Inselschönheit Jersey

Inselschönheit Jersey

Großbritannien: Geführte Standortwanderreise

Tolles Ziel für den kleinen Urlaub zwischendurch

Auf kleinstem Raum: Klippen, Strände, Gärten, malerische Städtchen

Britische Küche mit französischem Touch

Unterkunftsart:Hotel

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Sie misst gerade mal 116 Quadratkilometer. Dabei ist die südlichste der Kanalinseln auch die vielseitigste aller britischen Inseln, mit vielen Sonnenstunden. Der nahe Golfstrom sorgt für ein mildes Klima, das sogar subtropische und exotische Pflanzen gedeihen lässt. Liebliche Gartenlandschaften, im Norden eine herrliche Steilküste, die zum Süden hin in weite Sandstrände übergeht, und gepflegte Dörfchen sorgen für eine große Vielfalt. Bei Ebbe kann man zu Fuß das im Meer stehende Elizabeth Castle oder den Leuchtturm von La Corbière erreichen. Wer gerne shoppen geht, der ist in St. Helier gut aufgehoben.

Weitere Bilder finden Sie in unserem Foto-Wettbewerb

Gäste-Stimmen:

von Michael G. aus Karlsruhe:
Jersey mit seinen Stränden, der vielfältigen Natur ist einfach schön und sehr zu empfehlen. Es gibt zudem viel Kultur und Geschichte zu bestaunen. Mein Lieblingsstrand: Plemont Bay mit seinen Steilküsten. Und unbedingt probieren: Jersey Royal und Jersey Ice Cream. Immer gerne wieder.

von Heike P. aus Iserlohn:
Jersey ist eine schnuckelige kleine Insel, die man mit der einwöchigen Wanderreise wunderbar kennenlernen kann. Durch die gute Organisation von Wikinger und der tollen Reiseleitung war die Woche Urlaub pur!

Mitarbeiter-Empfehlung

Mitarbeiter-Empfehlung von Thony Restel
Die Wanderwoche Jersey ist eine ideale Einsteigertour mit wunderschönen Küstenwanderwegen. Mir war nicht bewusst, das Jersey auch dermaßen tolle Strandbuchten zum Baden oder einfach zum geruhsamen Erholen hat. Die interessante Mischung aus britischem und französischem Flair und das milde, sonnige Klima, runden einen erholsamen Wanderurlaub ab.

Hotel: Das traditionelle Drei-Sterne Ommaroo Hotel feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen und bietet uns Restaurant, Bar sowie einen gepflegten Garten mit Swimmingpool.
Zimmer: Alle 84 Zimmer haben Telefon, TV, WLAN (in den öffentlichen Bereichen), Föhn und einen Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung.
Lage: Unser Haus liegt an Jerseys idyllischer Südküste mit langem Sandstrand in Havre des Pas. St. Helier ist ca. 2,5 km entfernt

 

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
27.08.1603.09.16€ 1.338nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nicht mehr buchbarDoppelzimmer sind nicht mehr buchbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Rita Hoppenberg
29.04.1706.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
13.05.1720.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
20.05.1727.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
03.06.1710.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
17.06.1724.06.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
01.07.1708.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
15.07.1722.07.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
29.07.1705.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
12.08.1719.08.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
26.08.1702.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
02.09.1709.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Berlin, Düsseldorf€ 0
München€ 100
Wien, Zürich€ 125
Weitere Abflughäfen€ 150
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Air Berlin ,Lufthansa oder NIKI in der Economyclass nach Jersey und zurück
  • Transfers auf Jersey
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 120 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (auf Anfrage): 340 €

Auf 4 Wanderungen erkunden wir intensiv alle Regionen der Insel. Die Gehzeiten betragen durchschnittlich 4 Stunden, aber viele Pausen und Einkehrmöglichkeiten unterwegs machen daraus einen vollen Wandertag. Es sind keine nennenswerten Höhenunterschiede zu bewältigen, aber einige Stufenwege entlang des Klippenpfades können trotzdem anstrengend sein. An den wanderfreien Tagen haben wir die Möglichkeit, eines der zahlreichen Museen zu besuchen, eine Lavendelfarm oder den Tag im malerischen Gorey, mit dem bekannten Mont Orgueil Castle, zu verbringen. Aber auch ein Ausflug zur Insel Sark ist möglich und eine schöne, lohnenswerte Alternative.

Wanderbeispiele

Grosnez Castle
Von L´ Etacq wandern wir über den Küstenpfad bis zur bedeutenden Festung Grosnez. Nach einer Pause führt uns der Weg weiter über die schönste Badebucht der Nordküste – die Plemont Bay (mit Bademöglichkeit bei Ebbe) nach Grève de Lecq (GZ: 3 Std.). Wer mag, kann die Wanderung bis zum Devil´s Hole fortsetzen (GZ: 1 Std.).

Strände und Buchten
Wir wandern an der zerklüfteten Küste von Noirmont mit schönem Aussichtspunkt den Strand der Quaisne Bay entlang nach St. Brelade mit seiner schönen Kirche und weiter in Richtung des äußersten Südwestens, wo der Leuchtturm von La Corbière den Abschluss des Inselwestens bildet (GZ: 4 Std.).

Von Rozel zum Gorey Castle
Eine sehr abwechslungsreiche Wanderung, die uns sowohl an die Küste als auch ins Landesinnere führt, machen wir im Nordosten der Insel und lernen so den am wenigsten besiedelten Teil der Insel kennen, der mit vielen landwirtschaftlichen Flächen, Blumengärten, herausgeputzten Cottages, bewaldeten Tälchen und zergliederter Klippenküste aufwartet (GZ: 3 Std.).

Wunderschöner Küstenpfad
Wir starten unsere Wanderung entlang der traumhaften Küste an der Bonne Nuit Bay. Es geht leicht bergauf und bergab, teilweise über Treppenstufen bis zur Bouley Bay. Nach einer Pause wandern wir weiter, genießen den Blick auf den "White Rock" und gelangen schließlich nach Rozel, einem kleinen Ort mit Cafés und Restaurants. Von hier Rückfahrt mit dem Bus (GZ: 4 Std.).

Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben