Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Im Angesicht der Dolomiten

Wanderungen zu den Drei Zinnen
  • Österreich: Geführte Standortwanderreise

  • Anras: Willkommen auf der Hochpustertaler Sonnenterrasse
  • Vier-Sterne-Hotel Pfleger in ruhiger Lage mit sehr guter Küche
  • Unsere Highlights: Defereggengebirge, Lienzer Dolomiten und die Drei Zinnen

Reise-Nr: 5411

Reisedauer: 12 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 19

Schwierigkeitsgrad: 2–3 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

12 Tage ab € 1.098
Beschreibung

Das Hochpustertal auf der Alpensüdseite in Osttirol zählt zu den schönsten Tälern Österreichs, wird es doch eingerahmt von den Lienzer Dolomiten und weiter nördlich vom mächtigen Großglockner. Nahe der italienischen Grenze liegt das kleine Dorf Anras auf etwa 1.200 m Höhe. Die schönsten Wandermöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Anras ist außerdem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Großglockner, Drei Zinnen, Dolomiten, Cortina und Bozen, Krimmler Wasserfälle oder auch der Wörthersee sind alle gut zu erreichen.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Das Motto "Im Angesicht der Dolomiten" hält, was es verspricht. Auf den Wanderungen erlebte man eine beeindruckende Bergkulisse, hervorzuheben war die Tour zu den Drei Zinnen. Auch das Hotel war Spitze. Sehr nette, freundliche Atmosphäre und vorzügliches Abendessen.
Peter W., Berlin

Wer die Berge liebt, fühlt sich hier wie zu Hause.
Elke K., Köln

Abwechslungsreiche Wanderungen mit schönen Ausblicken in verschiedenen Gebieten.
Gabriele G., Wien

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5411
So Wohnen wir

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel Pfleger verfügt über 34 komfortable Zimmer, ein gemütliches Restaurant, eine Kaminhalle und einen Garten. Im Vitalstudio stehen uns eine Sauna und ein römisches Dampfbad zur Verfügung (Benutzung kostenlos). Vor Ort werden uns verschiedene Anwendungen im Wellnessbereich angeboten (gegen Gebühr und mit Reservierung): klassische Massageanwendungen, verschiedene Packungen auf der Schwebeliege (z. B. Almheupackung), Bäder in der Luftsprudelwanne wie "Alpenkräuterbadl", Ziegenmilchbad u. v. m. Nebenan ist ein kleiner Supermarkt, in dem wir für unsere Brotzeit etwas einkaufen können.
Zimmer: Sitzecke, Radio, Sat-TV, Telefon, WLAN, Safe, Föhn, Bademantel und Balkon
Verpflegung: Frühstücksbüfett, exklusives 4-Gang-Wahlmenü (internationale, vegetarische oder Tiroler Schmankerlküche) inkl. Salat- oder Dessertbüfett und Nachmittagsjause mit Teebar von 14 - 17 Uhr nehmen wir im Restaurant des Hotels ein. An einem Abend werden uns Spezialitäten frisch vom Grill serviert.
Lage: Im idyllischen Dörfchen Anras, auf einer Seehöhe von 1.260 m liegt unser komfortables Hotel auf der Pustertaler Sonnenterrasse, mit herrlicher Aussicht auf die Lienzer und Südtiroler Dolomiten sowie die Karnischen Alpen.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension und Nachmittagsjause
  • Benutzung des Vitalstudios mit Sauna, Dampfbad und Ruheinsel
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
24.06.1705.07.17€ 1.098Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Dr. Birgit Gerlach
18.07.1729.07.17€ 1.148Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Oliver Schulz
29.07.1709.08.17€ 1.148Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Doris Dietrich
16.09.1727.09.17€ 1.098Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Joachim Steiger
03.10.1714.10.17€ 1.098Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Martin Twietmeyer

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 160
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.

Programm

Auf insgesamt 7 Wanderungen erschließen wir uns die Naturschönheiten der Osttiroler Berglandschaft. So führen uns die Wege durch die Deferegger Alpen, die Lienzer Dolomiten und die Karnischen Alpen bis hin zu den schönsten Felsformationen in den Sextener Dolomiten, die Drei Zinnen. Die Gehzeiten betragen 4 bis 6 Stunden mit Höhenunterschieden zwischen 400 m und 1.000 m. An einem der freien Tage können wir z. B. eine Radtour auf dem Drau-Radweg von Sillian nach Lienz (fakultativ) unternehmen.

Wanderbeispiele

Rund um Anras
Die Einführungswanderung führt uns gemächlich bergauf mit herrlichen Ausblicken in die Ferne und auf Anras (GZ: 4 Std., +/- 400 m).

Im Defereggengebirge
Von Innervillgraten führt unsere Wanderung bis zum 1.639 m hohen Ort Kalkstein, nicht weit vom Toblacher Pfannhorn (2.663 m) direkt an der Grenze zu Italien. Nach einer Wanderpause führt uns ein Weg bis zur Unterstalleralm (GZ: 4 1/2 Std., + 500 m, - 400 m).

In den klassischen Dolomiten
Die Tour ist eine der klassischen Wanderungen in den italienischen Dolomiten. Die Sextener Dolomiten mit den berühmten Drei Zinnen sind die prächtige Kulisse unserer anspruchsvollen Wanderung durch das Fischleinbachtal bis zur Drei-Zinnen-Hütte. Von dort geht es entlang des Bacherntales bis zur Auronzo-Hütte (GZ: 5 1/2 Std., + 900 m, - 100 m).

Felsenlandschaft Lienzer Dolomiten
Nach einem Transfer startet unsere heutige Wanderung an der Lienzer Dolomitenhütte (1.620 m). Bergauf führt uns der Weg in die imposante Bergwelt der Lienzer Dolomiten zu unserem heutigen Ziel, der Karlsbader Hütte (2.260 m) – liegt diese doch an zwei kleinen Bergseen. Bergpanorama pur! Abstieg und Transfer zum Hotel (GZ: 4 1/2 Std., +/- 650 m).

Wanderung 5
Von Anras zur Gölbnerblickhütte (GZ: ca. 6 Std., ca. +/- 560 m)

Wanderung 6
Wanderung von St. Oswald über Golzentipp und die Connyalm nach Obertilliach (GZ: ca. 6 Std., ca. + 1.000 m, - 450 m)

Aufgrund der vielseitigen Wandermöglichkeiten wird Ihre Reiseleitung weitere Wanderungen mit Ihnen direkt vor Ort besprechen. Weitere mögliche Wanderungen:

Wanderung 7
Anras Zur Ascher Alm (GZ: ca. 3 1/2 Std., ca. +/- 750 m)

Wanderung 8
Gumriaul über Anraser See (GZ: ca. 8 1/2 Std., ca. +/- 1.700 m)

Wanderung 9
Pustertaler Almweg (GZ: ca. 7 Std., ca. + 750 m, -950 m)


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Bahnreise:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Lienz und zurück, jeweils über München Hbf und Salzburg
  • 2. Klasse 225 €
  • 1. Klasse 335 €
  • ab München Hbf nach Lienz und zurück, jeweils über Salzburg
  • 2. Klasse 135 €
  • 1. Klasse 195 €
  • Hoteltransfer inklusive bei Inanspruchnahme des Wikinger-Bahnspezials und der vorgeschlagenen Bahnzeiten

Teilnahme am Hoteltransfer bei Eigenanreise:

  • ab/bis Bahnhof Lienz, Abfahrts- und Ankunftszeiten entsprechend den über Wikinger gebuchten Bahnreisenden: 30 €

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial. Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: