Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Bierkultur – bewährte Traditionen und kreative Trends

Bierträger mit Biergläsern - © demarco / Fotolia.com
  • Deutschland: Geführte Insider-Standortwanderreise

  • Brauhaus- & Brauereibesuche - alles rund um`s Bier
  • 2 Standorte: Cottbus und Berlin

Reise-Nr: 56001

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 870
Beschreibung

Der wilde Osten, das ist wohl die schönste Bezeichnung für die Lausitz. Die Region im Zentrum Europas wartet mit einmaligen, abwechslungsreichen Landschaften und geschichtsträchtigen Orten auf ihre Entdeckung. Bier wurde hier schon gebraut, als in Bayern noch der Wein Priorität hatte. Wir bewegen uns zwischen den Wurzeln des historischen Bierbrauens und der gegenwärtigen Renaissance der Braukunst. Was liegt somit näher, als auch Berlin, die Metropole der neuen Bewegung handwerklicher Biere, in diese Reise des Genusses einzubinden. Die Mischung aus zünftigen und außergewöhnlichen biergeprägten Gastwirtschaften, erholsamer Natur und lebhaften Städten nimmt uns mit auf eine Reise, die Traditionen und Innovationen verbindet.

INSIDER OLAF WIRTHS:
„Ich verstehe mich als Botschafter des Bieres und möchte diese Passion mit euch teilen. Neben der Braukunst begeistern uns auf den Wanderungen wunderschöne, ruhige Landschaften und pulsierende Städte."

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise ...
... nach Cottbus.
2. Tag: Im Spreewald
Der Spreewald ist mit seinem ausgedehnten Niederungsgebiet eine beeindruckende Kulturlandschaft. Wir besuchen das Kleinod Burg und kehren in einen außergewöhnlichen stillgelegten Bahnhof ein. Die folgende Wanderung durch den Spreewald führt uns in den wohl bekanntesten Ort – Lübbenau – und entlohnt mit der Einkehr in die Familienbrauerei Babben (GZ: 3 1/2 Std.)
3. Tag: Traditionen der Lausitz
Heute erwartet uns ein Superlativ, denn die F60, eine der größten Braunkohleförderbrücken der Welt, ermöglicht uns neue Perspektiven. Nach einer eindrucksvollen Wanderung rund um den „liegenden Eiffelturm" und dessen Begehung führt uns der Braumeister des Finsterwalder Brauhauses in die Geheimnisse des Bierbrauens ein (GZ: 3 Std.).
4. Tag: Klosterbrauerei Neuzelle
Im Erholungsort Neuzelle nahe der polnischen Grenze steht eine wunderschöne Wanderung auf unserem Programm. Anschließend werfen wir einen Blick in das altehrwürdige Brauhaus der Klosterbrauerei und dürfen verkosten, was in den Kupferkesseln gebraut wird. Wieder in Cottbus, kehren wir zurück in die Gegenwart und in die Bierbar der jüngsten Brauerei Brandenburgs ein (GZ: 3 Std.)
5. Tag: Willkommen in Berlin
Heute erwartet uns die Metropole Berlin. Nach unserer Ankunft haben wir Zeit, um die ersten Eindrücke zu genießen. Am Nachmittag tauchen wir dann in die etwas andere Bierkultur der handwerklichen Biere ein. Der neue Trend des Bierbrauens wird uns mit seiner Kreativität und Geschmacksintensivität begeistern (GZ: 1 1/2 Stunden).
6. Tag: Potsdam
Unsere heutige Fahrt nach Potsdam verspricht eine besondere Art der Fortbewegung. Mit einem Wassertaxi werden wir die Potsdamer Seen und deren Bierkulturhäuser entdecken. Eine von wunderbaren Ausblicken begleitete Wanderung wird uns Potsdam von einer völlig anderen Seite näherbringen (GZ: 3 Std.).
7. Tag: Hauptstadt des Craft Beer
„Berlin, Berlin, wir fahren durch Berlin" ... nach einer unterhaltsamen Stadtrundfahrt lädt uns das Mekka der Craft-Beer-Bewegung zur intensiven Erkundung ein. Wie wäre es mit dem Besuch einer typischen Craft-Beer-Bar?
8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück individuelle Abreise.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 56001
So Wohnen wir

Erster Standort unserer Reise ist Cottbus. Unser Sorat Hotel, ein schickes Stadthotel, besteht aus 2 Gebäuden, eines im modernen und eines im Gründerzeit-Stil. Direkt in der Altstadt von Cottbus gelegen, hat das Hotel 98 geschmackvoll eingerichtete Zimmer. Diese verfügen neben Klimaanlage, Flachbild-TV und Telefon auch über WLAN. Unser zweiter Standort ist Berlin. Das Drei-Sterne-Superior Leonardo Hotel Berlin liegt zentral im Stadtteil Charlottenburg. Die 247 Zimmer (ca. 20 m²) sind modern, in jungem und frischem Design eingerichtet und mit Klimaanlage, Flat-TV, Telefon, Safe, WLAN und Föhn ausgestattet. Unser Frühstück und Abendessen nehmen wir in den jeweiligen Hotels ein.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Transfers zu dem Wanderungen laut Programm (teils mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtrundfahrt in Berlin mit einem Hop-on-hop-off-Bus
  • 2 Brauhausführungen inkl. Verkostung bzw. Snack
  • Führung auf F60
  • Tageskarte Wassertaxi in Potsdam
  • Immer für Sie da: der Wikinger-Reiseleiter und Biersommelier Olaf Wirths

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
02.04.1709.04.17€ 870Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Olaf Wirths
09.07.1716.07.17€ 870Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Olaf Wirths
08.10.1715.10.17€ 870Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Olaf Wirths

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 185

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise
  • Es handelt sich um Wanderungen mit nur geringen Höhenunterschieden.

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Cottbus und zurück von Berlin Hbf
  • 2. Klasse 90 €
  • 1. Klasse 140 €
  • Bitte beachten Sie, dass unser Wikinger Bahnspezial nicht in der Ostdeutschen Eisenbahn (OE) gültig ist. Dies betrifft unter anderem die Strecke Cottbus - Görlitz.
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial. Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: