Kataloge blättern und bestellen

Die Perlen der Ostsee

Eremitage in St. Petersburg - © dimbar 76 / Fotolia.com
  • Estland: Studienreise mit Wandern (geführt)

  • Fünf Länder erleben und verstehen
  • Intensives Kulturprogramm mit leichten Wanderungen
  • Stadtführungen in Helsinki, St. Petersburg, Tallinn, Riga und Vilnius
Kulturanteil

Reise-Nr: 5516

Reisedauer: 14 Tage

Gästezahl: min. 12, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

14 Tage ab € 2.395
2018:
Beschreibung

Begleiten Sie uns auf einer Reise entlang der Ostsee. Wir starten in der quirligen finnischen Hauptstadt Helsinki. Gesäumt wird unsere Reise von kulturellen Höhepunkten in der Zarenresidenz St. Petersburg sowie in den beiden Hansestädten Tallinn und Riga. Vorbei an Vilnius setzen wir unseren Weg bis nach Nida fort. Die Kurische Nehrung bietet einen Kontrast zu unseren Städteerlebnissen mit weitläufigen Dünenlandschaften und weißen Sandstränden.

TippTipp

Auf Anfrage können wir Ihnen Zusatznächte in Kiel im Hotel Liegeplatz 13 anbieten.

Gut zu wissenGut zu wissen

Zur Einreise nach Russland besteht Visumpflicht. Die Visabeschaffung erfolgt in Eigenregie. Hierzu sollten Sie sich frühzeitig mit den aktuellen Visabestimmungen für Russland vertraut machen. Die Visagebühren sind nicht im Reisepreis enthalten.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Helsinki
Flug in die finnische Hauptstadt und Empfang durch unsere Reiseleitung. Zimmerbezug im Hotel und Abendessen (2 Ü).
2. Tag: Helsinki
Vormittags unternehmen wir einen ca. 2-stündigen Stadtrundgang in der finnischen Metropole, bei dem wir u. a. die Uspenski-Kathedrale, das Hafenviertel und die historische Markthalle sehen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für eigene Entdeckungen.
3. Tag: Auf nach St. Petersburg!
Heute machen wir uns mit dem Zug auf den Weg nach St. Petersburg (400 km, Fahrzeit ca. 3 1/2 Std., 3 Ü). Bei einer Stadtbesichtigung geht es auf Entdeckungstour. Wir sehen den prächtigen Newskij-Prospekt, die Admiralität, die Akademie der Künste und den Menschikow- und Jussupow-Palast (Außenbesichtigungen).
4. Tag: Eremitage
Vormittags besuchen wir die Eremitage. Im drittgrößten Museum der Welt, das heute in der ehemaligen Winterresidenz der Zaren beherbergt ist, erwartet uns eine Führung durch ausgesuchte Ausstellungsräume. Wir sehen die bekanntesten Werke u. a. von Rembrandt, Rubens und Picasso. Anschließend geht es zur Fontanka, auf der wir eine Kanalfahrt unternehmen. Entlang der Uferlinie passieren wir die ehemaligen Anwesen des russischen Adels.
5. Tag: Puschkin
Wir machen einen Ausflug nach Puschkin und besuchen den Katharinenpalast, die ehemalige Sommerresidenz der Zaren. Hier befindet sich auch eine Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers, das wir bei einer Führung kennenlernen. Abgerundet wird der Tag durch einen Spaziergang durch die Parkanlage. Anschließend Transfer zurück zu unserem Hotel.
6. Tag: Richtung Estland
Wir verabschieden uns von der Zarenresidenz und fahren mit dem Eurolines-Bus bis Narva, wo uns unser Bus für die Weiterfahrt empfängt. Von dort aus fahren wir zur Hermannsfeste, einer Burg aus dem 13. Jh., die früher dem Deutschen Orden gehörte. Nach deren Besichtigung fahren wir zum Gut Palmse. Das deutsch-baltische Herrenhaus gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Herrenhäusern in Estland. Weiterfahrt zum nächsten Quartier in Tallinn (380 km, 2 Ü).
7. Tag: Tallinn entdecken
Die Hansestadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr historischer Kern hat sich seit dem 17. Jh. kaum verändert. Die Stadtmauer, die Wallanlagen und viele Wehrtürme, von denen noch 26 erhalten geblieben sind, umrunden die Altstadt. Im Rahmen unseres Stadtrundgangs sehen wir die Newski-Kathedrale, den Domberg, das Schloss, die älteste Apotheke der Stadt, das alte Rathaus mit dem ehemaligen Marktplatz sowie die Wehrtürme „Langer Hermann“ und „Dicke Margarethe“ (Außenbesichtigungen). Am Ende der Führung lassen wir unseren Blick über die Stadtmauer schweifen und genießen das Panorama. Der Nachmittag ist frei für eigene Entdeckungen. Das Abendessen nehmen wir in einem Restaurant in der Altstadt ein.
8. Tag: Auf nach Lettland
Willkommen in Riga! Während unseres Stadtrundgangs durch die größte und noch immer heimliche Hauptstadt des Baltikums besuchen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Wir bewundern die Jugendstilhäuser während eines Spaziergangs durch die Stadt, sehen die restaurierten Gassen und Häuser, die Kirche des Heiligen Peters, den Dom und vieles mehr (300 km, 2 Ü).
9. Tag: Gauja-Nationalpark
Heute steht die Natur im Mittelpunkt: Wir unternehmen eine Wanderung im Gauja-Nationalpark (GZ: 3 Std., kaum Höhenunterschiede). Anschließend schauen wir uns die Burg Turaida aus dem 13. Jh. genauer an. Rückfahrt nach Riga.
10. Tag: Schloss Rundale ...
... ist die nächste Station unserer Rundreise. Während einer Besichtigung mit Führung durch das wunderschöne Barockschloss lernen wir die Geschichte der Region kennen, bevor wir über den bekannten Berg der Kreuze nach Vilnius fahren (300 km, 1 Ü).
11. Tag: Vilnius
Nachdem wir uns beim Frühstück gestärkt haben, genießen wir die Stadtführung mit Besichtigung der Peter-und-Paul-Kathedrale. Auf unserer Weiterfahrt nach Nida auf der Kurischen Nehrung (360 km, 2 Ü) legen wir einen Stopp zur Besichtigung der Wasserburg Trakai ein.
12. Tag: Kurische Nehrung
Wir unternehmen eine Dünenwanderung auf den berühmten Wanderdünen bei Nida (GZ: 2 Std., kaum Höhenunterschiede). Anschließend Besichtigung des Thomas-Mann-Hauses und der Bernsteingalerie. Fakultativ kann am Nachmittag ein Ausflug mit dem Boot nach Minge unternommen werden (ca. 25 EUR pro Person) oder eine Schifffahrt mit Blick auf die Dünen (ca. 15 EUR pro Person). Wer möchte, kann sich am Strand auf der vom Haff abgewandten Seite entspannen.
13. Tag: Juodkrantė
Wanderung von Nida nach Preila (GZ: 1 1/2 Std., kaum Höhenunterschiede) entlang bewachsener Dünen. Oft nutzen wir den schmalen Radweg zum Wandern. Von Preila aus fahren wir mit dem Bus nach Juodkrantė und schauen uns die übergroßen Holzfiguren an, die auf den Ursprung des litauischen Volkes verweisen. Anschließend Weiterfahrt nach Klaipeda, wo wir das Ännchen von Tharau und den Marktplatz begutachten. Am Nachmittag erwartet uns das Fährschiff der DFDS Seaways für die Rückfahrt nach Kiel. Einschiffung und Kabinenbezug. Abendessen und Übernachtung an Bord.
14. Tag: Ankunft in Kiel
Gegen Mittag bzw. frühen Nachmittag erreichen wir Kiel. Von dort aus treten wir per Bahn (falls gebucht) oder in Eigenregie die Heimreise an.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5516
So Wohnen wir

Wir wohnen während unserer Reise in Drei- und Vier-Sterne-Hotels, in Nida in einem einfachen Drei-Sterne-Hotel. Die Zimmer verfügen über TV und Telefon, überwiegend auch über Föhn, Minibar und Klimaanlage. Unsere Unterkünfte liegen meist zentral. Eine Nacht verbringen wir in 4-Bett-Kabinen auf der Fähre. Die Übernachtungsorte entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf oder der Hoteltabelle (Ü = Übernachtung).

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Helsinki2Hotel ArthurLink3182eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich im Stadtzentrum.TV
St. Petersburg3Hotel AsteriaLink372eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich im Stadtzentrum, 10 Gehminuten von Sehenswürdigkeiten entfernt.WLAN
Tallinn2Kreutzwald Hotel TallinnLink465eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich im Stadtzentrum, nahe der Altstadt.TV, WLAN, Safe, Minibar, Föhn, Telefon, Klimaanlage
Riga2Opera Hotel & SpaLink4111eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich 5 Gehminuten von der Altstadt von Riga entfernt.Telefon, TV, Föhn, WLAN, Safe, Minibar, Klimaanlage
Vilnius1Hotel CongressLink480eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt in der Altstadt von Vilnius, nahe der Oper, Kathedrale und dem Parlament.Telefon, TV, Minibar
Nida2Hotelkomplex Nidos BangaLink388eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt am Ufer des Kurischen Haffs, besteht aus 3 Villen neben dem Thomas-Mann-Museum.TV, WLAN, kostenfreie Parkplätze, Konferenz- und Veranstaltungsräume, Fahrradverleih
Fährüberfahrt Klaipeda-Kiel1Fähre der DFDS SEAWAYSLink200eigene Nasszelle mit Dusche/WCRestaurant, Bar, Rezeption, Fernsehraum

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Hinflug mit Finnair, Lufthansa oder Skandinavian Airlines in der Economyclass nach Helsinki
  • Transfers in Finnland, Russland, Estland, Lettland und Litauen
  • Fähre auf der Kurischen Nehrung, Fährüberfahrt Klaipeda - Kiel auf einer Fähre der DFDS Seaways (1 Ü)
  • Zugfahrkarte Helsinki - St. Petersburg
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 1 Übernachtung in einer 4-Bett-Außenkabine mit Nasszelle/WC der Touristenklasse auf der Fähre Klaipeda - Kiel
  • Halbpension
  • Programm und Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Naturschutzgebühren
  • Stadtführungen in Helsinki, St. Petersburg, Tallinn, Riga und Vilnius
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Studienreiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
31.05.1813.06.18€ 2.395Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
19.07.1801.08.18€ 2.395Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
16.08.1829.08.18€ 2.395Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 390
für 12 Nächte in den Hotels
Für eine 2-Bett-Außenkabine der Touristenklasse pro Person:€ 50
Für Einzelreisende sind keine halben 2-Bett-Kabinen buchbar.

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München€ 75
Weiter Abfluhäfen€ 100
Österreich und Schweiz€ 200

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof zum Flughafen und zurück von Kiel Hbf
  • 2. Klasse 100 €
  • 1. Klasse 160 €

Wikinger Bahnanreise:
Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und 10 x 100 € Reisegutschein gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: