• Ein landschaftliches Trekking-Highlight
  • Der ideale Akklimatisierungsberg für die Kilimanjaro-Besteigung
Tansania: Trekkingreise (individuell)
Reisenummer
1123T
Gästezahl
ab 1 Person
Reisedauer
6 Tage
Schwierigkeitsgrad
3 Stiefel
ab € 848
Preise pro Person (tägliche Anreise, auf Anfrage buchbar)
  Reise buchen

Wanderreise: Mount Meru individuell: mit Hüttenübernachtungen

Der Vulkan Mount Meru, bei den Bergwanderern bestens als Akklimatisierungsberg für die Kilimanjaro-Besteigung bekannt, stellt bereits für sich selbst ein Bergabenteuer der besonderen Art dar. Majestätisch erhebt sich der zweithöchste Berg Tansanias aus dem Arusha-Nationalpark, in dessen satt-grüner Savanne Giraffen, Büffel und Elefanten weiden. Bis in höhere Lagen wirst du Tieren begegnen. Ein Gipfelerlebnis mit einem Hauch Safari erwartet dich.

Stiefelkategorie 3
Reisedauer
6 Tage
Karte der Reise 1123T

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Anreise13.04.21

Individuelle Anreise zum Kilimanjaro Flughafen und Transfer ins Hotel. Nutze den Anreisetag zur Entspannung am Pool und zur mentalen Einstimmung auf die bevorstehende Trekkingtour. Hotelübernachtung in Moshi.

2. Tag: Auf zum Mount Meru14.04.21

Du fährst zum Ausgangspunkt des Trekkings in den Arusha-Nationalpark. Auf dem Weg beobachtest du Büffel, Warzenschweine und mit etwas Glück auch Elefanten. Vom Momella-Gate aus wanderst du durch Savanne und tropischen Bergwald und erreichst schließlich die Miriakamba-Hütte. GZ 5 Stunden, +1.000m. Großartige Ausblicke auf den Kilimanjaro entschädigen Sie hier für die Herausforderungen des Tages. Hüttenübernachtung. (F, M, A)

3. Tag: Zur Sattel-Hütte15.04.21

Auf dem Weg zum Aussichtspunkt Mgongo wa Tembo (3.200 m) geht der Bergwald langsam in eine üppig-grüne Heidelandschaft über. Erika-Gestrüpp und Fackellilien dominieren hier das Landschaftsbild. GZ ca. 4 Stunden, +1.000 m. Wen die Kräfte noch nicht verlassen haben, kann - zwecks besserer Akklimatisierung - am Nachmittag den Little Meru (3.820 m) besteigen. Hüttenübernachtung in der Sattel-Hütte. (F, M, A)

4. Tag: Der Gipfel (Socialist Peak)!16.04.21

Um ca 2:00 Uhr in der Nacht machst du dich bereits auf den Weg zum Gipfel, den du kurz nach dem Sonnenaufgang erreichst. Grandios ist die Aussicht: die Kraterklippen, der Kilimanjaro beim ersten Sonnenlicht. Langsam steigst du zur Miriakamba-Hütte ab, die du am Nachmittag erreichst. GZ 10-12 Stunden, +1.000 m/-2.000 m. Hüttenübernachtung. (F, M, A)

5. Tag: Zurück nach Moshi17.04.21

Du steigst zum Momella-Gate hinab und fährst nach Moshi. GZ ca. 3 Stunden, -1.000 m. Hotelübernachtung. (F, M)

6. Tag: Anschlussprogramm...18.04.21

... oder Rückreise. Transfer zum Flughafen Kilimanjaro. (F)

Verlängerungsmöglichkeiten

Diese Reise können Sie individuell zu jedem beliebigen Zeitpunkt buchen, z. B. als Vorverlängerung zu einer Kilimanjaro-Besteigung individuell oder mit Gruppe. Sie können Ihren Aufenthalt in Tansania zudem um ein Sansibar- und/oder Safari-Programm verlängern. Beachten Sie dazu bitte unsere entsprechenden Reisebausteine.

Anforderungen

Stiefelkategorie 3

  • Gehzeiten von 7 bis 8 Stunden
  • Höhenunterschiede bis über 1.000 Meter, oft im steilen und schwierigen Gelände
  • Eine sehr gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich

Schwierigkeitsgrad

Wanderungen: 3 x moderat (3-5 Std.), 1 x anspruchsvoll (10-12 Std.)

Maximale Höhe

4.562 Meter ist die maximal erreichbare Höhe dieser Reise. Sie hat einen großen Einfluss auf die Schwierigkeitsbewertung (wegen der Notwendigkeit einer Akklimatisierung).

So wohnst du

Sie verbringen zwei Nächte in einem Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC sowie drei Nächte in Berghütten in Gemeinschaftsräumen ohne sanitäre Einrichtungen.

Die Unterkünfte im Detail

Leistungen, Termine und Preise

  • Flughafentransfers vom/zum Flughafen Kilimanjaro
  • Transport während der Reise im Kleinbus
  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 3 Nächte in Berghütten in Gemeinschaftsräumen ohne sanitäre Einrichtungen
  • 5 x Frühstück, 4 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 3 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Englischsprachiger tansanischer Bergführer, Träger und Koch
  • Gepäcktransport: mit Trägern an Tagen 2 bis 5
6-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 1123T

Gästezahl: ab 1 Person

Anforderung: 3 Stiefel

Reise- und Länderinfos als PDF

ab € 848
Preise pro Person (tägliche Anreise, auf Anfrage buchbar) | Hinweise
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
3,15 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger