Kataloge blättern und bestellen

Quer durch Italien – mare, monti, monumenti

Wanderweg vom Monte Conero nach Camerano
  • Marken, Umbrien, Toskana, Latium: Trekkingreise (geführt)

  • Überschreitung Italiens vom Adriatischen zum Tyrrhenischen Meer
  • Italien Coast 2 Coast – die 10 schönsten Abschnitte in 4 Regionen
  • Pittoreske Dörfer wie Osimo, Sovana und Bagnoregio
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6568T

Reisedauer: 13 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 14

Schwierigkeitsgrad: 2–3 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

13 Tage ab € 2.095
2019:
Beschreibung

Hierzulande kaum bekannt, in Italien fast schon ein Klassiker: die Fernwanderung vom Adriatischen zum Tyrrhenischen Meer. Aus den zehn schönsten Etappen haben wir eine abwechslungsreiche Trekkingreise kreiert: Monte Conero begeistert mit seinen Steilklippen und herrlichem Küstenblick; das Inland mit seiner typischen Hügellandschaft Umbriens und der Toskana. Pittoreske Städtchen wie Osimo, Pioraco oder Bagnoregio schmiegen sich an die grünen Hügel. Der Bolsenasee glitzert in der Sonne: Von einem Höhepunkt zum anderen wandern wir, Bergpanorama, bis wir an den Hängen des Monte Argentario das Tyrrhenische Meer erblicken. Einmal quer durch Mittelitalien, das wohl schönste Fleckchen unserer Erde.

Experten-TippExperten-Tipp

In der Originalfassung zählt die Fernwanderung „Italien coast to coast“ 18 Etappen. Wir haben die schönsten zehn ausgesucht und diese an die Bedürfnisse unserer Gruppen angepasst. Die weniger interessanten Teilstrecken werden mit Transfers überbrückt. Dennoch muss man bei einer Fernwanderung mit einigen asphaltierten Strecken rechnen.
Darek Wylezol, Wikinger-Team

Unterkunftsart: Hotel

Max. Höhe: 1.202 m

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 18.05.19: Anreise
Flug nach Ancona und Transfer nach Camerano.

2. Tag, 19.05.19: Küstenpanorama vom Monte Conero
Kurztransfer nach Sirolo. An den Hängen des Monte Conero wandern wir oberhalb der Adriaküste und genießen herrliche Ausblicke aufs Meer. Oberhalb der Steilklippen windet sich der Pfad zum Gipfelplateau des Monte Conero (572 m), das uns ebenfalls ein schönes Panorama gewährt. An Olivenhainen und Weinbergen vorbei wandern wir nach Camerano zurück.

3. Tag, 20.05.19: Durch die grüne Hügellandschaft der Marken
Kurztransfer nach Osimo, das malerisch auf einem Hügel liegt. Nach einem Spaziergang durch das Städtchen steigen wir zum Musone-Fluss ab, dem wir nun eine Weile folgen. Dieser schlängelt sich durch das herrlich grüne Farmland Markens, bis wir bald das nächste Hügelstädtchen vor uns entdecken: Filottrano. Rücktransfer nach Camerano.

4. Tag, 21.05.19: Der Höhenweg am Monte San Vicino
Transfer nach Elcito. Wir steigen zum Monte San Vicino auf, eine Hügelkette, deren Kammweg wir im leichten Auf und Ab erwandern. Vor allem die kahle Kuppe des Monte la Pereta (971 m) bietet schöne Ausblicke auf die liebliche Landschaft Markens. Transfer nach Matelica (1 Ü).

5. Tag, 22.05.19: Monte Gemmo
Transfer nach Palazzo. Wir steigen zum Monte Gemmo (1.202 m) auf; bald wandern wir über der Waldgrenze und genießen grandiose Ausblicke bis in die Ebene Umbriens. Ein toller Panoramatag, der in Pioraco endet: Von allen Seiten von Hügeln und Felsen umgeben, lädt der pittoreske Ort zum längeren Verweilen ein. Transfer nach Assisi (2 Ü).

6. Tag, 23.05.19: Ein Tag frei in Assisi
Wie wär’s mit einer Wanderung am Monte Subasio?

7. Tag, 24.05.19: Fernsicht vom Monte Martano
Transfer nach Canale Nuovo. Wir wandern an Olivenhainen und Feldern entlang nach Lubriano. Von hier aus erwartet uns ein grandioser Blick auf Bagnoregio, ein kleines Städtchen, das sich spektakulär an eine Bergkuppe schmiegt. Danach Transfer zum Bolsenasee (4 Ü).

8. Tag, 25.05.19: Mit Blick zum Bolsenasee
Vom Ufer des Bolsenasees wandern wir auf der Via Francigena zu den Hängen des Monte Landro (585 m); der Seeblick ist uns dabei ständiger Begleiter. Über kleine Weiler gelangen wir nach Grotte di Castro. Transfer zum Bolsenasee.

9. - 10. Tag, 26.05.19 - 27.05.19: Durch die Tuffsteindörfer
Die Etappen durch die Tuffsteindörfer von Sorano bis nach Pitigliano gehören zu den Wanderklassikern der südlichen Toskana. Wie Adlerhorste ragen die beiden Dörfer über die grüne Maremma-Landschaft; der Anblick ist einfach atemberaubend. Am 9. Tag wandern wir von Onano über San Quirico nach Sorano; Felder und Weinberge säumen unseren Pfad. Der 10. Tag steht uns frei zur Verfügung. Unser Reiseleiter führt uns aber gerne über Sovana bis zum letzten Tuffsteindorf Pitigliano.

11. Tag, 28.05.19: Liebliche Südtoskana
Von Manciano aus wandern wir durch die sanften Hügel der Südtoskana nach Capalbio. Es duftet nach Kräutern, die Landschaft wellt sich so herrlich, Italien wie aus dem Bilderbuch! 2 Ü in Talamone.

12. Tag, 29.05.19: Der Berg am Meer
Und zur Krönung die Runde in der Orbetello-Lagune: Wir wandern um den Monte Argentario, tolle Ausblicke, das Tyrrhenische Meer glitzert in der Sonne … Wir haben unsere Italien-Überquerung geschafft!

13. Tag, 30.05.19: Rückreise
Transfer zum Flughafen von Rom-Fiumicino und Rückflug nach Deutschland.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

Trek-Check

2. Tag: Küstenpanorama Monte Conero
Sirolo - Camerano (GZ: 5 1/2 Std., + 550 m, - 450 m)
3. Tag: Grüne Hügel der Marken
Osimo - Filottrano (GZ: 5 1/2 Std., + 300 m, - 200 m)
4. Tag: Höhenweg am Monte San Vicino
Elcito - Monte la Pereta - Braccano (GZ: 5 1/2 Std., + 450 m, - 800 m)
5. Tag: Monte Gemmo
Palazzo bei Esanatoglia - Monte Gemmo - Pioraco (GZ: 6 - 7 Std., + 850 m, - 800 m)
7. Tag: Fernsicht vom Monte Martano
Canale Nuovo - Bagnoregio (GZ: 4 Std., +/- 200 m)
8. Tag: Mit Blick zum Bolsenasee
Bolsena - Grotte di Castro (GZ: 5 Std., + 200 m, - 170 m)
9. Tag: Durch die Tuffsteindörfer
Onano - Sorano (GZ: 4 Std., + 100 m, - 250 m)
11. Tag: Liebliche Südtoskana
Manciano - Capalbio (GZ: 4 Std., + 150 m, - 350 m)
12. Tag: Der Berg am Meer
Monte Argentario (GZ: 5 Std., +/- 400 m)

Karte der Reise 6568T
So Wohnen wir

Wir übernachten in Mittelklassehotels (Ü = Übernachtung).

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Camerano3Hotel Tre QuerceLink3im Zimmerwenige km von AnconaSat-TV, Minibar, Föhn
Matelica1Hotel FioritiLink3im ZimmerAm Ortsrand von Matelica
Assisi2Assisi GardenLink3im ZimmerIn AssisiTV, Telefon, Föhn, WLAN, Klimaanlage
Bolsena4Hotel Ai PlataniLink3im ZimmerIn der Altstadt von BolsenaWLAN, Minibar, TV, Klimaanlage
Talamone/Fonteblanda2Argentario Osa VillageLink336im ZimmerVon toskanischen Hügeln mit Blick auf die Bucht von Porto Santo StefanoPool. Klimaanlage, TV

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Ancona und zurück von Rom
  • Transfers in Italien
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
  • Gepäcktransport: Von Unterkunft zu Unterkunft an allen Trekkingtagen

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
18.05.1930.05.19€ 2.095Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Dr. Ursula Putz
08.06.1920.06.19€ 2.095Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
07.09.1919.09.19€ 2.095Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Dr. Ursula Putz

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 300

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: