Schottland, wo es am schönsten ist

Schottland, wo es am schönsten ist

Großbritannien: Geführte Standortwanderreise

Von einem Standort aus die typischen Highlands entdecken

Eine Woche in unserer bewährten Gairloch Highland Lodge

Besuch Inverewe Gardens und fakultativ eine Bootstour

Unterkunftsart:Hotel

Partner

Partner

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Für viele Schottlandbesucher ist die Frage, wo es am schönsten ist, einfach zu beantworten: hoch oben in den westlichen Highlands. Hier ist sie, die große, unberührte und kaum zugängliche Wildnis, die so in Europa kaum noch zu finden ist. Eine spektakuläre Gebirgsszenerie mit einsamen, schwarzen Lochs, weiten Hochmooren, wolkenverhangenen Gipfeln und herausfordernden Bergpfaden. Das aber ist nur die raue Seite einer vielfältigen Wirklichkeit. Das andere Gesicht präsentiert sich eher lieblich mit großen, idyllischen Seen, saftigen Schafweiden, unendlichen Sandstränden und gurgelnden Bächen, über die sich öfter als man denkt, ein tiefblauer Himmel wölbt.

Gäste-Stimmen:

von Gabriele B. aus Köln:
Perfekte Organisation, super Reiseleitung, toller Standort. Wunderbare, ausgeglichene Reise bei der jeder auf seine Kosten gekommen ist. Tolle Naturerlebnisse, … "wo es am Schönsten ist …", das glaub ich gern, noch mehr geht kaum! Sehr zu empfehlen, eine meiner schönsten Reisen.

Mitarbeiter-Empfehlung

Mitarbeiter-Empfehlung von Stefanie Adrian
Schottland, wo es am schönsten ist – der Reisetitel verspricht ja ganz schön viel, dachte ich mir, als ich mir die Reise ausgesucht habe. Und was soll ich sagen: wenn die restlichen Teile des Landes nur halb so schön wie die westlichen Highlands sind, dann zählt Schottland sicherlich zu den schönsten Ländern der Erde!
Bei dieser Reise mit Unterbringung im beschaulichen Gairloch ist einfach alles dabei: weite Landschaft, saftig-grüne Wiesen, verschlafene Orte, Seen ohne Ende, tolle und vor allem abwechslungsreiche Wanderungen, herzliche Schotten, ein gemütliches Inhaber-geführtes Hotel und eine exquisite Küche im benachbarten Pub!

Hotel: Die bewährte, inhabergeführte Gairloch Highland Lodge (3*) hat 27 Zimmer. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen des Hotels kostenlos.
Zimmer: ausgestattet mit TV und Föhn
Verpflegung: Frühstücksbüfett mit Meerblick im Hotel. Zum Abendessen suchen wir den nahe gelegenen, mehrfach ausgezeichneten Pub Old Inn auf.
Lage: Das Hotel thront ruhig außerhalb von Gairloch über dem malerischen Fischerhafen. Die bunten Boote stehen im Kontrast zum Blau des Meeres, in dem sich die nahe gelegenen Berge spiegeln.

 

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
06.08.1613.08.16€ 1.358nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nicht mehr buchbarDoppelzimmer sind nicht mehr buchbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Doris Dietrich
27.08.1603.09.16€ 1.358nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Marco Möllgaard
03.09.1610.09.16€ 1.358nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Marco Möllgaard
03.06.1710.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
10.06.1717.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
24.06.1701.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
15.07.1722.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
22.07.1729.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
05.08.1712.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
26.08.1702.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
02.09.1709.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 75
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt 
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Aberdeen und zurück
  • Transfers in Schottland
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren Inverewe Gardens
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 240 €

Auf insgesamt 5 Wanderungen lernen wir die Schönheiten von Gairloch und Umgebung kennen. Sie dauern bis zu 5 Stunden, die Höhenunterschiede gehen bis auf eine Wanderung (siehe 2. Beispiel) nicht über 300 m hinaus. Allerdings sind die Pfade oft steinig oder auch matschig, kurze Abschnitte werden evtl. sogar pfadlos überwunden. Eine gewisse Trittsicherheit ist deshalb Voraussetzung. An dem freien Tag oder auch am frühen Abend können wir vom Hafen aus an einer Bootstour (fakultativ) teilnehmen Robben, Seevögel und Delfine sind fast immer garantiert, mit etwas Glück sieht man auch Wale.

Wanderbeispiele

Archaische Spuren
Die erste Tour zeigt uns die ganze Schönheit unseres Standortes. Vom Hafen geht es über kleine Pfade zum langen Sandstrand und dann leicht hinauf auf eine bereits in Urzeiten besiedelte Hochebene, wie uns viele bronzezeitliche Relikte zeigen. Unser erster Aussichtsberg heißt Mehall na h-lolaire (238 m) und bietet uns Panoramen über alle vorgelagerten Inseln bis hin zu den über 1.000 m hohen Bergen der Umgebung (GZ: 3 Std., +/- 300 m).

Ben Eighe National Nature Reserve
Wir steigen vom Ufer des Loch Maree auf gut ausgebautem Pfad durch Wald und dann durch eine Fels- und Heidelandschaft langsam nach oben. Uns bietet sich eine spektakuläre Szenerie mit dem Loch Maree, seinen kleinen Inseln und dahinter aufragenden Felsbastionen inmitten unberührter Wildnis. Dazu der Blick von oben über die schroffen und kargen Bergspitzen des Ben Eighe – einmalig (2 Stiefel, GZ: 3 1/2 Std., +/- 550 m).

Gruinard Bay
Wir wandern entlang der Schlucht des Inverianvie River zu den Eas Dubh a’ Ghlinne Ghaibh Wasserfällen; anschließend durch Moorlandschaften an kleinen Lochs vorbei zum Gruinard River, von wo uns ein bequemer Weg zurück zum langen, weißen Sandstrand und zu unserem Ausgangspunkt führt (GZ: 4 1/2 Std., +/- 200 m).

Inmitten schottischer Wildnis
Direkt vom Hotel startet diese abwechslungsreiche Tour, die uns zunächst durch ein sehr idyllisches Tal zu einem kleinen Wasserfall bringt. Nach dem anspruchsvollen Anstieg erreichen wir einen tollen Aussichtspunkt oberhalb des Lochs Airigh à`Puhill, das wir auf einem markierten Weg komplett umrunden. Wir befinden uns auf etwa 200 m Höhe und fühlen uns fernab jeglicher Zivilisation inmitten tiefster Wildnis. Dieses Gefühl, wird noch verstärkt von der gigantischen Aussicht, die wir vom Gipfel des An Groban (386 m) genießen (fakultativer Aufstieg, ohne Aufstieg GZ: 3 1/2 Std., +/- 300 m, mit Aufstieg: GZ 4 1/2  Std., +/- 400 m).

Loch Kernsary
Von Poolewe aus wandern wir entlang des tosenden Ewe-Flusses zum Nordufer des riesigen Loch Maree und auf der Zufahrtstraße der Kernsary Farm bis zum gleichnamigen Loch, das wir auf einem schmalen Pfad in leichtem Auf und Ab umrunden. Die Wanderung endet nur wenige 100 m entfernt vom Eingang zu den Inverewe Gardens, den nördlichsten Gärten Großbritanniens, wo Zeit bleibt für einen Besuch (GZ: 3 Std., leichtes Auf und Ab).

Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben