Kataloge blättern und bestellen

Natur hautnah: Aktiv in Dalmatien

Dalmatien - © Reinhard Pantke
  • Kroatien/Dalmatien: Wanderreise (geführt)

  • Vielseitige Aktivitäten in unberührter Natur
  • Authentische Begegnungen
  • Reise in Kooperation mit dem WWF
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 8203

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 16

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 1.335
2019:
Beschreibung

Der WWF stellt mit dem „SEA-Med“-Projekt acht einzigartige Schutzgebiete im Mittelmeerraum in den Fokus seiner Arbeit. Eines davon erkunden wir ausgiebig: Mit beeindruckenden Naturlandschaften, spannenden Einblicken in ein empfindliches Ökosystem und vielfältigen Aktivitäten und Erlebnissen erwartet uns eine der schönsten Regionen Kroatiens.

Gut zu wissenGut zu wissen

Der Klima-Fußabdruck durch die An- und Abreise ab München zu dieser Reise liegt bei 0.35 Tonnen CO2. Mit einem Beitrag von 15 € kompensieren Sie bereits eine Tonne CO2 über unseren Klimaschutzpartner „Die Ofenmacher e.V.“

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 06.04.19: Willkommen
Ankunft in Split und Transfer in die Hafenstadt Zadar zu unserem Hotel. 1 Übernachtung in Zadar.

2. Tag, 07.04.19: Zadar
Wir tauchen ein in den kroatischen Alltag und mischen uns unter die Einheimischen auf dem Marktplatz. Die malerisch auf einer Landzunge gelegene Altstadt von Zadar ist definitiv einen Besuch wert! Später setzen wir mit der Fähre über auf die Insel Dugi Otok, „die lange Insel”. An ihrer Südspitze liegt der Naturpark Telascica. Bei einer kleinen Wanderung erhalten wir einen ersten Eindruck unseres Standortes, an dem wir die kommenden 5 Nächte zu Gast sind. Im Laufe unseres Aufenthalts wird eine Mitarbeiterin des Naturparks in die Besonderheiten der Region und der WWF Projektarbeit einführen.

3. Tag, 08.04.19: Salzsee & Kochkurs
Auf einem Rundweg um den Salzsee Mir, der nur durch eine Steilküste vom Meer getrennt ist, genießen wir abwechslungsreiche Ausblicke. Der See ist nicht sehr tief und deshalb immer ein paar Grad wärmer als das Meer. Mit Glück kann man an den nahe gelegenen Klippen einen Blick auf vorbeischwimmende Delfine erhaschen (GZ ca. 2-3 Std.). Am Nachmittag kochen wir zusammen mit Einheimischen und erfahren, wie die geografische Lage sowie die Geschichte des Landes mitteleuropäische, mediterrane und orientalische Einflüsse vereint.

4. Tag, 09.04.19: Radtour nach Sali
Heute schwingen wir uns aufs Fahrrad und besuchen den Fischerort Sali, das kulturelle Zentrum von Dugi Otok (ca. 20 km). Auf dem Inselrücken bewegen wir uns durch Kiefernwälder, Agaven und Tamarisken. Oftmals zeigen sich grandiose Blicke gleichzeitig auf beide Seiten der Insel.

5. Tag, 10.04.19: Bootsexkursion zum Kornati Archipel
In Begleitung von erfahrenen Fischern entdecken wir heute das Kornati Archipel. Der Nationalpark umfasst insgesamt 89 große und kleine Inseln und Felsen, die unter striktem Naturschutz stehen – die dichteste Inselgruppe im Mittelmeer. Die schönsten davon suchen wir uns heraus, um das glasklare Wasser und die feinen Sandstrände zu genießen. Es besteht außerdem die Möglichkeit in dieser herrlichen Umgebung zu schnorcheln.

6. Tag, 11.04.19: Unterwegs per Kajak
Im Naturpark Telascica unternehmen wir einen Ausflug im Kajak. Wir umrunden die Insel Katina und genießen dabei die herrliche Ruhe auf dem türkisfarbenen Meer. Wir entdecken versteckte Höhlen, Fischschwärme und Riffe sowie eine große Vielfalt an Seegras, welches eine wichtige Rolle in der Bewahrung des marinen Ökosystems spielt.

7. Tag, 12.04.19: Krka Wasserfälle
Heute setzen wir wieder auf das Festland über. Es erwartet uns der wunderschöne Krka-Nationalpark. Wir erwandern ihn auf einem Lehrpfad, der uns mit interessantem Hintergrundwissen zur Tier- und Pflanzenwelt, geologischen Phänomenen sowie kulturellen und historischen Besonderheiten versorgt. Highlight ist natürlich der malerische Wasserfall, der über 17 Felsstufen hinabrauscht. 1 Übernachtung in Skradin beim Krka-Nationalpark.

8. Tag, 13.04.19: Doviđenja – Auf Wiedersehen!
Je nach Flugzeit haben wir noch Gelegenheit die Altstadt von Split zu erkunden. Transfer zum Flughafen und Heimreise.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 8203
So Wohnen wir

Die erste Übernachtung erfolgt im kleinen 3*-Hotel Mediteran in Zadar mit 28 Zimmern. 5 Nächte verbringen wir im kleinen Ort Luka in der Pansion Alen. Die Unterkunft liegt an einer ruhigen Bucht mit Einstiegstreppe ins Meer. Alle 48 Zimmer verfügen über Balkon und Meerblick. Zu den Vorzügen der Unterkunft zählen die gute lokale Küche und die gemütliche Terrasse. Beim Krka-Nationalpark wohnen wir im Hotel Skradinski Buk, zwischen der unberührten Natur der Krka und dem historischen Zentrum von Skradin gelegen. Das familiäre Haus verfügt über 29 gut ausgestattete Zimmer.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Split und zurück
  • Transfers per Minibus und Fähre in Kroatien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben inkl. Bootsfahrt, Kajaktour, Radmiete und Kochkurs
  • Eintrittsgebühren in die Natur-/Nationalparks Kornati, Telascica und Krka
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
  • Spende an den WWF in Höhe von 30 € pro Teilnehmer

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
06.04.1913.04.19€ 1.335Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
28.09.1905.10.19€ 1.335Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 112

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: