Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Winterzauber im Trentino

Winterliches Alpenpanorama - © frenk58 / Fotolia.com
  • Italien: Geführte Standortwanderreise

  • Gemütliches Familienhotel im Hauptort des Val di Sole
  • Ursprüngliche Dörfer und romantische Täler

Reise-Nr: 6596

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 15

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Schneeschuhe

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 790
Beschreibung

Inmitten der italienischen Alpen liegt das Trentino. Es ist die geographische und kulturelle Brücke zwischen dem nördlichen und dem mediterranen Europa. Während man in der Haupstadt Trento prachtvolle Renaissance-Bauten bewundern kann, ist das Umland – geprägt von blühenden Weinstöcken und Obstgärten in den Frühjahres- und Sommermonaten, – überragt von der majestätischen Kulisse der Brenta-Dolomiten. In den Wintermonaten hüllt sich das Val di Sole, in sein weißes Schneekleid und wir erkunden das Trentino auf Schneeschuhen. Durch die tiefe Stille der Wälder, über die unberührte Schneedecke stapfen wir, Spuren im Schnee von Tieren auf der Suche nach Futter entdeckend. Das Schneeschuhwandern ermöglicht uns auf mühelose Weise, in die Magie der Winterwälder einzutauchen – kommen Sie mit!

Gäste-StimmenExperten-Tipp

An einem wanderfreien Tag empfiehlt sich ein Besuch in Trento (Trient), bekannt durch das gleichnamige Konzil 1545-63. Besuchen Sie in Trento unbedingt das "MUSE", das modernste naturwissenschaftliche Museum Europas.
Ralph Krüger, Reiseleiter

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6596
So Wohnen wir

Hotel: Unser familiengeführtes und ruhig gelegenes Drei-Sterne-Hotel (Superior) Bella di Bosco im alpinen Stil verfügt über 25 Zimmer, einen gemütlichen Aufenthaltsraum und eine Bar. Der elegant gestaltete Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna, Biosauna, Kneippbecken und Relaxzone geöffnet von 14.00 -19.30 Uhr, bietet Ruhe und Entspannung.
Zimmer: Gemütlich eingerichtet mit TV, WLAN, Telefon, Safe, Föhn und Balkon.
Verpflegung: Landestypische Küche mit Frühstücksbüfett und dreigängigem Abendessen mit italienischen und trentiner Spezialitäten. Zum Jahreswechsel-Termin gibt es ein traditionalles Silvester-Menü.
Lage: Das Hotel liegt ca. 400 m vom Ortszentrum von Malé, dem Hauptort des Val di Sole entfernt, der als hübscher Marktflecken mit schönen Plätzen, einer sehenswerten Kirche und trentinischen Bürgerhäusern aufwartet. Die Einstiege zu den Wanderungen erreichen wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Transfer: Teilnahme am Hoteltransfer bei Eigenanreise: ab/bis Bahnhof Trento/Trient, Abfahrts- und Ankunftszeiten entsprechend den über Wikinger gebuchten Bahnreisenden: 50 EUR/Person.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • kostenlose Nutzung des Wellness-Bereichs
  • Programm wie beschrieben inklusive der erforderlichen Transfers
  • Schneeschuhmiete inklusive Stöcke für 6 Tage
  • Kurtaxe
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
27.12.1603.01.17€ 998Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Jürgen Husch
28.01.1704.02.17€ 790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Ralph Krüger
04.02.1711.02.17€ 790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Ralph Krüger
11.02.1718.02.17€ 790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Ralph Krüger

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:
(Doppelzimmer zur Alleinbenutzung)
DA-Zuschlag Termin 27.12.:€ 250
DA-Zuschlag sonstige Termine:€ 180

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.

Programm

Wir unternehmen fünf Schneeschuhwanderungen. Am programmfreien Tag bietet unsere Reiseleitung eine fakultative Wanderung oder einen Ausflug nach Trento an. Die Wanderungen sind bewusst so gestaltet, dass am Nachmittag genügend Zeit für Wellness und Erholung bleibt.

Wanderbeispiele

Einstiegswanderung
Unsere erste Schneeschuhtour führt uns durch das reizvolle Val Meledrio im Naturpark Adamello-Brenta, größtenteils entlang des Flusses Meledrio vorbei am Wasserfall Pisson bis zum Örtchen Dimaro (GZ: 3-4 Std.,- 600 m).

Das vergessene Tal
Vom Ort Bagni di Rabbi (1.195 m) wandern wir durch das ursprüngliche Rabbi-Tal entlang des Wildbaches, vorbei an typischen Bauernhöfen und Almhütten. Mittags kehren wir in die gemütliche Stablosolo-Alm ein (fakultativ), die uns mit Spezialitäten aus dem Trient verwöhnt (GZ.: 3-4 Std.; +/- 280 m).

Ursprüngliche Dörfer
Direkt vom Hotel aus wandern wir hinauf zu den Weilern Bolentina und Montes, einst geschäftige Dörfer, die vieles von ihrer historischen Architektur bewahrt haben. Nachdem uns der erste Teil unserer Wanderung durch dichten Wald führt, öffnen sich im zweiten Teil weite Blicke auf das unter uns liegende Tal (GZ: 3-4 Std; +/- 420 m).

Lago Ritorto – Im Angesicht der Brenta
Vom bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio laufen wir zunächst zur Alm "Ritorto". Unterhalb der Alm eröffnet sich uns ein traumhafter Ausblick auf die Spitzen der Brenta-Dolomiten. Nach kurzer Rast führt unser Wanderweg zum Lago Ritorto (GZ: 4-5 Std.; +/- 600 m).

Zu den Bergseen "Laghetti del Malghetto"
Von der Bergstation Marilleva (1.400 m) geht es hinauf auf ca. 2.000 Höhenmeter durch den Naturpark zu den Bergseen "Laghetti del Malghetto" mit einem herrlichen Panorama (GZ: 4 Std;+/- 600 m).

Tourencharakter

Sie benötigen eine gute Kondition für Wanderungen von 3-4 Stunden Gehzeit in wenig bis mittel steilem Gelände. Die Aufstiege belaufen sich auf max. + 600 m. Je nach Witterung können die Wanderungen verkürzt bzw. geändert werden. Sollte die Schneesituation wider Erwarten keine Schneeschuhwanderungen zulassen, wird ein Programm mit klassischen Winterwanderungen durchgeführt.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Bahnreise:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Trento/Trient und zurück, jeweils über München Hbf und Kufstein
  • 2. Klasse 245 €
  • 1. Klasse 345 €
  • ab München Hbf nach Trento/Trient und zurück, jeweils über Kufstein
  • 2. Klasse 155 €
  • 1. Klasse 205 €
  • Hoteltransfer inklusive bei Inanspruchnahme des Wikinger-Bahnspezials und der vorgeschlagenen Bahnzeiten

Teilnahme am Hoteltransfer bei Eigenanreise:

  • ab/bis Bahnhof Trento/Trient, Abfahrts- und Ankunftszeiten entsprechend den über Wikinger gebuchten Bahnreisenden: 50 EUR/Person.

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial. Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: