An Kroatiens schönster Küste

An Kroatiens schönster Küste

Kroatien: Geführte Standortwanderreise

Mediterranes Flair und Wanderungen auf alten Pfaden

Angenehm: kleines Vier-Sterne-Hotel 50 m vom Strand entfernt

Wildromantisch: Cetina-Schlucht inkl. Bootsfahrt

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Südlich von Split liegt der schönste Küstenabschnitt Kroatiens – die Makarska Riviera am Fuß der mächtigen Felswände des Biokovo-Gebirges, das mit seinem höchsten Gipfel über 1.700 m aufragt. Davor liegen die langgestreckten Inseln, bekannt für ihre verschiedenen Kräuter- und Lavendeldüfte, im kristallklaren Wasser der Adria. Viele Pfade und alte Wege durchziehen die vielseitige Landschaft am Gebirgsfuß und die schroffen, fast senkrecht erscheinenden Felsabstürze der Berge, die wie kaum woanders in Europa Hochgebirgscharakter mit mediterranem Flair verbinden.

Wikinger-Tipp:

Sie haben die Wahl ... zwischen zwei Schwierigkeitsgraden zu unterschiedlichen Terminen.

Mitarbeiter-Empfehlung

Mitarbeiter-Empfehlung von Julia Timmermann
Eine tolle Reise mit anspruchsvollen Panoramawanderungen, die unterschiedlichste Ausblicke bieten: Auf der einen Seite die Küste mit Blick auf die vorgelagerten Inseln, auf der anderen die Karstgesteinberge des Biokovo-Gebirges mit endemischer Flora und Fauna. Das Vier-Sterne-Hotel Villa Marija ist ein familiengeführtes Haus, dessen freundliches Personal, gutes Essen und zentrale Lage nur wenige Meter von Meer und Promenade entfernt diese Wanderwoche abrunden.

Hier geht es zum Erfahrungsbericht auf unserem Wikinger-Blog

Hotel: Unser traditionelles und familiär geführtes Vier-Sterne-Hotel Villa Marija (30 Zimmer) ist bekannt für seinen guten Service und das freundliche, hilfsbereite Personal. Der Wellnessbereich mit gut ausgestattetem Fitnessraum, Sauna (gegen Gebühr) und kleinem Hallenbad mit Whirlpool-Effekten lässt während unseres Aufenthaltes keine Wünsche offen.
Zimmer: komfortabel mit Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar, Klimaanlage und Balkon
Lage: Der Ort Tučepi liegt am längsten Kiesstrand der gesamten Makarska Riviera und hat sich zu einem kleinen Tourismuszentrum mit guter Infrastruktur entwickelt. Der Strand ist ca. 50 m vom Hotel entfernt. Daher steht einem Sprung ins kühle Nass der türkisblauen Adria nach den Wanderungen nichts im Wege.

Zur Hotel Homepage

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
17.09.1624.09.16€ 980nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Martin Kovacic
24.09.1601.10.16€ 980nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nicht mehr buchbarDoppelzimmer sind nicht mehr buchbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Irene Asprion
01.10.1608.10.16€ 980nur noch auf AnfrageZur Zeit sind keine Einzelzimmer mehr verfügbar. Gerne prüfen wir die Möglichkeit, ob weitere Einzelzimmer bestätigt werden können. Bitte buchen Sie die Unterbringung im Doppelzimmer und weisen unter Bemerkungen darauf hin, dass Sie die Unterbringung im Einzelzimmer wünschen.genügend freie PlätzeEs sind noch genügend freie Doppelzimmer verfügbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Dietlind Wiegmann
08.10.1615.10.16€ 980nur noch auf AnfrageZur Zeit sind keine Einzelzimmer mehr verfügbar. Gerne prüfen wir die Möglichkeit, ob weitere Einzelzimmer bestätigt werden können. Bitte buchen Sie die Unterbringung im Doppelzimmer und weisen unter Bemerkungen darauf hin, dass Sie die Unterbringung im Einzelzimmer wünschen.genügend freie PlätzeEs sind noch genügend freie Doppelzimmer verfügbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Dietlind Wiegmann
08.04.1715.04.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
15.04.1722.04.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
29.04.1706.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
06.05.1713.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
13.05.1720.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
16.09.1723.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
23.09.1730.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
30.09.1707.10.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
07.10.1714.10.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 75
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt 
Termin Abreise 17.09., 24.09., 01.10., 08.10. 
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 75
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Wien 
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Austrian Airlines, Condor, Croatia Airlines, Germanwings oder Lufthansa in der Economyclass nach Split und zurück
  • Transfers in Kroatien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Bootsfahrt in der Cetina-Schlucht
  • Kurtaxe
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 120 €

Sie haben die Wahl zwischen zwei Wanderprogrammen mit unterschiedlicher Schwierigkeitskategorie (terminabhängig). Trittsicherheit und eine gewisse Wandererfahrung sind allerdings aufgrund der Bodenbeschaffenheit (teilweise Karstgestein) für beide Schwierigkeitsgrade notwendig. Das 2-Stiefel-Programm (Termine 19.03., 09.04., 23.04., 14.05., 24.09. und 08.10.16) schließt 4 Wanderungen ein, die eine durchschnittliche Gehzeit von 4 - 4 1/2 Stunden beinhalten. Die Höhenunterschiede liegen zwischen 70 und 450 m im Aufstieg. Das 2-3-Stiefel-Programm (Termine 27.03., 16.04., 30.04., 17.09. und 01.10.16) beinhaltet 4 Wanderungen von 4 1/2 - 5 1/2 Stunden reiner Gehzeit und teils beträchtlichen Höhenunterschieden von mindestens 450 m im Aufstieg. Einige Wanderungen verlaufen in der Fußregion des Biokovo-Gebirges, entlang der Küste und durch die Cetina-Schlucht inklusive Bootsfahrt. Fakultativ besteht die Möglichkeit, einen Ausflug nach Split oder auf eine der vorgelagerten Inseln zu unternehmen.

Wanderbeispiele

Von Tučepi nach Makarska ...
... und zurück. Auf dieser Wanderung können wir ein wunderschönes Adria-Panorama genießen. Hier kommt die Steilheit der gewaltigen Felsen richtig zur Geltung (GZ: 4 1/2 Std., +/- 315 m).

Küstenimpressionen
Vom Hafenort Baška Voda führt uns der Weg über die Uferpromenade und durch idyllisch gelegene Küstenorte bis nach Makarska. Mit Ausblicken auf die vorgelagerten Inseln Hvar und Brač setzen wir hier unsere Wanderung bis nach Tučepi fort (GZ: 4 Std., +/- 70 m).

Panoramapunkt Kapela
Vom alten Franziskanerkloster Živogošće wandern wir auf einem schmalen Pfad zum „Kapela“, einem hochgelegenen Aussichtspunkt und ehemaligen Wallfahrtsort. Auf schmalen Waldpfaden steigen wir ab zur Straße, die nach Gornje Igrane führt (GZ: 4 1/2 Std., + 800 m, - 400 m).

Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben