Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Wanderwoche in Island

Seljalandsfoss
  • Island: Individuelle Rundreise mit Wandern

  • Übernachtungen in komfortablen Hotels
  • Viel Zeit für die schönsten Wanderungen im Südwesten Islands

Reise-Nr: 7183

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: ab 2 Personen

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.065
Beschreibung

Island begeistert durch seine ungemeine Vielfalt – tosende Wasserfälle, bizarre Lavafelder, Gletscher, Vulkane und grasende Islandpferde. Inmitten dieser Landschaften unternehmen Sie die schönsten Wanderungen im Südwesten Islands und profitieren von vergleichsweise kurzen Fahrstrecken. Neben den beiden Übernachtungen in Reykjavik, der quirligen Hauptstadt, am Reiseanfang und Reiseende, haben wir zwei weitere Standorte vorgesehen, sodass viel Zeit für Erkundungen und Wandergenuss bleibt.

TippTipp

Gerne buchen wir zusätzliche Übernachtungen an ausgewählten Standorten für Sie. In Reykjavik ist zu Reisebeginn und zu Reiseende natürlich ebenfalls eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes möglich. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Island (ca. 55 km)
Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt nach Reykjavik ins Hotel (1 Ü).
2. Tag: Auf nach Snaefellsnes (ca. 170 km)
Nach dem Frühstück Aufbruch in Richtung Snaefellsnes. Bereits kurz nach dem Verlassen von Reykjavik können Sie den eindrucksvollen Hvalfjördur umrunden, bevor Sie Borgarnes erreichen, Heimatort des Dichters und Sagahelden Egill Skallagrímsson. Anschließend fahren Sie auf die Halbinsel Snaefellsnes. Am Nachmittag können Sie den malerisch gelegenen Hafenort Stykkisholmur erkunden und eine leichte Wanderung am magischen Helgafell unternehmen. 2 Übernachtungen auf der Halbinsel Snaefellsnes (GZ: 1 1/2 Std).
3. Tag: Island en miniature (ca. 200 km)
Für viele Islandkenner ist die Halbinsel Snaefellsnes einer der schönsten Landstriche der Insel, denn hier bekommt man das ganze Repertoire der Vulkaninsel im Nordatlantik geboten: schroffe Steilküsten mit herausragender Vogelvielfalt, einzigartige Wasserfälle, Lavalandschaften und Strandwelten. Alles überragend thront der sagenumwobene, vergletscherte Vulkan Snaefellsjökull am westlichen Ende der Halbinsel. Sie nehmen sich einen ganzen Tag Zeit, um Snaefellsness zu umrunden, und unternehmen verschiedene abwechslungsreiche Wanderungen (GZ: 2 – 4 Std.).
4. Tag: Der "Golden Circle" (ca. 300 km)
Ein Pflichtprogramm, aber etwas anders: Die Thingstätte Thingvellir, die auch heute noch wichtig für jeden Isländer ist, erzählt uns viel über die Geschichte Islands. Der Geysir Strokkur ist ein einmaliges Naturphänomen, der alle 10 Minuten sein heißes Wasser aus der Erde springen lässt. Der mächtige Wasserfall Gullfoss ist beeindruckend, hier unternehmen Sie eine ca. 1,5-stündige Wanderung entlang des Hvitaflusses. 3 Übernachtungen im Großraum Selfoss (GZ: 1 1/2 – 2 Std.).
5. Tag: Südküste und Laugavegur (250 km)
Heute entdecken Sie spektakuläre Teile der isländischen Südküste. Der Seljalandsfoss wird Sie ganz sicher beeindrucken. Er zählt zu den schönsten Wasserfällen Islands und bietet die einmalige Gelegenheit, von seinen Besuchern „umrundet“ zu werden. Nicht weniger spektakulär empfängt Sie der Skógarfoss, ein mächtiger Wasserfall mit beeindruckender Fallhöhe. Hier beginnt der berühmte Laugavegur, bekannt als der schönste Fernwanderweg Islands. Unternehmen Sie eine eindrucksvolle Wanderung am Rande des aufgrund seines Ausbruchs 2010 berühmt berüchtigten Eyjafjallajökull! Anschließend lockt das Kap Dyrhólaey als südlichster Punkt der Insel mit seiner artenreichen Vogelwelt (GZ: 3 – 4 Std.).
6. Tag: Wanderparadies Hengill (ca. 110 km)
Das Hengill-Gebiet ist ein wahres Wanderparadies. Das Heißquellengebiet begeistert mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, einer reichen Flora und vielen geologischen Erscheinungen. Ihnen stehen verschiedenste Wanderungen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Wir empfehlen eine Tageswanderung rund um Hveragerdi – hier gibt es eine große Anzahl interessanter heißer Quellen, unter anderem Schlammbäder, heiße Wasser- und Dampfquellen und Geysire. Während der Wanderung ergibt sich die Möglichkeit, in einem herrlich warmen Fluss ein Bad zu nehmen (GZ: 3 – 5 Std.).
7. Tag: Reykjanes und Reykjavik (ca. 220 km)
Sie entdecken heute die Halbinsel Reykjanes mit ihren beschaulichen Fischerorten, einer spannenden Welt aus Lavafeldern und Vulkankegeln. Rund um Krýsuvík erwandern Sie Solfatarenfelder mit Ausblick auf den Schildvulkan Trölladyngja, der sich mit seinen 402 m Höhe leicht besteigen lässt und eine grandiose Aussicht auf die Halbinsel Reykjanes bietet. Anschließend fahren Sie an dem Küstenstädtchen Grindavik vorbei und erreichen den Leuchtturm von Reykjanes. Hier empfehlen wir Ihnen eine ca. 1-stündige Küstenwanderung. Den Abschluss bildet ein Besuch in der Blauen Lagune, die zu einem entspannenden warmen Bad einlädt (Vorausbuchung erforderlich, Eintritt fakultativ, ca. 60 EUR). Anschließend Fahrt nach Reykjavik. 1 Übernachtung in Reykjavik (GZ: 2 – 3 Std.).
8. Tag: Heimreise (ca. 55 km)
Fahrt zum Flughafen Keflavik und Rückgabe des Mietwagens. Individueller Rückflug nach Deutschland.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 7183

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen der gebuchten Kategorie ab/bis Flughafen Keflavik inkl. aller gefahrenen km für 7 Miettage
  • Vollkaskoversicherung
  • 7 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC gemäß Reiseverlauf
  • 7 x Frühstück
  • gute Straßenkarte
  • Wanderkarten und Beschreibungen der einzelnen Gebiete und Wanderungen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An- und Abreise, Abendessen, Benzin

Preise

in € pro Person bei mind. 2 Personen

Pkw-Gruppe
Unterkunft
Pkw A Pkw B Pkw N Pkw F Pkw I
1 DZ
2 Pers. im Pkw
1.275 1.325 1.425 1.645 2.075
1 DZ + 1 EZ
3 Pers. im Pkw
1.375 1.395 1.475 1.595 1.885
2 DZ
4 Pers. im Pkw
1.065 1.095 1.135 1.265 1.465

Hinweis:
Bei 3 Pers. pro Pkw erhalten Sie 1 DZ + 1 EZ,
bei 4 Personen 2 DZ.

Pkw-Gruppen (Beispiele, o. ähnliche Autos):
A: VW Polo
B: VW Golf
N: Skoda Octavia Kombi (Diesel)
F: Suzuki Grand Vitara, Allrad
I: Toyota Landcruiser, Allrad (Diesel)

Für diese Reise ist kein Allradfahrzeug notwendig.

Termine: tägliche Anreise im Reisezeitraum 01.05. - 30.09.2017 möglich.

An- und Abreise

Flug:
Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne einen Flug zum tagesaktuellen Preis nach Island.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: