Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Korfu – Wanderwoche auf der Smaragdinsel

Blick auf Lakones und Paleokastritsa
  • Griechenland: Geführte Standortwanderreise

  • Kleines Hotel in wunderschöner Lage direkt am Strand
  • Einfache Wanderungen und viel Freizeit

Reise-Nr: 6618

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.245
Beschreibung

Korfu, die grüne Perle des Ionischen Meeres, ist als Wanderinsel bestens geeignet. Wir haben vier der schönsten Wanderungen zusammengefasst und mit kulturellen Besuchen verbunden. Wussten Sie zum Beispiel, dass Sissi, die Kaiserin von Österreich, mit dem Achilleion ihre Lieblingsresidenz gefunden hat? Oder dass Sie hier italienische Landschaften nebst venezianischer Architektur vorfinden? Nicht zu vergessen die zauberhaften Buchten und Strände – mal weitläufig und gut bekannt, mal versteckt und nur zu Fuß zu erreichen.

Gäste-StimmenExperten-Tipp

Ich empfehle am freien Tag den Ausflug mit einem schönen Holzboot. Es legt direkt vor dem Hotel an. Während der gemütlichen Fahrt von Dassia nach Kassiopi konnte ich die Wanderungen Revue passieren lassen. Das leckere Barbecue am Strand ist ein weiteres Highlight dieser Bootstour.
Tülin Wirsbowsky, Wikinger-Team

Unterkunftsart: Hotel

Presse-Echo:
Forum,
15.04.2016

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Korfu ist als Wanderziel absolut empfehlenswert. Ich bin eher durch Zufall auf diese Reise gestoßen und war von der Natur und den Wegen begeistert.
Gisela O., Wipperfürth

Die Lage des Hotels ist außerordentlich gut - Abendessen mit Strandatmosphäre. Das Programm der Wanderungen ist abwechslungsreich mit einer Prise Kultur.
Tatjana M., Düsseldorf

Die Reise hat einen hohen Erholungswert. Neben den Wanderungen mit wunderbaren Ausblicken und Bademöglichkeiten in ruhigen Buchten, bot das direkt am Meer gelegene Hotel die unkomplizierte Möglichkeit zu schwimmen oder die baumbeschattete Terrasse zu genießen.
Gisela B., Hamburg

Eine schöne Reise mit einem ausgewogenen Aktivitäts- und Freizeitprogramm, die mir als „Neueinsteigerin“ Lust auf mehr Wanderreisen gemacht hat. Die Wanderungen waren bei traumhaftem Wetter gut zu meistern, ein Übriges trugen eine harmonische Gruppe Mitreisender und ein sympathischer und gut ausgebildeter Reiseleiter bei. Die Lage des Hotels direkt am Wasser ist traumhaft, was den Erholungswert der 8-tägigen Reise noch zusätzlich steigerte.
Ingrid M., Lübeck

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6618
So Wohnen wir

Hotel: Das Familienhotel Dassia Beach ist offiziell ein Zwei-Sterne-Hotel mit moderner Einrichtung. Es verfügt über 54 Zimmer, ein Restaurant und eine Bar/Lounge mit Internet-Ecke. WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei nutzbar. Direkt vor dem Haus liegt der schmale Sand-/Kiesstrand, ein Badesteg führt zu der hoteleigenen Liegeterrasse am Meer.
Zimmer: gut ausgestattet mit TV, Telefon, Föhn, Klimaanlage, Kühlschrank, Balkon, Safe (gegen Gebühr)
Verpflegung: Das Frühstück nehmen wir im Hotel ein. An vier Abenden essen wir auf der Außenterrasse direkt am Wasser, umgeben von der frischen Brise und dem Rauschen des Meeres. Dreimal genießen wir das Abendessen in Tavernen in Dassia sowie Korfu-Stadt.
Lage: Das Zentrum des kleinen Touristenortes Dassia, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, bietet einige Tavernen, Pubs und Geschäfte. Es ist mit der 12 km südlich entfernt gelegenen Korfu-Stadt durch Linienbusse verbunden.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Aegean Airlines, Air Berlin, Austrian Airlines, Condor, Eurowings, Germanwings, NIKI oder TUIfly in der Economyclass nach Korfu und zurück
  • Transfers auf Korfu
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren für das Achilleion und Angelokastro
  • Linienbusfahrt nach Korfu-Stadt
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
23.09.1730.09.17€ 1.275Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Robert Gerlach
30.09.1707.10.17€ 1.245Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Robert Gerlach
12.05.1819.05.18 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
19.05.1826.05.18 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
22.09.1829.09.18 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
29.09.1806.10.18 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 190
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt, München€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart€ 50
Wien, Zürich€ 75
23.09. München€ 75
23.09. Düsseldorf€ 100
30.09. Hannover€ 150
Weitere Abflughäfen€ 100

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Insgesamt vier Wanderungen und ein Ausflug nach Korfu-Stadt mit dem Linienbus zeigen uns die Vielfalt der Insel. Die Gehzeit beträgt zwei bis vier Stunden, die Höhenunterschiede sind gemäßigt mit Aufstiegen bis 350 m und Abstiegen bis 500 m, meist darunter. Der freie Tag eignet sich zur Entspannung am Strand, für eine weitere fakultative Wanderung oder eine Bootstour entlang der Küste oder auf die Nachbarinsel Paxos.

Wanderbeispiele

Buchten im Nordosten
Unsere herrliche Küstenwanderung führt immer entlang der felsigen Nordostküste mit vielen abgeschlossenen Buchten von Nissaki bis zum Strand von Avlaki, Bademöglichkeiten und Einkehren in Tavernen eingeschlossen (GZ: 4 Std., +/- 150 m).

Olivenwälder
Vom Dorf Giannades aus wandern wir auf Wegen durch Olivenhaine oberhalb der Ropa-Ebene bis zum Dorf Liapades, wo uns ein kleiner Badestrand sowie eine Taverne zur Einkehr erwarten (GZ: 2 1/2 Std., + 200 m, - 300 m).

Natur und Kultur im Süden
Von Strongili geht es hinauf zur Kapelle des Pantokrator. Über das winzige Dorf Dafnata wandern wir auf schmalen Eselspfaden hinunter nach Benitses (GZ: 4 Std., + 350 m, - 500 m). Nach einer Pause besuchen wir das Schloss Achilleion, 1892 von der österreichischen Kaiserin Elisabeth erbaut. Zurück am Meer spazieren wir über einen Damm zum Vlacherna-Kloster und genießen die Aussicht über die "Mäuseinsel" Pontikonisi von Kanoni aus.

Highlights im Westen
Zunächst wandern wir auf einem alten Steinpfad bergab nach Lakones und Paleokastritsa. Die Panorama-Blicke zählen zu den schönsten in Europa (GZ: 1 1/2 Std., + 50 m, - 400 m). Das alte, auf einem Felsvorsprung gelegene Kloster Theotokos ist allemal einen Besuch wert, bevor wir vom Angelokastro, einer byzantinischen Festung, weitere unbeschreibliche Ausblicke genießen. Die anschließende Wanderung bringt uns über alte Wege zum Sandstrand von Agios Georgios (GZ: 2 1/2 Std., - 250 m).


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: