Kataloge blättern und bestellen

Island: Zauber der Südküste

Seljalandsfoss - © rpbmedia / fotolia.com
  • Island: Wanderreise (geführt)

  • Vom Golden Circle in die Þórsmörk
  • Tagesausflug zu den Westmänner Inseln
  • Kein Kofferpacken: nur eine Unterkunft
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 5144

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 14, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 2.245
2020:
Beschreibung

Atemberaubende Natur und isländisches Landleben – du möchtest für eine Woche die Faszination Islands spüren? Komm mit auf eine Reise zu den schönsten Orten der Südküste. Unser isländischer Gastgeber Viðir beherbergt uns in Hellishólar – eine kleine Gemeinde nahe vieler Naturwunder – und gibt uns einen Einblick in die landestypische Gastfreundschaft. Lass dich von dem Zauber der kleinen nordischen Insel infizieren und erlebe Naturgewalten wie explosive Geysire und mächtige Gletscher. Aber Vorsicht: Diese Insel birgt Suchtgefahr!

Experten-TippExperten-Tipp

Atemberaubende Aussichten, faszinierende Meeresvögel und das „Pompeji des Nordens“ – im Süden von Island erwartet uns an Reisetag 4 mit den Westmänner Inseln ein ganz besonderes Naturwunder. Sie bestehen aus 15 verschieden großen Inseln – von kleinen Felsen und Schären bis hin zur größten Insel der Gruppe namens Heimaey. Hier fand im Jahr 1973 ein großer Vulkanausbruch statt. Dabei ist der Eldfell (Feuerberg) entstanden, durch den die Westmänner Inseln weltberühmt geworden sind. Doch trotz der bekannten Eruption sind die Inseln bis heute eher ein Geheimtipp.
Moritz Mohs, Wikinger-Team

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Video: Island

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag, 21.05.20: Velkómin til Íslands
Ankunft am Flughafen in Keflavík und direkter Transfer nach Hellishólar (FZ: ca. 2,5 Std.).

2. Tag, 22.05.20: Golden Circle
Eines darf während einer Reise nach Island nicht fehlen: der explosive Geysir „Strokkur“, der riesige Wasserfall Gullfoss und das historische Thingvellir vereint im Golden Circle. Drei der bemerkenswertesten Orte der Insel auf einer einzigen Rundtour ganz nah beieinander. Wir lassen uns von der Symbiose aus Natur und Kultur beeindrucken. In Thingvellir unternehmen wir eine erste Wanderung (GZ: 1 1/2 Std., kaum Höhenunterschiede).

3. Tag, 23.05.20: Wasserfälle und Küstenwelten
Entlang der Südküste erwarten uns Highlights satt. Den Wasserfall Seljalandsfoss können wir sprichwörtlich hintergehen. Am nicht weniger eindrucksvollen Wasserfall Skogarfoss unternehmen wir eine kurze Wanderung auf dem Fimmvörðuháls-Pfad (GZ: 1 1/2 Std., +/- 50 m). Im verträumten Fischerdorf Vík an der Südspitze Islands erkunden wir den schwarzen Lavastrand von Reynisdrangar. Auf dem Rückweg erleben wir die imposante Eiszunge des Gletschers Solheimajökull.

4. Tag, 24.05.20: Westmänner Inseln
Eine kurze Fahrt mit der Fähre Herjólfur bringt uns auf die Westmänner Inseln vor die Südküste Islands. Große Vogelschwärme und eine beeindruckende Vulkanlandschaft erwarten uns. Die Westmänner Inseln gelten nicht bloß historisch als hochinteressanter und bewegender Ort – auch die explosive Art des Vulkans Eldfell beeindruckt (GZ: 2 1/2 Std., +/- 200 m).

5. Tag, 25.05.20: Die Hauptstadt ruft
Bunte Künstlerviertel, gelebter Individualismus, charmantes Hafenstadt-Feeling: Das ist Reykjavík! Im Rahmen eines Stadtrundgangs erkunden wir die interessanten und geheimen Besonderheiten der Hauptstadt. In dem einen oder anderen Lädchen, zum Beispiel in der bekannten Einkaufsstraße Laugarvegur, findet sich sicherlich auch ein hübsches Mitbringsel für Zuhause. Fakultativ kann am Nachmittag eine Walbeobachtungsfahrt unternommen werden.

6. Tag, 26.05.20: Aussicht vom Þríhyrningur
Unser Wanderziel können wir von unserer Unterkunft aus bereits sehen: Der dreispitzige Berg Þríhyrningur. Das zunächst idyllisch-grüne Farmland verwandelt sich bald in typisch südisländisches, steiniges Gelände. Von dem Gipfel des Berges aus haben wir einen wunderbaren Blick über die fruchtbare Südküste (GZ: 3 Std., +/- 550 m).

7. Tag, 27.05.20: Im Garten Thors
Unser Weg führt uns weiter ins Landesinnere in die Gletscheroase Þórsmörk. Ein grünes Wanderparadies, umrahmt von drei Gletschern, erwartet uns. Ein wahres Naturwunder, das uns das Gefühl gibt, als seien wir plötzlich in Tolkiens Auenland gelandet. Wir umwandern das Bergmassiv des Tindfjöll mit Ausblick auf die Gletscherzungen des Myrdalsjökull (GZ: 4 Std., +/- 300 m).

8. Tag, 28.05.20: Bless, bless Ísland
Fahrt zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5144
So Wohnen wir

Hotel: Die Ferienanlage Hellishólar bietet neben einem Hotel auch verschiedene Sommerhäuser, einen Zeltplatz, einen Golfplatz und mehrere Freizeitangebote in idyllischer Lage inmitten von isländischem Farmland. Das Hotel bietet ein eigenes Restaurant mit Bar, eine Terrasse zum Entspannen und kostenfreies WLAN.
Zimmer: Die modern eingerichteten Doppel- und Einzelzimmer des Hotels Eyjafjallajökull sind funktionell mit einem Fernseher, einem Tisch und einem eigenem Badezimmer ausgestattet.
Verpflegung: Frühstück (Büfett) und Abendessen (2-Gang-Menü oder Büfett) nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein.
Lage: Nur etwa 1 1/2 Stunden Fahrtzeit von Reykjavík entfernt liegt unser Hotel in Hellishólar nahe der Südküste Islands. Eingerahmt von Naturwundern wie dem berühmten Seljalandsfoss, der Þórsmörk und nicht weit entfernt vom berühmten Golden Circle liegt Hellishólar in perfekter Lage, um in einer Woche die Highlights der Südküste Islands zu entdecken.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Transfers in Island
  • Wandertransfer lt. Programm im Reisebus
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Fährüberfahrt auf die Westmänner Inseln
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
21.05.2028.05.20€ 2.245Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
11.06.2018.06.20€ 2.325Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
25.06.2002.07.20€ 2.325Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
09.07.2016.07.20€ 2.325Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
23.07.2030.07.20€ 2.325Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
06.08.2013.08.20€ 2.325Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 250

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.
Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.
Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Du wünschst Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo CrefoZert

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folge uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com pinterest.de
Weiterempfehlen: