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und typisch einheimischen Einkehrmöglichkeiten.Balkon, Telefon, Sat-TV
Funchal1Estalagem Eira do SerradoLink425im ZimmerCa. 450 m oberhalb des Curral das Freiras (Nonnental) mit spektakulären Ausblicken in alle RichtungenBalkon, TV, Heizung, Föhn, Safe (gegen Gebühr), Telefon
Ribeira Brava1Residencial EncumeadaLink49im ZimmerKnapp unterhalb des Encumeada Passes mit schönen Ausblicken ins Serra de Aquatal und in die umliegenden BergeHeizung, Sat-TV, Telefon, Restaurant
Porto Moniz2Residencial SalgueiroLink321im ZimmerAm westlichen Ende des Ortes Porto Moniz. Es ist der Ort im Westen der Insel mit den Naturschwimmbecken, dem Aquarium mit einem 180 Grad Meeblick und der Steilküste im Rücken.TV, Föhn

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Austrian Airlines, Condor, Lufthansa, NIKI oder TAP Portugal in der Economyclass nach Funchal und zurück
  • Transfers auf Madeira
  • 7 Übernachtungen in Pousadas oder Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
  • Gepäcktransport: von Unterkunft zu Unterkunft

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
23.03.1730.03.17€ 1.220Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
30.03.1706.04.17€ 1.250Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
13.04.1720.04.17€ 1.390Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
27.04.1704.05.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
04.05.1711.05.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!folgt
11.05.1718.05.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
08.06.1715.06.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
10.08.1717.08.17€ 1.370Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
14.09.1721.09.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
21.09.1728.09.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
28.09.1705.10.17€ 1.290Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
21.10.1728.10.17€ 1.340Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 160

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, München, Stuttgart€ 0
Berlin, Frankfurt, Hamburg€ 50
30.03. Frankfurt€ 100
08.06. München, Stuttgart€ 100
Weitere Abflughäfen€ 100
Termin 21.10.
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 150
Österreich€ 250
Schweiz€ 350
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Lissabon

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: