Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Tropea – ein Juwel hoch über dem Meer

Wandergebiet Capo Vaticano
  • Italien: Geführte Insider-Standortwanderreise

  • Exklusive Unterkunft in den Altstadtgassen von Tropea
  • Kulinarische Spezialitäten: Bergamotte, Nduja, Fileja, Cipolle Rosse
  • Begegnungen mit Einheimischen

Reise-Nr: 6574

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 7, max. 12

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.398
Beschreibung

Im Süden Italiens befindet sich Tropea, ca. 40 m über dem Meer gelegen. Wir orientieren uns an der Kirche Santa Maria dell’Isola, zu deren Füßen sich zwei Strände anschmiegen, bei guter Sicht mit Blick auf den Stromboli. Der Clou: Wir wohnen in der malerischen Altstadt im kleinen Hotel mit nur 8 Zimmern. Auf 4 Wanderungen lernen wir die Umgebung der Küste kennen. Allen, die die o. g. fremdländischen kulinarischen Begriffe erst auf dieser Reise kennenlernen werden, sei so viel verraten: Dahinter verbergen sich kalabresische Spezialitäten: eine endemische Zitrusfrucht, eine würzige Salamiwurst, eine Pastasorte und die typischen roten Zwiebeln.

INSIDER ANITA JILG:
Was ich auf dieser Tour hervorheben möchte, ist nicht nur das entspannte und manchmal aufregende Wandern in unserer naturbelassenen Landschaft, sondern auch das Zusammentreffen mit den Einheimischen. Ein Kennenlernen verschiedener typischer Produkthersteller während unserer Picknick-Tour sowie das Schmausen von Hausgemachtem bei garantiert süditalienischer Atmosphäre im Privathaus meiner kalabresischen Freundin. Na? Lust gemacht? Freue mich auf Euch ...

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6574
So Wohnen wir

Hotel: Die winzige, familiäre Accomodation Donnaciccina liegt auf dem Felsplateau in einer ruhigen, romantischen Gasse mitten in der Altstadt Tropeas. Die Einrichtung in alten Gewölben mit viel Charme aus der Vergangenheit zeugt von viel Liebe zum Detail. Im Erdgeschoss befinden sich die Rezeption, eine kleine Bar und der Frühstücksraum mit Fernseher.
Zimmer: Die geräumigen 8 Zimmer haben eine unterschiedliche Möblierung und Lage und verfügen über Klimaanlage, WLAN, TV, Föhn, Safe und Kühlschrank.
Verpflegung: Frühstück im Hotel, mittags oder abends 3-Gänge-Menü in auswärtigen Trattorien und Restaurants, gelegentlich auch im Hotel
Lage: ca. 1 1/2 Std. vom Flughafen Lamezia Terme

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Alitalia oder Lufthansa in der Economyclass nach Lamezia Terme und zurück
  • Transfers in Italien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension: Frühstück im Hotel, 3-gängiges Mittags- oder Abendmenü meist in auswärtigen Trattorien und Restaurants
  • Eine Weinprobe
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: die deutschsprachige Wikinger-Reiseleiterin Anita Jilg

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
08.04.1715.04.17€ 1.458Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Anita Jilg
06.05.1713.05.17€ 1.428Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Anita Jilg
13.05.1720.05.17€ 1.398Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Anita Jilg
03.06.1710.06.17€ 1.458Es sind genügend Plätze frei.Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Anita Jilg
30.09.1707.10.17€ 1.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Anita Jilg
07.10.1714.10.17€ 1.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Anita Jilg
21.10.1728.10.17€ 1.458Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Anita Jilg

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 200
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München
Termine 08.04. + 06.05.
München€ 0
Frankfurt€ 75
Weitere deutsche Abflughäfen€ 150

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Wir bieten 4 Tageswanderungen an, die sich sämtlich entlang der Tyrrhenischen Seite Kalabriens erstrecken. Unsere Reiseleiterin hält noch manche Insider-Überraschung parat. An den beiden freien Tagen können wir mit dem Zug Pizzo einen Besuch abstatten oder bei warmem Wetter die Strände von Tropea nutzen.

Wanderbeispiele

Briatico Vecchio
Mit dem Bus geht es von Tropea in einer halben Stunde nach San Costantino. Wir wandern in ein Tal und steigen nach der Bachüberquerung zum Ruinenort Briatico Vecchio auf. Er wurde 1783 von einem Erdbeben zerstört. Wir bewegen uns zwischen einigen verbliebenen Überresten den Hügel hinauf und gehen weiter Richtung San Cono über einen schönen Wanderpfad, der im Hintergrund ein beeindruckendes Panorama übers Meer bietet (GZ: 3 1/2 Std., + 350 m, - 180 m). In San Cono erwartet uns am frühen Abend eine typisch kalabresische Küche mit hausgemachten Speisen zusammen mit Einheimischen.

Capo Vaticano
Wir fahren mit dem Zug nach Ricadi, um das Capo Vaticano mit seinem Leuchtturm und Ausblicken auf die darunter liegenden Strände zu erwandern. Der Sage nach lebte an diesem mystisch angehauchten Ort eine Wetterhexe, die verschollene Segelschiffe über die Straße von Messina zurück in die Welt schickte. Anschließend, nach einer kleinen Kaffeepause, können wir noch etwas Zeit am Wasser verbringen (GZ: 1 1/2 Std, kaum Höhenunterschiede).

Monte Poro
Wir wandern vom äußersten Punkt des Monte Poro, der als Felsabhang ins Meer abfällt, hinauf zum fast verlassenen Bergdorf Caroniti. Anschließend geht es durch einen idyllischen Pinienwald mit tollem Blick auf die Straße von Messina, Sizilien und den Aspromonte. Wir wandern weiter bergab nach Joppolo (GZ: 2 1/2 Std., + 200 m, - 450 m). Der Bus bringt uns nach Badia, wo wir eine biologische Azienda besuchen und uns bei einer Weinprobe und einer kleinen Mahlzeit stärken. Danach fahren wir nach Nicotera und besichtigen das antike Dorf. Es erlebte unter Friedrich II. seine Glanzzeit, war später auch Bischofssitz. 6 Kirchen und das Judenviertel warten auf unsere Besichtigung, außerdem eine Kathedrale und ein Schloss aus der Zeit der Normannen.

Motta Filocastro
Von Motta Filocastro wandern wir zur Wallfahrtskirche Santa Croce und weiter durch Olivenhaine bis nach San Calogero (GZ: 3 Std., +/- 400 m). Hier wird der antike Weizen Saragolla wieder biologisch angebaut. Wir sehen beim Brotbacken zu und genießen eine Verköstigung im urigen Bauernhofambiente.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: