Kataloge blättern und bestellen

Island – vom Feuer geboren, im Meer getauft

Wandergruppe auf Island
  • Island: Wanderreise (geführt)

  • Ruhige Nebensaison – Südisland im Frühling entdecken
  • Vulkanismus und einzigartige Naturpanoramen auf den Westmänner Inseln
  • Kein ständiges Kofferpacken – nur 3 Standorte
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 5135

Reisedauer: 11 Tage

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

2018:
Beschreibung

Lernen Sie die Insel südlich des Polarkreises kennen: Aus dem Winterschlaf kommend, langsam wieder zum Leben erwachend, begrüßt Sie Island in wild-romantischer Verkleidung. Die ersten Lämmer werden geboren, auf den Wiesen weiden bereits junge Fohlen und die Papageitaucher bereiten sich auf die Brutzeit vor. Schnee und Eis weichen langsam dem sattgrünen Kleid in das sich die Insel im Sommer zu kleiden pflegt und die Tage werden wieder länger. Die idyllische Nebensaison gilt als Geheimtipp für Islandfans und Erstbesucher. Entdecken Sie die schönsten Orte der Südküste fernab der Hauptsaison und genießen Sie in Ruhe das Erwachen der Insel.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Velkomin til Reykjavíkur
Ankunft am Flughafen in Keflavík und Weiterfahrt in die Inselhauptstadt (1 Ü).

2. Tag: Wasserfälle, Papageitaucher und schwarze Strände
Entlang der Südküste erwarten uns beeindruckende Wasserfälle, wie der gigantische Skógafoss. Nachdem wir das Kap Dyrhólaey passiert haben erkunden wir die schwarzen Strände von Vík. Wir setzen unseren Weg in Richtung Osten fort und beziehen unsere nächste Unterkunft nahe der Gletscherlagune Jökulsárlón (3 Ü).

3. Tag: Wanderspaß
Nach einem kurzen Bustransfer erreichen wir den Vatnajökull Nationalpark. Während einer abwechslungsreichen Wanderung (GZ: 4 Std., +/- 250 m) eröffnet sich uns ein beeindruckender Blick auf den Svartifoss. Tiefschwarze Basaltsäulen türmen sich vor uns auf und lassen uns ehrfürchtig das seltene Naturwunder bestaunen.

4. Tag: Gletscherlagune Jökulsárlón
Ein Gletscher zum Anfassen erwartet uns an der berühmten Lagune Jökulsárlón. Mächtige Eisberge treffen auf kristallklares Wasser. Schon James Bond war in „Stirb an einem anderen Tag“ von der Dramatik Jökulsárlóns beeindruckt. Fakultativ können wir bei einer Bootsfahrt Ausschau nach aufgeweckten Robben halten, die neugierig ihre Nasen aus dem Wasser strecken. Anschließend unternehmen wir hier eine Wanderung (GZ: 2 Std., kaum Höhenunterschiede).

5. Tag: Die Westmänner Inseln
Mit dem Bus fahren wir zum Hafen von Landeyjahöfn und setzen per Fähre zu den Westmänner Inseln über. An der Hauptinsel Heimaey legen wir an und machen uns von dort aus zu Fuß auf zu unserem Hotel (GZ: ca. 15 Min., 4 Ü).

6. Tag: Von Papageitauchern und Elefanten
Eine erlebnisreiche Küstenwanderung (GZ: 4 Std., +/- 100 m) bringt uns zum wohl windigsten Ort Europas: Stórhöfði. Mit etwas Glück können wir hier die bunten Papageitaucher beim Brüten beobachten. Wir wandern weiter vorbei am wohl größten Elefanten der Welt und halten Ausschau nach Walen und Delfinen.

7. Tag: Ein bisschen Geschichte…
… erzählt von der Natur. Heute wandern wir zum Vulkan Eldfell, der 1973 ausbrach und zu der vorrübergehenden Evakuierung ganz Heimaeys führte. Noch immer strahlt der bunte Vulkan Wärme aus und bietet uns faszinierende Ausblicke auf das neue Lavafeld (GZ: 2 1/2 Std., +/- 200 m).

8. Tag: Selbst ist der Wikinger
Dieser Tag steht uns zur freien Verfügung. Wie wäre es also mit einer optionalen Bootstour um die Inseln herum, einem entspannten Museums- oder Schwimmbadbesuch oder wir entscheiden uns für etwas mehr Action während eines Reitausfluges.

9. Tag: Bless, bless Heimaey!
Zu Fuß geht es wieder in den Hafen und mit der uns bereits bekannten Fähre Herjólfur zurück nach Landeyjahöfn. Nach einem sehenswerten Stopp am Seljalandsfoss wandern wir von Hveragerdi aus zu einer heißen Quelle (GZ: 3 1/2 Std. +/- 200 m). Am Abend erreichen wir Reykjavík (2 Ü).

10. Tag: Buntes Hauptstadttreiben
In Reykjavík lassen wir uns heute von der lebensfrohen Art seiner Bewohner anstecken und tauchen ein in die kleine Künstlerstadt. Am Vormittag unternehmen wir einen gemeinsamen Stadtrundgang und entdecken bekannte Highlights, wie den farbenfrohes Laugarvegur oder die imposante Harpa. Danach haben wir ein wenig Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und uns auf die Suche nach den individuellen, versteckten Besonderheiten der Stadt zu machen. Am Abend treffen wir uns zu einem gemeinsamen Abschiedsessen in einem lokalen Restaurant.

11. Tag: Abschied nehmen
Fahrt zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5135
So Wohnen wir

Während dieser Reise wohnen wir in landestypischen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC an drei verschiedenen Standorten entlang der Südküste Islands und direkt auf der Westmänner Insel Heimaey. Übernachtungsorte (Ü) laut Reiseverlauf.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Reykjavik3Fosshotel BaronLink3120eigenes Bad oder Dusche/WCZentral in ReykjavikTV, Kaffeemaschine, W-LAN
Jökulsárlón/Skaftafell3Fosshotel Glacier LagoonLink4104eigenes Bad oder Dusche/WCZwischen Skaftafell und der Jökulsárlón Gletscher LaguneRestaurant, Bar, W-LAN
Westmänner Inseln4Hotel VestmannaeyjarLink43eigenes Bad oder Dusche/WCZentral auf der Westmänner Insel HeimaeyTV, Bar, Restaurant, W-LAN

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mitIcelandair in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Flughafentransfers in Island
  • Rundreise lt. Programm im Reisebus
  • 10 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 10 x Frühstück, 7 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
Momentan aktualisieren wir diese Reise.
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 590

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Die drei Abendessen in Reykjavik sind nicht im Reisepreis inkludiert. Ihre Reiseleitung macht Vorschläge und geht mit der Gruppe in ein landestypisches Restaurant. So können Sie die Vielfalt der einheimischen Küche individuell und à la carte kennenlernen und genießen.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: