Island kompakt: Erlebnis Hochland

Island kompakt: Erlebnis Hochland

Island: Geführte Rundreise

Hochlandpisten Sprengisandur & Kjölur

Landmannalaugar - Eldgjáschlucht

Gletschertal Thorsmörk – Perle der isländischen Natur

Unterkunftsart:Hotel

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Reisebericht

Eine intensive Islandreise erwartet uns: In kurzer Zeit erleben wir so ziemlich alles, was Island an Hochlanderlebnissen zu bieten hat. Die abenteuerlichen Hochlandstrecken Sprengisandur und Kjölur sind einmalige Erlebnisse, die nur mit Spezialbussen und während der Sommermonate befahrbar sind. Ebenso die Eldgjáschlucht - eine 30 km lange Eruptionsspalte - oder Landmannalaugar, dessen bunte Gesteine eines der beliebtesten Fotomotive sind. Die Fahrt in das Thorsmörktal bietet wahre Naturschauspiele. Natürlich wandern wir durch die Allmännerschlucht und bestaunen den mächtigten Wasserfall Gullfoss. Der Myvatn zieht jeden Besucher in seinen Bann. Kurzum – wir erleben Islands ganze Vielfalt!

Weitere Bilder finden Sie in unserem Foto-Wettbewerb

Gäste-Stimmen:

von Christa H. aus Saulgrub:
"Auf dieser Reise gewinnt man einen kleinen Einblick über die Vegetation und Vielfältigkeit der Landschaft. Man wird neugierig und bekommt Lust auf mehr."

von Anne D. aus Bentleigh East/Australien:
"Island kompakt: Erlebnis Hochland ist eine ausgezeichnet zusammengestellte Tour. Die herbe Schönheit dieser unwegsamen, wüstenhaften Landschaft wird so eindringlich erfahren. Aber auch die klassischen Highlights, die zu jeder Island-Reise gehören, stehen mit auf dem abwechslungsreichen Programm: der Golden Circle (Thingsvellir, Strokkur Geysir, Gullfoss) und natürlich auch viele kurze bis mittellange Wanderungen durch Schluchten, Schneefeldern vorbei, zu Lavafeldern und heißen Quellen. So viel Island in so kurzer Zeit lässt sich schwerlich auf eigene Faust organisieren."

von Gerhard S. aus Lüneburg:
"Island kompakt = Island intensiv! Von einem Höhepunkt zum nächsten, anstrengend, aber erfüllend."

Mitarbeiter-Empfehlung

Mitarbeiter-Empfehlung von Meike Mittag
Woran denken Sie, wenn es um Island geht? Unzählige Vulkane, riesige Gletscher, überschäumende Geysire, spektakuläre Wasserfälle, mystische Lava- und karge Mondlandschaften, einsame Schluchten und Täler, natürliche Badequellen und eine dynamische Hauptstadt? Tatsächlich, all das lässt sich auf dieser Reise erleben! Ein spannender Island-Querschnitt!

Hier geht es zum Erfahrungsbericht auf unserem Wikinger-Blog

Wir schlafen in einfachen Hotels bzw. Hochlandzentren. In Akureyri und Hellisholar schlafen wir jeweils 2 Nächte in einfachen Gästehäusern in Zimmern mit Gemeinschaftsdusche/WC. Jeweils eine Übernachtung verbringen wir im Hochland am Kerlingarfjöll mit Doppelzimmern mit Dusche/WC sowie in Hrauneyjar in Doppelzimmern mit Gemeinschaftsdusche/-WC. In Reykjavik wohnen wir in einem einfachen Hotel in Doppelzimmern mit Dusche/WC. Übernachtungsorte (Ü) laut Reiseverlauf.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Reykjavik1Hotel CabinLink3252eigenes Bad oder Dusche/WCIm Ortsteil Borgartún gelegenBar, W-LAN
Kerlingarfjöll1Kerlingarfjöll HüttenLinkeigenes Bad oder Dusche/WCliegt an der Hochlandpiste Kjölur (F35)Restaurant
Akureyri2Hotel Edda AkureyriLink3204Gemeinschaftsdusche/WCZentral in Akureyri TV, Restaurant, W-LAN
Hrauneyjar1Hochlandzentrum HrauneyjarLink108Gemeinschaftsdusche/WCliegt im Hochland an der Sprengisandur (F26), nahne LandmannalaugarRestaurant
Hellisholar2HellisholarLink318Gemeinschaftsdusche/WCca. 5 km von Hella entfernt, mit tollem Blick auf den EyjafjallajökullTV, Restaurant, Hotpot

Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
31.07.1608.08.16€ 1.895nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Stefanie Zettl
07.08.1615.08.16€ 1.895nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nur noch auf AnfrageDoppelzimmer sind nur noch auf Anfrage zu buchen.
Bitte klicken Sie auf den blauen Button.
Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Christoph Kerscht
14.08.1622.08.16€ 1.895nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nicht mehr buchbarDoppelzimmer sind nicht mehr buchbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Vera Langmann
02.07.1710.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
09.07.1717.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
16.07.1724.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
23.07.1731.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
30.07.1707.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
06.08.1714.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
13.08.1721.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
20.08.1728.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Berlin, Düsseldorf, München€ 0
Frankfurt, Hamburg, Stuttgart€ 75
Wien€ 125
Zürich€ 200
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Hinflug am späten Abend des 1. Reisetages und Rückflug am frühen Morgen des letzten Reisetages. 
07.08.16 Düsseldorf€ 100
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Air Berlin oder NIKI in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Flughafentransfers in Island
  • Rundreise lt. Programm im hochlandtauglichen Reisebus
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/WC, 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück an allen Tagen, Abendessen an den Tagen 2, 5, 6 und 7
  • Abschieds-Fischbüffet in Reykjavik an Reisetag 8
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 340 €

1. Tag: Anreise
Transfer zum Hotel in Reykjavik (1 Ü).
2. Tag: Geysir, Gullfoss, Thingvellir
Heute erwarten uns Highlights satt - im berühmten Thingvellir unternehmen wir eine 1-stündige Wanderung durch die Allmännerschlucht. Der sprudelnde Geysir Strokkur ist ein tolles Fotomotiv, aber natürlich auch der mächtige Wasserfall Gullfoss. Am Abend erreichen wir unser Tagesziel Kerlingarfjöll (1 Ü).
3. Tag: Hochlandpiste Kjölur
Am Vormittag begeben wir uns auf eine kleine Wanderung (GZ 2 Std.), fahren zurück zur Kjölurpiste, nehmen bei Hveravellir ein obligatorisches Bad im natürlichen "Hot Pot" und weiter geht es nach Norden. Wir passieren die Gletscher Langjökull im Westen sowie den Hofsjökull im Osten und erreichen schließlich Akureyri (2 Ü).
4. Tag: Tagesausflug Myvatn
Der berühmte Mückensee ist heute unser Ziel. Majestätisch erhebt sich der Ringwallkrater Hverfall über den See. Wir besuchen die sagenhaften Lavaburgen von Dimmuborgir, das einzigartige Solfatarenfeld von Namaskard und unternehmen eine kleine Wanderung durch ein "junges Lavafeld" des Zentralvulkans Krafla.
5. Tag: Sprengisandur
Wir fahren die oft besungene Hochlandpiste Sprengisandur nach Süden, bei guter Sicht sehen wir Europas größten Gletscher, den Vatnajökull, östlich der Piste. Am Abend erreichen wir das Hochlandzentrum Hrauneyjar (1 Ü).
6. Tag: Landmannalaugar - Eldgjá
Mehr Hochland geht nicht: In Landmannalaugar erleben wir heiße und kalte Quellen, die sich vor einer Lavawand zu einem Bach mit angenehmer Badetemperatur vereinen. Bemerkenswert sind die farbenprächtigen Rhyolithberge, die wir wandernd erkunden (GZ 2 Std.). Über die Eruptionsspalte Eldgjá gelangen wir zur Südküste und erreichen Hellisholar (2 Ü).
7. Tag: Tagesausflug Thorsmörktal
Wer erinnert sich nicht an den Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull in der Gletscherschlucht Thorsmörk - heute sehen wir die elementaren Auswirkungen des spektakulären Ausbruchs. Auf unserer Wanderung (GZ 3 - 4 Std.) erleben wir enge Schluchten, hohe Gipfel, schöne Birkenwäldchen und natürlich zum Greifen nahe Gletscher.
8. Tag: Durchs Südland nach Reykjavik
Die quirlige Hauptstadt Reykjavik ist unser Ziel. Nach einem gemeinsamen Stadtrundgang steht der restliche Nachmittag zur freien Verfügung. Gemeinsames Abschieds-Abendessen und Transfer zum Flughafen.
9. Tag: Rückreise
Abflug kurz nach Mitternacht, Ankunft in Deutschland am frühen Morgen.

Hinweise:

  • Bei unseren Unterkünften verzichten wir teilweise auf Komfort. Im Vordergrund stehen die Lage der Hotels und Gästehäuser und deren Nähe zu den Sehenswürdigkeiten, die wir ansteuern.
Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben