Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

Großbritannien: Geführte Rundreise mit Wandern

Exklusiv so nur bei Wikinger Reisen

Übernachtungen auf 3 Inseln, Wanderungen auf 8 Inseln

Unterkunftsart:Hotel

Partner

Partner

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Die Äußeren Hebriden, die letzten Vorposten Europas im Atlantik, sind besonders wild, einsam und vielfältig. Scheinbar endlos viele Süßwasserlochs und Meeresarme in hügeligem Hochlandmoor prägen Lewis, die größte Insel. Harris ist spektakulär mit hohem Gebirge und bizarren Felsen. Zwischen den langen Stränden und unzugänglichen Bergen von Nord- und Süd-Uist liegt das flachere Benbecula, während Barra, für viele die schönste Insel, von allem etwas hat. Sie bezaubern mit einer reichen Vogelwelt, rätselhaften Zeugnissen der Siedlungsgeschichte, einer erhabenen Küsten- und Bergszenerie, einer tiefen Ruhe und Abgeschiedenheit, die wohltuend bis in die tiefsten Winkel unserer vom Alltag gestressten Seele vordringt.

Gut zu wissen:

Während der Termine 01.08. - 11.08.16 und 15.08. - 25.08.16 findet in Edinburgh das bekannte Military Tattoo Festival statt.

Es gibt auf den Inseln nur wenige Unterkünfte. Unsere Hotels bestechen durch ihre Lage, die Herzlichkeit des Personals und das gute Essen. Bitte entnehmen Sie die Hotelnamen dem Reiseverlauf (Ü = Übernachtung) oder der Hoteltabelle.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Ullapool1Option 1: The Royal Hotel Ullapool Link355eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt inmitten des schottischen Hochlandes nahe zum Ortskern, direkt am Loch Broom. Flachbild-TV, Telefon, Internetzugang, Wasserkocher für Tee- und Kaffeezubereitung
Ullapool1Option 2: Caledonian Hotel (3., 4. und 6. Termin)Link283eigenes Bad oder Dusche/WCim Zentrum der Stadt Ullapool gelegenTV, Telefon, Wasserkocher, WLAN, Restaurant, Bistro, Lounge
Stornoway/Insel Lewis2Royal Hotel StornowayLink226eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt nahe des Jachthafens, im Herzen des Stadtzentrums von Stornoway.TV, Telefon, Föhn, Wasserkocher für Tee- und Kaffeezubereitung
Creagorry/Insel Benbecula2The Isle of Benbecula HotelLink284eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt inmitten der Natur mit hevorragendenm Ausblick in die Berge.TV, Telefon, Föhn, Wasserkocher für Tee- und Kaffeezubereitung
Castlebay/Insel Barra3Option 1: Castlebay HotelLink315eigenes Bad oder Dusche/WCAm südlichen Ende von Barra gelegen mit wunderschönem Blick auf Kisimul Castle, den Haven und die Nachbarinsel Vatersay gelegen. TV, Telefon, WLAN, Wasserkocher für Tee- und Kaffeezubereitung
Tangasdale Beach/Insel Barra3Option 2: Isle of Barra Beach Hotel (nur 5. und 6. Termin)Linknicht klassifiziert39eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet an der Atlantischen Westküste, mit einem schönes Ausblick auf den Tangasdale Strand.TV, Telefon, Föhn, Wasserkocher für Tee- und Kaffeezubereitung, Restaurant
Edinburgh2Tune Hotel EdinburghLink3179eigenes Bad oder Dusche/WCNur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum enfernt und gegenüber des Bahnhofes Haymarket gelegenmodern mit TV, Telefon, Föhn, Safe, Klimaanlage, WLAN, Bar

Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
12.06.1722.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
26.06.1706.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
17.07.1727.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
24.07.1703.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
31.07.1710.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
14.08.1724.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines in der Economyclass nach Aberdeen und zurück von Edinburgh
  • Transfers und Fährüberfahrten in Schottland
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, in Edinburgh nur Frühstück
  • Programm wie beschrieben
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 430 €


Es erwarten uns 10 Wanderungen auf den verschiedenen Inseln, die zwischen 1 1/2 und 4 Std. dauern bei Höhenunterschieden bis max. 350 m. Es gibt aber nur wenige ausgebaute Pfade. Trittsicherheit und gute knöchelhohe, wasserdichte Wanderschuhe sind deshalb für die manchmal steinigen, moorigen oder sandigen Wege erforderlich.


1. Tag: Anreise

Flug nach Aberdeen und Fahrt nach Ullapool (1 Ü im Royal oder Caledonian Hotel).
2. Tag: Willkommen auf Lewis
Nach einer 3-stündigen Schiffsreise kommen wir auf Lewis an. Unsere erste Wanderung führt uns auf einen spektakulären Küstenabschnitt von historischen "Blackhouses" bis zu einem weißen Sandstrand (GZ: 2 Std., +/- 100 m, 2 Ü im Royal Hotel in Stornoway)
3. Tag: Bernera und Stornoway
Bernera ist eine mit Lewis durch einen Damm verbundene Insel, die mit spektakulärer Landschaft begeistert. Auch hier ist unser Wanderziel ein Strand (GZ: 2 1/2 Std., +/- 100 m). Wir besuchen auf Lewis den größten Steinkreis der Inseln. Fakultativ besteht die Möglichkeit zu einer Rundwanderung in den "Castle Grounds" die Umgebung Stornoways (GZ: 2 Std., +/- 50 m).
4. Tag: Die Berge auf Harris
Die Fahrt zum Hauptort Tarbert der Insel Harris ist großartig wie auch unsere Wanderung auf dem schönsten Teil des Harris Way, der alten Pfaden von Schulkindern und Bestattungsprozessionen folgt (GZ: 3 1/2 Std., + 100 m). Nachmittags geht es per Fähre nach North Uist und per Bus weiter nach Benbecula (2 Ü im Isle of Benbecula Hotel).
5. Tag: North Uist
Von North Uist unternehmen wir eine Rundwanderung im flachen Gebiet des Balranald Nature Reserve, einem bekanntem, von Sandstränden umrahmten Vogelschutzgebiet (GZ: 2 Std.). Eine zweite Wanderung führt uns vorbei an dem Kammergrab Barpa Langass auf einen Aussichtsgipfel, der mit seinen nur 90 m Höhe atemberaubende Ausblicke über den Osten von North Uist (GZ: 1 Std., -/- 100 m).
6. Tag: Eriskay und Barra
Über South Uist und einer kleinen Runde mit Gifpelbesteigung am Loch Eynort (GZ: 1 1/2 Std., +/- 150 m), gelangen wir nach Eriskay, eine weitere durch einen Damm verbundene Insel. Auf unserer dortigen Wanderung erklimmen wir den höchsten Gipfel Beinn Sciathan (186 m) mit fantastischen Ausblicken über die ganze Insel (GZ: 2 1/2 Std., +/- 190 m). Per Fähre geht es nach Barra (3 Ü im Barra Beach oder Castlebay Hotel).
7. Tag: Vatersay-Wanderung
Die kleine Insel Vatersay, südlich von Barra, ist die perfekte Kulisse für eine Rundwanderung, die uns neben weißen "Karibikstränden" auch wilde Moorlandschaft und alte Siedlungsformen zeigt (GZ: 2 1/2 Std., +/- 50 m). Nachmittags frei.
8. Tag: Barra
Am Hotel startet unsere große Barra-Wanderung entlang der Küste und bei gutem Wetter pfadlos hinauf auf einen der höchsten Gipfel (GZ: 4 Std., +/- 350 m).
9. Tag: Fähre und Edinburgh
Nach dem Frühstück 5-stündige Schiffsfahrt durch die Inselwelt bis Mull und weiter nach Oban. Eine 3-stündige Busfahrt bringt uns nach Edinburgh (2 Ü im Tune Hotel).
10. Tag: Edinburgh
Zum Abschluss erwartet uns die wahrscheinlich schönste Stadt Großbritanniens zu einem gemeinsamen Stadtrundgang. Nachmittags frei.
11. Tag: Auf Wiedersehen!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.



 

Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben