Genuss pur! Wandern und Kochen im Veneto

Genuss pur! Wandern und Kochen im Veneto

Italien/Malta: Geführte Insider-Standortwanderreise

Gesunde Küche aus berühmter Region

Kochen im typischen Agriturismo

Leichte Wanderungen um Bassano del Grappa

Unterkunftsart:Hotel

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Die Region Veneto im Nordosten Italiens ist unglaublich vielseitig. Es gibt die hohen Berge der Dolomiten, die idyllischen Hügel des Alpenvorlandes, fruchtbare Ebenen, weiße Strände, einzigartige Wasserlandschaften und Städte, die vor Kultur und Baudenkmälern strotzen. Die Menschen bewegen sich geschickt auf dem Grat zwischen Tradition und Moderne sowie zwischen Nord und Süd und haben aus den verschiedenen Landschaftsformen eine faszinierende Kulturlandschaft geschaffen. Entdecken Sie mit uns den Reichtum dieser Region, ihrer Landschaften, ihrer Kultur, ihrer Lebensart und schlicht-raffinierten Küche.

INSIDER ANNA CHARLOTTE STRUGALLA:
„Nachdem ich schon vielen Wikingergästen diese wunderschöne Region zeigen konnte, möchte ich nun auch den besonderen Genuss dieser regionalen Küche teilen. Und das Essen schmeckt noch besser, wenn man vorher eine Wanderung in dieser herrlichen Landschaft gemacht hat. Lassen Sie sich verführen von dieser Vielfalt und der Küche dieser Region."

Gäste-Stimmen:

von Ulrich D. aus Remscheid:
Die drei Kochlektionen beim begeisternden Koch Gianico waren ganz toll. Aber auch eine Weinprobe, eine Grappaprobe und eine Olivenölverkostung gehörten zu den kulinarischen Highlights. Dazu schöne und (in meinen Augen) nicht zu anstrengende Wanderungen rundeten das Gesamtbild ab.

Das Drei-Sterne-Hotel Alla Corte in Bassano del Grappa verfügt über 32 Zimmer mit Klimaanlage, Safe, Telefon und WLAN.

Zur Hotel Homepage

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
04.10.1612.10.16€ 1.495wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Einzelzimmer vorhanden.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Anna Charlotte Strugalla
27.05.1704.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
30.09.1708.10.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 75
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt 
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Venedig und zurück
  • Transfers in Italien
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension: Frühstück im Hotel, Abendessen teils in auswärtigen Restaurants (an den Kochtagen essen wir mittags bzw. abends unser selbstgekochtes Menü)
  • Grappa- und Weinprobe
  • Programm wie beschrieben (3 geführte Wanderungen, 3 Kochtage)
  • Immer für Sie da: die deutschsprachige Wikinger-Reiseleiterin Anna Charlotte Strugalla

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 150 €

1. Tag: Anreise nach Bassano
Wir bummeln durch die lebendige Altstadt und nehmen einen Aperitif; hier ist die Heimat des inzwischen auch in Deutschland berühmten Spritz - und des Prosecco natürlich.
2. Tag: Hügel und Denkmäler
Nach einem stärkenden Cappuccino in der romantischen Altstadt von Asolo wandern wir von der Festung aus über den Hügelkamm mit schönem Panorama in Richtung Monte Grappa und Poebene. Weiter geht es durch Olivenhaine und Weinberge nach Maser mit der berühmten Palladio-Villa (GZ: 3 1/2 Std., + 200 m, -350 m).
3. Tag: Kultur und Landschaften
Wanderung vom Hotel zur alten Einsiedelei von San Bovo, weiter durch einen romantischen Wald in das herrlich gelegene Caluga. Auf Maultierpfaden und durch kleine Dörfer und über Hügel geht es dann Richtung Marostica (GZ: 4 Std., +/- 350 m).
4. Tag: Kultur und Küche
Morgens lernen wir bei einer Stadtführung Bassano del Grappa kennen und machen einen Spaziergang am Ufer der Brenta. Am Nachmittag haben wir unsere erste Kochlektion im Agriturismo Collalto, in den Weinbergen westlich von Bassano gelegen. Zum Abendessen gibt es selbstgekochte Spezialitäten! Anschließend Grappaprobe.
5. Tag: Frei!
Wie wäre es mit einem Ausflug nach Vicenza, Padua oder Venedig (ca. 1 Stunde mit Bus oder Zug)? Oder wir wandern auf der hochinteressanten Alta Via del Tabacco in der Brentaschlucht.
6. Tag: Marktbesuch und Kochen
Vormittags ist großer Wochenmarkt in Bassano. Neben vielen anderen Produkten können wir die Vielfalt von Gemüse und Obst bewundern. Nachmittags haben wir die zweite Kochlektion im Agriturismo. Abendessen mit selbstgekochten Spezialitäten.
7. Tag: Noch mehr Esskultur
Vormittags erfolgt die dritte Lektion unseres Kochkurses, und nach unserem selbstgekochten Mittagessen spazieren wir bis nach Marostica, wo wir die beiden Burgen und die beeindruckende Stadtmauer besichtigen können.
8. Tag: Almen und Wälder
Wir fahren auf die Hochebene von Asiago und wandern über Almen und durch wunderschöne Wälder. Unterwegs oder auf dem Rückweg können wir, je nach Saison auf den Almen oder in einem Hof, den Käse der Kühe probieren, die auf diesen saftigen Wiesen weiden (GZ: 4 Std., +/- 400 m).
9. Tag: Abschied von Italien
Transfer zum Flughafen und Heimreise.

Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben