Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Sizilien – Auge in Auge mit dem Feuergott des Ätnas

Taormina mit Ätna - © Joerg Lutz / Fotolia
  • Italien: Geführte Insider-Standortwanderreise

  • Wanderung auf den Gipfel mit Seilbahn und Geländebus
  • Auch im Sommer: Wellness und Wandern in der Bergwelt des Ätnas

Reise-Nr: 6504

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 2–3 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.358
Beschreibung

Alte Olivenhaine und junge Lavaströme, sonnenverwöhnte Sandstrände und verschneite Vulkankrater – nirgendwo sonst erlebt man die Vielfalt der Naturerlebnisse so dicht beieinander wie am majestätischen Ätna (zurzeit ca. 3.345 m ü. NN). Von seinem stetig dampfenden Gipfel verliert sich der Blick über farbenfrohe Lava, über üppig-grüne Wälder und quirlige Städtchen weit hinunter zum tiefen Blau des Ionischen Meeres. Wir treiben durch die verschiedensten Welten vom Dolce Vita des italienischen Südens über das Revier der einäugigen Zyklopen aus der Odyssee hinauf zur Vulkanschmiede der antiken Götter!

INSIDER TIMM KÜSTER:
Seit Jahren ziehen ihn die Vulkane von Island bis Hawaii in ihren Bann, aber nirgendwo sonst kann er den Urgewalten unseres Planeten so panorama- und abwechslungsreich nahe kommen wie am imposanten Ätna. Lassen Sie sich von Timms Begeisterung mitreißen!

TippTipp

Beinahe alle Wanderungen dieser Reise lassen sich auf den 2-Stiefel-Charakter abkürzen mit der Möglichkeit, an einem netten Picknickplätzchen oder einer Bar auf die Restgruppe zu warten, um dann wieder gemeinsam zum Hotel zu gelangen.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Eine wunderschöne Reise, mit atemberaubenden Eindrücken, was die Natur uns alles zu bieten hat. Sizilien hat auch einen tollen italienischen Charme zu bieten, dabei sollte auch ein Ausflug nach Taormina nicht fehlen. Danke auch nochmals an unseren super Reiseleiter Timm, der uns mit seinem Wissen bereichert hat.
Monika H., Osann

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6504
So Wohnen wir

Hotel: Wir wohnen im Drei-Sterne-Wellness-Hotel Airone mit insgesamt 62 Zimmern. Unser Hotel verfügt über ein Wellnesscenter mit dem Angebot von Massagen sowie Gesichts- und Körperbehandlungen (gegen Gebühr), Innen- und Außenpool, Sauna, Fitnessmöglichkeiten und eine mediterrane Gartenlandschaft.
Zimmer: Telefon, Sat-TV, Föhn, Safe, Minibar, Wasserkocher und Klimaanlage
Lage: An den Hängen des Ätnas in ca. 800 m Höhe oberhalb von Zafferana Etnea am Waldrand gelegen
Transfer: ca. 1 Stunde ab/bis Flughafen Catania

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin oder Lufthansa in der Economyclass nach Catania und zurück
  • Transfers auf Sizilien
  • Fahrten mit Seilbahnen und Geländebussen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Örtlicher Bergführer
  • Immer für Sie da: der deutschsprachige Wikinger-Reiseleiter Timm Küster

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
10.06.1717.06.17€ 1.358Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Timm Küster
02.09.1709.09.17€ 1.358Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Timm Küster
16.09.1723.09.17€ 1.358Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Timm Küster

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag: € 190
Zimmer mit Meerblick p.P. € 70

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

4 Wanderungen von 4 bis 6 Stunden Gehzeit mit Höhenunterschieden von 600 m bis 1.500 m. An den beiden freien Tagen können wir uns entweder im Hotel verwöhnen lassen oder fakultativ einen Ausflug nach Taormina mit Bademöglichkeit am Naturstrand Fiumefreddo unternehmen.

Wanderbeispiele

Grande Traversata
Von der Station Ätna Süd fahren wir mit Seilbahn und Geländebus bis an den unteren Kraterrand (ca. 2.920 m). Bei gutem Wetter steigen wir mit unserem Bergführer auf die dampfenden Hauptkrater (ca. 3.350 m). Von dort geht es mit imposanten Blicken über halb Sizilien zum gemütlichen Cappuccino an der Bergstation hinab (GZ: 5 1/2 Std., + 450 m, - 1.500 m; Änderungen je nach Wetter und vulkanologischen Bedingungen möglich).

Krater und Höhlen im Norden
Von der Station Ätna Nord (1.800 m) steigen wir über farbenfrohe Laven zu deren jungen Kratern aus dem Jahr 2003 (2.060 m) hinauf. Nach einem Abstieg durch schattigen Wald sowie über einige Lavazungen können wir mit Taschenlampen die Grotte der Himbeeren (1.760 m) erkunden. Entlang des Monte Nero gelangen wir zurück zum Bus (GZ: 5 Std., +/- 300 m).

Zum Valle del Bove
Von der Seilbahnstation Ätna Süd erklimmen wir die Silvestri-Krater mit tollem Ausblick bis nach Catania. Von dort wandern wir an den Rand der riesigen Caldera des Valle del Bove (2.030 m), in das beinahe alle Lavaströme der letzten Jahre geflossen sind. Wir steigen hinab und durchwandern die bizarre Szenerie aus Lava. Nachdem wir den Caldera-Rand wieder erreicht haben, führt uns ein schattiger Waldweg an die Ätnastraße zurück (GZ: 4 1/2 Std., + 400 m, - 600 m).

Aufgrund der vielseitigen Möglichkeiten wird Ihr Reiseleiter eine weitere Wanderung mit Ihnen direkt vor Ort besprechen.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: