Kataloge blättern und bestellen

Von der toskanischen Riviera ins Gebirge

Blick aufs Tyrrhenische Meer
  • Toskana: Wanderreise (geführt)

  • Carrara-Marmor, Apuanische Alpen und Meer
  • Gerade im Sommer: Wandern in großen Höhen
  • Unglaubliche Panoramen über das Ligurische Meer
  • In kleinen Gruppen ins Hinterland der Apenninen
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 65102

Reisedauer: 10 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 15

Schwierigkeitsgrad: 2–3 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

10 Tage ab € 1.498
2018:
Beschreibung

Zwischen Ligurien und der Toskana erheben sich schroff und felsig Berge bis fast 2.000 Meter Höhe: die Apuanischen Alpen. Vom Strand sehen die Gipfel aus, als wären sie schneebedeckt, aber weiß schimmert hier der Marmor von Carrara, der Rom und Florenz berühmt machte. Alte Steige, Pfade und Marmorrutschen führen zu Steinbrüchen. Mufflons streifen durch die einsamen Täler. Es gibt leckere Pasta und Vino, und im Hintergrund glänzt das Meer. Ein eigenes Italien aus schwerer Arbeit und grandioser Natur; gleichermaßen faszinierend die technische Seite der Steinbrüche wie die unberührte Natur dieser mediterranen Hochgebirgslandschaft.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 28.06.18: Anreise
Flug nach Pisa, Fahrt nach Carrara (1 Std.).

2. Tag, 29.06.18: Von Collonata zum Cima d'Uomo
Wir unternehmen eine wunderschöne Rundwanderung vom marmorweißen Colonnata zum verlassenen Bergdorf Vergheto und über Marmorrutschen auf den Rücken der Cima d’Uomo mit Blick in die umliegenden Steinbrüche (GZ: 4 Std., +/- 440 m, 2 Stiefel).

3. Tag, 30.06.18: Marmorbecken von Fantiscritti
Wir wandern zu einem Marmormuseum, das uns die Geschichte des Marmorabbaus erzählt. Dann besichtigen wir mit Führung einen gigantischen unterirdischen Steinbruch. Die Wanderung endet im Zentrum von Carrara auf der Piazza aus – Marmor (GZ: 3 1/2 Std., + 300 m/- 500 m, 1-2 Stiefel)!

4. Tag, 01.07.18: Auf den Hausberg von Carrara
Vom Rifugio Carrara steigen wir durch ein weites einsames Hochtal auf den Monte Sagro. Ein spektakuläres Panorama belohnt den Aufstieg und begleitet uns den gesamten Abstieg über den Grat des Monte Spallone zum Belvedere (GZ: 4 1/2 Std., +/- 500 m, 2 Stiefel).

5. Tag, 02.07.18: Das Höchste an Ausblick
Die Tour über den Grat des Passo degli Uncini auf den Gipfel bietet einen Blick von Korsika bis zu den Alpen und das gesamte Massiv der Apuane. Der Abstieg führt uns über aufgelassene Steinbrüche zurück zum Ausgangspunkt (GZ: 5 1/2 Std, +/- 580 m, 2 Stiefel). Wir fahren zum nächsten Standort Castelnuovo.

6. Tag, 03.07.18: Freier Tag oder ...
Wir machen uns in Ruhe mit dem Städtchen Castelnuovo di Garfagnana vertraut oder unternehmen fakultativ eine gemütlich-genüssliche Rundwanderung mit Einkehr zu den Hochalmen von Puntato (GZ: 5 1/2 Std., +/- 400 m, 1-2 Stiefel).

7. Tag, 04.07.18: Der Berg für Genießer
Große Tour auf die östlichen Ausläufer der Apuanischen Alpen. Über ein altes Bergdorf steigen wir mit herrlichem Blick auf die 600 Meter senkrecht abfallende Flanke des Sumbra auf. Die Gehzeiten sind durch die unzähligen Stopps, die die grandiose Landschaft erzwingt, schwer konkret anzugeben (GZ: ca. 4 Std. Aufstieg, ca. 3 Stunden Abstieg, +/- 900 m, 3 Stiefel).

8. Tag, 05.07.18: Über Pietrasanta ans Meer
In Pietrasanta bummeln wir durch den hübschen Ort und besuchen die Ateliers der Künstler aus aller Welt, die heute und zeitgenössisch mit Marmor arbeiten. Am Nachmittag fahren wir zu unserem Standort Cinquale ans Meer (Fahrtzeit insgesamt 1 1/2 Std.).

9. Tag, 06.07.18: Freier Tag am Meer
Endlich! Wir haben uns nach anspruchsvollen Wanderungen im Gebirge einen Tag zum Faulenzen verdient. Vom Hotel in Cinquale schauen wir mit einem Augenzwinkern auf die "schneebedeckten" Berge zurück und lassen die Beine entspannt im Meer baumeln.

10 Tag, 07.07.18: Rückreise
Transfer nach Pisa (40 Minuten) und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 65102
So Wohnen wir

Wir wohnen für 4 Nächte im Hotel Carrara in der gleichnamigen Stadt. Das Hotel verfügt über einen schönen Garten und Zimmer mit Telefon, TV, Föhn, Safe und kostenlosem WLAN. Die nächsten 3 Nächte wohnen wir im Hotel La Lanterna in Castelnuovo, einer typisch italienischen Kleinstadt in den Bergen. Die Zimmer des Hotels sind geschmackvoll eingerichtet mit Föhn, Safe, Sat-TV, Telefon, WLAN und Klimaanlage. Das Haus bietet einen Pool mit schönem Blick auf die Berge.
Zweimal übernachten wir zum Schluss im Badeort Cinquale im Mittelklassehotel Giulio Cesare, mit ebenfalls gut ausgestatteten Zimmern (Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Telefon, Internet und Föhn) und nur 500 Meter vom Meer und öffentlichem Strand entfernt. Alle Hotels entsprechen der Drei-Sterne-Kategorie.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Carrara4Hotel CarraraLink3im ZimmerstadtnahTelefon, TV, Föhn, Safe, WLAN
Castelnuovo di Garfagnana3Hotel La LanternaLink330im Zimmerim Ort Castelnuovo in den toskanischen ApenninenFöhn, Safe, Sat-TV, Telefon, WLAN, Klimaanlage
Cinquale2Hotel Giulio CesareLink3im Zimmer6 Gehminuten vom StrandKlimaanlage, Sat-TV, Safe, Telefon, WLAN, Föhn

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Pisa und zurück
  • Transfers in Italien
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x Halbpension in Castelnuovo, 6 x mit Frühstücksbüfett
  • Kurtaxe
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt ins Marmormuseum, Eintritt mit Führung in einem unterirdischen Steinbruch
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
28.06.1807.07.18€ 1.568Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Anna Charlotte Strugalla
20.08.1829.08.18€ 1.598Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.  
10.09.1819.09.18€ 1.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Wolfgang Benicke

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 160

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: