Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Deutschlands höchster Winterspaß

Blick auf Balderschwang - Gemeinde Balderschwang
  • Deutschland: Individuelle Aktivreise

  • Schneevergnügen in Balderschwang
  • Langlauf, Alpin und Schneeschuhwandern

Reise-Nr: 7462

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: ab 1 Person

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 679
Beschreibung

Im Oberallgäu, direkt an der österreichischen Grenze, liegt Balderschwang, die höchstgelegene Gemeinde Deutschlands (1.044 m) und eines der "Hörnerdörfer"! Es wird auch liebevoll "Bayerisch-Sibirien" genannt. Dies allerdings nicht, weil Sie dort eisige Temperaturen erwarten, sondern aufgrund der hohen Schneesicherheit – und vielleicht auch, weil der Skizirkus der mondänen Wintersportorte hier weit entfernt ist. Im lang gestreckten, sonnigen Hochtal, umgeben von der Bergkulisse der Allgäuer Alpen, erwarten Sie Rundwege für Schneeschuhwanderungen, Langlaufloipen, 30 km Skipisten und auch gespurte Winterwanderwege.

Im Balderschwanger Tal finden Langläufer über 40 km Loipen unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen. Auf der Grenzlandloipe z. B. gelangen Sie entlang des Baches Bolgenach sogar bis ins österreichische Hittisau. Die Loipe kann an vielen Stellen abgekürzt werden und für den Heimweg können Sie den Linienbus nutzen. Zum Startpunkt der Loipen in der Dorfmitte Balderschwangs bringt Sie morgens von Mo – Fr der Hotelbus, der für die Alpin-Fahrer auch zur Talstation der Schelpenbahn fährt. Weitere 25 km Loipen gibt es im nahen österreichischen Bergdorf Sibratsgfäll.

Es gibt wöchentlich geführte Schneeschuhwanderungen, aber Sie können auch auf eigene Faust durch den Schnee stapfen, z. B. zum "Loipenstüble". Ein Winterwanderweg führt hinauf zur Bodenseehütte oder Sie genießen auf dem Höhenwanderweg den herrlichen Ausblick. Im Hotel erhalten Sie kompetente Tourenberatung.

Wer lieber alpin unterwegs ist, unternimmt Abfahrten vom Hochschelpen (1.564 m) oder dem Riedbergerhorn (1.789 m). Mit dem HörnerSchneespass-Ticket können Sie alle 5 Skigebiete der sog. Hörnerdörfer, zu denen Balderschwang zählt, kombinieren, z. B. auch das nahe gelegene Skigebiet Grasgehren. Wer es ruhiger angehen möchte, kann auf einer Pferdeschlittenfahrt die weiße Winterlandschaft genießen. Die Ausflugsziele Oberstdorf und die Breitachklamm sind in ca. 25 Autominuten erreichbar.

Gut zu wissenGut zu wissen

Bei den Anreiseterminen 07.01., 04.03. und 01.04.17 bietet Ihnen das Hotel die "Schneeschuhwanderwochen Plus". In diesen sind zusätzlich noch 3 geführte Wanderungen (2-mal ca. 4 Std. und 1-mal ca. 5 Std. mit Brotzeitpause) inklusive!

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Die Schneeschuhwanderwoche Plus bietet die Möglichkeit, auch im Winter auf einsamen Pfaden Gipfel zu besteigen und eine herrliche Aussicht zu genießen.
Kerstin N., Grimma

Super Lage, tolle Küche und Service, sehr freundliches Personal!
Katrin & Burkhard F., Ahrensburg

Für Schneefreunde wie mich ist Balderschwang im Ostallgäu ideal für Schneeschuhwanderungen geeignet, sogar Ende März war noch viel Schnee dort und lange sonnige Tage.
Martina K.

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 7462
So Wohnen Sie

Bio-Berghotel Ifenblick
"Aktiv entspannen und bewusst genießen" ist die Philosophie des familiengeführten Drei-Sterne-Hotels. Das Balance Resort Ifenblick wird nach dem Generationswechsel zum Bio-Berghotel Ifenblick. Dabei zielt das "Bio“ auf sämtliche Bereiche des Hotels ab: von der Energiegewinnung über die Umstellung der Kosmetiklinie auf Bio zum 100 % Einkauf der Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft. So genießen Sie nicht nur die wunderschöne Gegend, sondern auch beste Produkte! Einmal wöchentlich gibt es vegetarische Spezialitäten. Außerdem wird ohne Aufpreis Ernährung nach den "Metabolic Balance" Richtlinien angeboten. Durch die umfangreiche Genusspension fallen kaum weitere Kosten für Ihr leibliches Wohl an!

Zum Hotel gehören ein Restaurant mit offener Küche, eine Aussichtsterrasse und ein sehr angenehmer Wintergarten mit Panoramaaussicht. Kostenloses WLAN ist im ganzen Haus verfügbar. Im modernen Wellnessbereich erwarten Sie Hallenbad, finnische Sauna, Tepidarium, Infrarotkabine, Fitnessraum sowie ein Ruheraum mit Bergsicht. Es werden verschiedene Massagen und Bäder angeboten. Aktive Entspannung bieten Ihnen die vom Hotel angebotenen Bewegungsprogramme.

Alle 40 Zimmer sind gemütlich eingerichtet. Sie wohnen in Zimmern des Typs "Besler" (ca. 25 m²), zur Doppel- oder Einzelnutzung, mit Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar, Föhn, kleiner Sitzecke und Südbalkon mit Blick auf das Balderschwanger Tal, das Riedbergerhorn und den Hohen Ifen; oder in Einzelzimmern des Typs "Nagelfluh" (ca. 13 m²) mit Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar, Föhn, ohne Balkon und zur Nordseite gelegen.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern wie gebucht inkl. "Genusspension" (Frühstücksbüfett, kleines Mittagsbüfett, nachmittags Kaffee und Kuchen, Abendbüfett, durchgehend Wasser, Kaffee, Tee und Säfte)
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • Wochenprogramm
  • Schneeschuh-Verleih
  • Leihbademantel

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Ausrüstungsverleih (außer Schneeschuhe)
  • fakultative Angebote
  • Massagen, Bäder
  • Kurtaxe (ca. 1,20 EUR pro Tag)

Preise

in € pro Person

Saison A B C
im DZ 679 784 728
im DZ als EZ 889  - 924
im EZ 679 784 728

Saisonzeiten:
A: 17.12. - 23.12.16 / 07.01. - 27.01.17 / 11.03. - 01.04.17
B: 24.12.16 - 06.01.17 / 25.02. - 03.03.17
C: 28.01. - 24.02.17 / 04.03. - 10.03.17

Termine: Anreise samstags möglich. Hinweis: In der Woche 17. - 23.12.16 sind die Lifte in Balderschwang gegebenenfalls noch nicht in Betrieb.

Feiertagsprogramm: An Weihnachten und Silvester Festmenüs inklusive.

Alleinreisende Reisen für Alleinreisende

Bei dieser Reise können Sie auf Wunsch auch alleine wandern.

Programm

  • Begrüßungsabend (i.d.R. sonntags)
  • 1 geführte Schneeschuhschnuppertour (ca. 2 Std.), 1 geführte Schneeschuhwanderung (ca. 3 1/2 Std.)
  • 2-mal Wassergymnastik
  • 1-mal Entspannungstraining
  • Mo – Fr täglich 5-Tibeter
  • 1-mal „Rückenfit“ Gymnastik

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Balderschwang, kostenloser Hotelparkplatz.
2. Bahnanreise nach Fischen im Allgäu (Sonderpreis bitte anfragen). Von dort per Taxi, Linienbus oder Sammeltaxi (5 EUR pro Person pro Fahrt, zahlbar vor Ort, bitte rechtzeitig im Hotel anmelden) zum Hotel.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: