Kataloge blättern und bestellen
Reisen in die Abruzzen

Reisen in die Abruzzen

In der Region Abruzzen, nicht weit von Rom entfernt, bietet sich dem Wanderurlauber eine vielseitige Landschaft. Berglandschaften wechseln sich ab mit malerischen Almwiesen und Seen. Drei Nationalparks schützen die einmalige Natur: Mit Superlativen wartet der Parco Nazionale d’Abruzzo, der älteste der drei, auf und mit den höchsten Bergen des Apennin, zum Beispiel Corno Grande (2.900 m), der Parco Nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga. Nicht zu vergessen der Majella-Nationalpark mit seinen tiefen Schluchten. Entdecken Sie während Ihres Wanderurlaubs eines der beeindruckendsten Wildnisgebiete Italiens.

Wählen Sie Ihre Reiseart

Wanderurlaub mit Reiseleitung

6524 Flexibel wandern in den Abruzzen

Produktlinie Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad

12-tägige Wanderreise (geführt)

  • Wahlweise leichtere oder (mittel)schwere Wanderungen mit zwei Reiseleitern
  • 3 Standorte und mehrere Nationalparks
Reise buchen ab € 1.425

Wanderurlaub individuell

7513 Die Nationalparks der Abruzzen

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad

9-tägige Wanderreise (individuell)

  • Zentralitaliens Wildnis: Gämsen, Wölfe und Bären
  • Mittelalterliche Orte, herzhafte Küche und guter Wein
Reise buchen ab € 588

Radurlaub mit Reiseleitung

Radurlaub individuell

Verlängerungsprogramme

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: