Kataloge blättern und bestellen

Silvester im mittelalterlichen Erfurt

Krämerbrücke in Erfurt - © kentaurus / Fotolia.com
  • Deutschland/Thüringen: Wanderreise (geführt)

  • Feuerwerk im Angesicht von Dom und Severi
  • Stadt von Luther, Ries, Goethe und Schiller
Schwierigkeitsgrad Kulturanteil

Reise-Nr: 5606

Reisedauer: 6 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 24

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

6 Tage ab € 640
2018:
Beschreibung

Die sympathische und geschichtsträchtige Landeshauptstadt Thüringens zeigt sich als abwechslungsreicher Gastgeber. Als wirtschaftliches, geistiges, kulturelles und politisches Zentrum Thüringens zog Erfurt große Persönlichkeiten an: Martin Luther, Adam Ries, Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, um nur einige zu nennen. Die Altstadt zeigt auch heute noch größtenteils ein mittelalterliches Bild, das von über 20 gotischen Pfarrkirchen und den sie umgebenden Fachwerk-, Bürger- und Handelshäusern geprägt wird. Eines der Wahrzeichen der Stadt Erfurt ist die Krämerbrücke, die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas. Wanderungen in den sanften, zum Teil bewaldeten Höhenzügen außerhalb der Stadt machen diese Reise zu einem unverwechselbaren Wikinger-Erlebnis.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 28.12.18: Willkommen in Erfurt!
Individuelle Anreise nach Erfurt bis 18:00 Uhr.

2. Tag, 29.12.18: Mittendrin im „Thüringer Rom“
Ein örtlicher Stadtführer führt uns durch die Historie, Kunst und die Architektur der Landeshauptstadt Thüringen. Wir bestaunen bei unserem Rundgang einen der am besten erhaltenen Stadtkerne Deutschlands. Vom einstigen Reichtum der Stadt zeugen noch heute die vielen sorgfältig restaurierten Renaissance- und Fachwerkhäuser. Wie wäre es anschließend mit einem Spaziergang zum Augustinerkloster, wo 1505 Martin Luther zum Mönch geweiht wurde?

3. Tag, 30.12.18: Goethe-Stadt Weimar
Wir fahren mit der Bahn nach Weimar. Auf unserem geführten Stadtrundgang besuchen wir Weimars schönste Sehenswürdigkeiten und werden ihren historischen Persönlichkeiten vertraut gemacht. Am Nachmittag wandern wir durch den winterlichen Ilmgarten zum meist fotografierten Gebäude Weimars – Goethes Gartenhaus. Nur ein Wegstück weiter, den Wilden Graben hinab, liegt der eindrucksvolle historische Friedhof (GZ: ca. 2 Std., keine Höhenunterschiede).

4. Tag, 31.12.18: Der Silvestertag
Durch den Erfurter Stadtpark wandern wir bis in die Löbervorstadt. Hier erwartet uns eine Vielzahl von schönen Gründerzeitvillen, die es zu bestaunen gilt. Weiter geht es zum nahe der Stadt gelegenen Steigerwald (GZ: ca. 2-3 Std., kaum Höhenunterschiede). Bei einem leckeren 3-Gänge Menü lassen wir am Abend im Traditionsgasthaus zum Goldenen Schwan das Jahr ausklingen.

5. Tag, 01.01.19: Neujahrstag
Das neue Jahr lassen wir von der imposanten mittelalterlichen Domglocke Gloriosa – im wahrsten Sinne des Wortes – „einläuten“. Anschließend besichtigen wir den Mariendom und die St. Severikirche. Am Nachmittag ist eine Wanderung entlang des Flutgrabens möglich oder ein Besuch der zahlreichen Erfurter Museen, je nach Lust und Laune.

6. Tag, 02.01.19: Abreise
Individuelle Abreise nach dem Frühstück.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
So Wohnen wir

Das Vier-Sterne-Komforthotel Radisson Blu befindet sich ca. 5 Gehminuten entfernt von der bekannten Krämerbrücke, dem Fischmarkt und dem historischen Stadtzentrum Erfurts. Es verfügt über 282 Zimmer (Standard Zimmer ca. 18 qm), alle ausgestattet mit Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, Telefon, TV und Safe. Sauna und Fitnessraum stehen zur Verfügung (geg. Gebühr).

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 5 x Frühstücksbüfett, 2 x Abendessen
  • Bademantel für die Zeit des Aufenthalts
  • Silvestermenü im Gasthaus Zum Goldenen Schwan
  • Stadtführungen in Erfurt und Weimar
  • ÖPNV-Fahrkarte nach Weimar
  • Immer für Sie da: die Wikinger-Reiseleiterin Theresia Johansson

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
28.12.1802.01.19€ 640Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Theresia Johansson

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 210

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Erfurt Hbf und zurück
  • 2. Klasse 90 €
  • 1. Klasse 140 €

Wikinger Bahnanreise:
Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: