Kataloge blättern und bestellen

Rosenheim: Kaffeegenuss und Kultur am Fluss

St. Nikolaus Kirche in Rosenheim - © Stadt Rosenheim
  • Deutschland/Bayern: Wanderreise (geführt)

  • Winteridylle am Happinger See
  • Breiter Strom und wilde Mangfall
  • Leichte Wanderungen auf gepflegten Wegen
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 56624

Reisedauer: 6 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 24

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

6 Tage ab € 645
2018:
Beschreibung

„Do schau her!" Rosenheim liegt wunderschön im Alpenvorland, direkt am Zusammenfluss von Mangfall und Inn und hat einen hohen Freizeitwert. Die einladende Fußgängerzone wird von pastellfarbenen Patrizierhäusern umrahmt und in den malerischen Arkaden lässt es sich gut flanieren. Neben den beiden Brauereien gibt es in Rosenheim auch zwei Kaffeeröstereien. Genießen wir den duftenden Kaffee doch gleich in einem der hübschen Cafés am Marktplatz.

Gut zu wissenGut zu wissen

Am Silvesterabend feiern wir ausgiebig im Gewölbesaal des Hotels. Geboten sind Aperitif, festliches Büfett, Tanz und Unterhaltung. Um Mitternacht stoßen wir mit einem Glas Sekt aufs neue Jahr an.

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 28.12.18: Anreise nach Rosenheim
Individuelle Anreise nach Rosenheim-Happing bis 18 Uhr.

2. Tag, 29.12.18: Spaziergang am Inn & Kaffeekultur
Direkt vom Hotel aus spazieren wir am Inn entlang durch das Gartenschaugelände zum Innspitz. Danach queren wir Mangfall und Hammerbach. Kurz darauf erreichen wir die malerische Altstadt (GZ: 1 1/2 Std., keine Höhenunterschiede). Vor der Mittagspause erhalten wir bei einer Stadtführung Einblicke in die Geschichte Rosenheims. In der 1855 entstanden „Kunstmühle" erfahren wir Wissenswertes rund um das Thema Kaffee, bevor es mit dem Bus zurück zum Hotel geht.

3. Tag, 30.12.18: Wanderung am idyllischen Simssee
Ein kurzer Bustransfer bringt uns nach Krottenmühl am idyllisch gelegenen Simssee. Hier startet unsere heutige Wanderung (GZ: ca. 3 Std., +/- 100 m). Gut begehbare Wanderwege führen durch das herrliche Naturschutzgebiet am Südostufer des Sees. Bei klarem Wetter genießen wir die Ausblicke auf die Chiemgauer Alpen. Ein echtes Erlebnis bietet die Einkehr im Gasthof Gocklwirt: Nach einer Stärkung besichtigen wir die weltgrößte Kunstuhr!

4. Tag, 31.12.18: Durch Kolbermoor nach Bad Aibling
Vorbei an der Kirche Heilig Blut geht es direkt an die schöne Mangfall. Wir wandern durch das vorbildlich sanierte Spinnereigelände von Kolbermoor. Durch den Kurpark erreichen wir den pittoresken Marktplatz von Bad Aibling (GZ: 3 Std., + 60 m / - 40 m).

5. Tag, 01.01.19: Happinger See
Nach einer durchtanzten Silvesternacht gehen wir es heute gemütlich an. Direkt vom Hotel spazieren wir ins Happinger Seengebiet. Die Gehzeit bestimmen wir heute je nach Lust und Wetter (GZ: 1 1/2 - 2 1/2 Std., keine Höhenunterschiede).

6. Tag, 02.01.19: Abreise
Individuelle Abreise nach dem Frühstück.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
So Wohnen wir

Dörfliche Atmosphäre bietet der Stadtteil Happing, der mit seinen Seen und Auen zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der Rosenheimer gehört. Direkt an der ruhigen Dorfstraße steht unser Vier-Sterne-Hotel Happinger Hof. 1892 als Gasthof erbaut, ist er seither in Familienbesitz. 2008 wurde das Hotel mit seinen 86 geschmackvoll eingerichteten Zimmern (je ca. 27 qm groß) dazugebaut. Sat-TV, Safe, Minibar und WLAN sind hier selbstverständlich. Eine Sauna und ein Parkplatz stehen kostenfrei zur Verfügung. Frühstücksbüfett und Abendessen in Form eines 3-Gänge-Wahlmenüs werden auch hohen Ansprüchen gerecht. Die gute Küche des Happinger Hofs ist weithin bekannt.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Silvesterabend: Aperitif, Büfett, Mitternachtssuppe, Musik und Tanz,
  • Benutzung des Saunabereichs
  • Örtliche Stadtführung
  • Führung Kunstmühle (inkl. 1 Heißgetränk und 1 Stück Kuchen), Eintrittsgebühr Kunstuhr
  • Transfers vor Ort
  • Immer für Sie da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
28.12.1802.01.19€ 645Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Anton Weber

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 90

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise
  • Die Wanderungen an Tag 2 und 5 haben keine nennenswerten Höhenunterschiede.

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Rosenheim und zurück
  • 2. Klasse 90 €
  • 1. Klasse 140 €

Wikinger Bahnanreise:
Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: