Kataloge blättern und bestellen

Urlaub in Balance: Lüneburger Heide

Naturschutzgebiet Lüneburger Heide
  • Deutschland/Niedersachsen: Wanderreise (geführt)

  • Ausflug in die Hansestadt Lüneburg
  • Freier Eintritt in die Jod-Sole-Therme
  • Leichte Touren in harmonischer Landschaft
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 5605

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 16

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 970
2019:
Beschreibung

Weite, tiefgrüne Auen an der Ilmenau, idyllische Heideflächen und ausgedehnte, dichte Mischwälder, eingebettet in die sanftwellige Landschaft der Lüneburger Heide, bieten den optimalen Rahmen für eine entspannte Urlaubswoche. Leichte Wanderungen, ein Ausflug nach Lüneburg und der Besuch der Jod-Sole-Therme sorgen für Wohlbefinden. Tauchen Sie mit uns ein ins Farbenmeer der Heide!

Besonderer Blickwinkel

Die Lüneburger Heide liegt im Städtedreieck Hamburg, Bremen und Hannover. Sie umfasst das gleichnamige 23.400 Hektar große Naturschutzgebiet, welches eine immense Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen beherbergt, die teilweise vom Aussterben bedroht sind. Mit dieser Fläche ist die Lüneburger Heide die größte zusammenhängende Heidefläche Mitteleuropas. Erst 2007 wurde die geschützte Fläche um mehr als ihr Vierfaches erweitert. Mit der Gründung im Jahre 1909, ist die Lüneburger Heide Deutschlands erstes Naturschutzgebiet.
Beim Wandern oder Radfahren durch Heide, Wälder, und die typischen Heidedörfer mit alten Hofanlagen und reetgedeckten Häusern, erleben wir unglaubliche Weiten und genießen maleri-sche Anblicke. Doch damit nicht genug - der Naturpark trägt zur nachhaltigen Entwicklung der Region als Lebens- und Wirtschaftsraum bei. Eine umweltgerechte, schonende Bewirtschaftung und Nutzung regenerative Bioenergien, bringt hochwertige Lebensmittel hervor.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 28.07.19: Willkommen im Reich der Heidschnucken
Individuelle Anreise nach Bad Bevensen bis 18 Uhr.

2. Tag, 29.07.19: Durch Wald und Heide
Der Tag beginnt mit einer Einheit „Meditation in Bewegung“. Danach starten wir unsere Wanderung. Diese leichte Einstiegstour führt rasch zum Elbe-Seitenkanal. Auf flachem Weg erreichen wir die Klein Bünstorfer Heide. Das versteckt liegende Naturschutzgebiet bezaubert nicht nur zur Zeit der Heideblüte. Entlang der Ilmenau gelangen wir wieder zurück (GZ: 2 Std., kaum Höhenunterschiede). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3. Tag, 30.07.19: Auenwanderung & Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen
Wir bestaunen einen der zehn schönsten Bahnhöfe der Welt, bevor wir uns durch Uelzens historische Innenstadt zu den Ufern der Ilmenau begeben. Durch Auen, Felder und auf idyllischen Waldwegen durchwandern wir einen Teil des artenreichen Naturschutzgebiet „Ilmenau und Nebenbäche" (GZ: 3 Std., kaum Höhenunterschiede).

4. Tag, 31.07.19: Lüneburg & Via Scandinavica
Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns im Zug auf den Weg nach Lüneburg. Eine Stadtführung zeigt uns die schönsten Winkel der ehemaligen Hansestadt. Auf einem Teilstück der über 1.000 Jahre alten Pilgerroute wandern wir oberhalb des ruhig dahin mäandernden Heideflüsschens Ilmenau auf schmalem Pfad durch wunderbarste Natur bis Bienenbüttel (GZ: 3 Std., +/- 100 m). Nach dem Abendessen kommen wir bei der Klangschalen-Entspannung zur (Nacht-)Ruhe.

5. Tag, 01.08.19: Zur freien Verfügung
Entdecken Sie die charmante Fachwerkaltstadt Bad Bevensens auf eigene Faust oder relaxen Sie in der Therme.

6. Tag, 02.08.19: Lüneburger Heide & Wilseder Berg
Sanftwellige Heideflächen mit dunklen Wacholdern, Heidschnuckenherden, vereinzelte reetgedeckte Speicher und Ställe sowie eine unbeschreibliche Ruhe machen den besonderen Reiz der Heide aus. Wir besuchen den aussichtsreichen Wilseder Berg, das komplett unter Denkmalschutz stehende Dorf Wilsede und den geheimnisvollen Totengrund (GZ: 3 Std., +/- 150 m).

7. Tag, 03.08.19: Klostermauern und grüne Flussauen
Durch die Auenlandschaft der Ilmenau gelangen wir zum noch aktiven Heidekloster Medingen. Bei einer Besichtigung lernen wir das traditionsreiche, im frühklassizistischen Stil erbaute Damenstift kennen. Der „Senso-Weg“ schult danach unsere Eigenwahrnehmung auf wechselndem Untergrund (GZ: 3 Std., kaum Höhenunterschiede).

8. Tag, 04.08.19: Auf Wiedersehen
Individuelle Abreise nach dem Frühstück oder möchten Sie noch ein paar Tage verlängern?


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5605
So Wohnen wir

Hotel: Das Drei-Sterne-Superior-Hotel „Parkhotel“ wurde vor ein paar Jahren komplett modernisiert. Warme Beige- und Brauntöne mit farbigen Akzenten ziehen sich durch das ganze Haus und schaffen eine angenehme, helle Atmosphäre. Es verfügt über ein Restaurant mit großer Terrasse, eine Bar und einen schönen Garten.
Zimmer: Die 29 komfortablen Zimmer sind mit Handtuchwärmer, Schminkspiegel, Föhn, Telefon, LCD-TV, Zimmersafe und WLAN ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder Terrasse. Die Einrichtung ist wohnlich-modern mit Teppich- bzw. Laminatböden.
Verpflegung: Morgens genießen wir das Vital-Frühstücksbüfett. Am Abend gibt es ein 3-Gänge-Menü, wobei wir den Hauptgang aus drei verschiedenen Gerichten wählen.
Lage: Unser Hotel grenzt unmittelbar an den weitläufigen Kurpark von Bad Bevensen und liegt direkt neben der Therme. In nur wenigen Gehminuten ist das Zentrum des beschaulichen Kurortes erreicht.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstücksbüfett und 3-Gänge-Wahlmenü)
  • Alle erforderlichen Transfers zu/von den Wanderungen
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtführung in Lüneburg
  • Eintritt Kloster Medingen
  • 1-mal "Meditation in Bewegung", 1-mal Klangschalen-Entspannung
  • Täglich Eintritt in die Jod-Sole-Therme
  • Kurtaxe
  • Immer für Sie da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
28.07.1904.08.19€ 970Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Kai Jes
25.08.1901.09.19€ 970Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Kai Jes
15.09.1922.09.19€ 970Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 35

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Bad Bevensen und zurück
  • 2. Klasse 90 €
  • 1. Klasse 140 €
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie

TippTipp

Der Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen ist von Bad Bevensen aus mit dem Zug in nur 8 Minuten zu erreichen: ein echter „Hingucker“, an dem die Philosophie des Künstlers Friedensreich Hundertwasser zum Anfassen deutlich wird.

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: