Kataloge blättern und bestellen

Bonn – auf den Spuren der alten Hauptstadt

Beethoven-Statue in Bonn - © alexgres / Adobe.com
  • Deutschland/Nordrhein-Westf.: Wanderreise (geführt)

  • Regierungsviertel und Beethovenstadt
  • Rheinsteig und Rheinburgenweg
  • Stilvolle Übernachtung im Hotel Hilton
Schwierigkeitsgrad Kulturanteil

Reise-Nr: 56381

Reisedauer: 6 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 24

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

6 Tage ab € 777
2019:
Beschreibung

Bonn – wer denkt da nicht an Staatsgäste, Rhein-Romantik und Ludwig van Beethoven? Die Rheinmetropole liegt fantastisch im UNESCO-Welterbe „Mittelrheintal“ und das Siebengebirge beginnt gleich vor der Tür. Die Qualitätswege Rheinsteig und Rheinburgenweg führen zudem durch die Stadt. Wir besteigen sieben Berge und erleben die ehemalige Hauptstadt mit ihren vielen Facetten. Auf nach Bonn!

Gut zu wissenGut zu wissen

Den Silvesterabend feiern wir im Hotel. Nach einem Sektempfang genießen wir das Büfett. Softgetränke, Weine, Bier und Kaffee sind bis Mitternacht inkludiert. Ab 21 Uhr schwingen wir dann das Tanzbein.

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 27.12.19: Willkommen am Rhein!
Individuelle Anreise. Ab 16 Uhr örtliche Führung durch die Altstadt. Lassen wir uns verzaubern vom Rokoko-Rathaus und von Beethovens Geburtshaus. Am Abend essen wir gemeinsam nach einer kurzen Programmvorstellung im Hotel.

2. Tag, 28.12.19: Vom Drachenfels zu Adenauer
In Königswinter beginnt der Aufstieg auf den sagenumwobenen Drachenfels. Die Aussicht von oben ist unbeschreiblich. Durch stille Wälder und romantische Täler geht es weiter nach Rhöndorf (GZ: 4 1/2 Std., + 264 m, - 245 m). Hier sind wir zu Gast in Konrad Adenauers Wohnhaus, bevor wir zurückfahren.

3. Tag, 29.12.19: Vom Rolandseck ins mondäne Bad Godesberg
Vom Bahnhof Rolandseck starten wir unsere Wanderung auf dem Rheinburgenweg. Über den Rodderberg, einen alten Vulkan, wandern wir nach Muffendorf, ein „Weinort" inmitten der Großstadt. Nachmittags erreichen wir Bad Godesberg mit seinen prächtigen Parks und Villen (GZ: 4 Std., + 107 m, - 112 m).

4. Tag, 30.12.19: Auf dem Rheinsteig ins Siebengebirge
In Oberkassel treffen wir auf den Rheinsteig und auf einen echten „Skywalk“. Über das Kloster Heisterbach erreichen wir den Petersberg. Danach nehmen wir Kurs auf den höchsten Berg des Siebengebirges, den Ölberg (460 m) (GZ: 4 1/2 Std., + 360 m, - 180 m). Nach kurzem Abstieg fahren wir zurück nach Bonn.

5. Tag, 31.12.19: Flanieren, regieren & spazieren
Heute unternehmen wir einen Stadtspaziergang direkt ab unserem Hotel. Regierungsbauten aus der alten Hauptstadtzeit und die einzigartige Museumsmeile mit ihren fünf Museen liegen am Weg (GZ: 2 1/2 Std., kaum Höhenunterschiede).

6. Tag, 01.01.20: Auf Wiedersehen in Bonn!
Nach einem ausgiebigen Langschläfer-Frühstück individuelle Rückreise.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
So Wohnen wir

Direkt mit Blick auf den Rhein ist unser Vier-Sterne-Hotel Hilton Bonn im Herzen der Stadt gelegen. Die exklusiven und komfortablen Zimmer verfügen über SAT-TV, Minikühlschrank und WLAN. Zum Hotel gehören ein Wellnessbereich mit Hallenbad, zwei Saunen, ein Fitnessraum, ein Restaurant und eine Bar.

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 5 x Frühstücksbüfett, 1 x Abendessen im Hotel, 2 x Abendessen in auswärtigen Restaurants, Silvestergala mit Büfett im Hotel
  • Silvester: Sektempfang, Büfett (inkl. Softgetränke, Weine, Bier und Kaffee bis Mitternacht), Musik und Tanz
  • Transfers vor Ort (ÖPNV)
  • Örtliche Stadtführung, Eintritt und Führung im Adenauer-Haus
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: der Wikinger-Reiseleiter Stefan Heyder

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
27.12.1901.01.20€ 777Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!Stefan Heyder

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 265

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Wikinger-Bahnspezial:

    Für Buchungen bis 30.09.19

    • ab DB-Heimatbahnhof nach Bonn Hbf und zurück
    • 2. Klasse 90 €
    • 1. Klasse 140 €

    Für Buchungen ab 01.10.19

    • Gerne erstellen wir ein tagesaktuelles Angebot für die Bahnreise.
    Kontakt
    Beratung

    Sie wünschen Beratung?

    Wir sind gerne für Sie da.
    Tel.: +49 (0)2331 9046
    Fax: +49 (0)2331 904 704
    E-Mail: mail@wikinger.de

    Mo – Fr: 
    8.00 – 20.00 Uhr

    Sa: 
    9.00 – 13.00 Uhr

    Wanderurlaub geführt in Europa
    +49 (0)2331 904 742

    Fernreisen
    +49 (0)2331 904 741

    Wanderurlaub individuell in Europa
    +49 (0)2331 904 804

    Radreisen weltweit
    +49 (0)2331 904 743

    Aktivreisen weltweit

    • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
    • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
      Wikinger-Reiseleitung
    • oder individuell – im eigenen Tempo,
      ohne Gepäck
    WWF-Logo
    Tourcert-Logo CrefoZert

    Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

    Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

    Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com pinterest.de
    Weiterempfehlen: