Von Felszinnen bis zu Sanddünen: Marokkos landschaftliche Vielfalt

Neu
Karte der Reise 1226T
  • Marokko: Trekkingreise (geführt)
  • Abwechslungsreich: Von Jbel Sarhro bis zu den Dünen in Erg Chegaga
  • Komfortabel: Ein Berghotel mit viel Flair und zwei Nächte im Wüstencamp
  • Wanderungen: 3 x leicht (2-4 Std.), 2 x moderat 2-5 Std.), 2 x anspruchsvoll (4-6 Std.)

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 1.420

Reise buchen
2020:

Berge – fantastisch in Form und Gestalt, rotbraune Felsnadeln, die in den blauen Himmel ragen: Der Jbel Sarhro bietet wohl die spektakulärste Bergszenerie Nordafrikas. Wir überschreiten seinen schönsten Teil. Felstürme und Tafelberge ketten sich aneinander. Dann trekken wir durch die Erg-Chegaga-Wüste: Sandberge vom Wind zu sanften Bögen geformt, ein Dünenmeer weit bis zum Horizont, herrlich. Marokkos Landschaften faszinieren – lass sie uns gemeinsam trekkend erleben!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 08.02.20: Anreise

Flug nach Ouarzazate und Transfer zur Unterkunft. Riadübernachtung in Ouarzazate.

2. Tag, 09.02.20: Erste Kasbah und ein Palmenhain

Kasbah Taourirt ist das Wahrzeichen von Ouarzazate und auf jeden Fall einen Besuch wert! Danach machen wir uns auf den Weg nach Skoura. Sind die Stiefel gut geschnürt? Wir wandern durch einen Palmenhain und freuen uns über die ersten Schritte in freier Natur. Vielleicht werden wir unterwegs auf einen Tee eingeladen? Übernachtung in einem Gästehaus bei Ait Youl. 160 km. (F, M, A)

3. Tag, 10.02.20: Auf zur Jbel Sarhro!

Die Straße, später eine staubige Piste, windet sich in die Höhe, bis wir den Tizi-Tazazert-Pass erreichen. Von hier breitet sich ein grandioses Panorama über die Gebirgskette Jbel Sarhro aus, deren schönsten Teil wir in zwei Tagen südwärts überschreiten. Wir steigen in ein grünes Tal ab und folgen einem Bach, bis wir zu einem Plateau mit den hier typischen Felszinnen gelangen. Rücktransfer und 2 Hotelübernachtungen bei Nkob. 120 km. (F, M, A)

4. Tag, 11.02.20: Im Felsenamphitheater

Nach einem Transfer zum Wandereinstieg steigen wir zum Tadaout Teblah auf. Um uns herum ragen rötliche Felszinnen in den Himmel, eine einzigartige Bergszenerie! Begleitet von Felstürmen und Tafelbergen steigen wir nach Irhazoun ab und fahren zurück zur Unterkunft. 40 km. (F, M, A)

5. Tag, 12.02.20: Durch die Dörfer des Draa-Tals

Wir lassen die Mondlandschaften des Jbel Sarhro hinter uns und fahren ins Draa-Tal. Unser heutiger Pfad schlängelt sich von Dorf zu Dorf. Wir wandern zwischen Kasbahs, grünen Feldern und an Dattelpalmen entlang. Transfer nach Zagora und Hotelübernachtung. 120 km. (F, M, A)

6. Tag, 13.02.20: Auf zur höchsten Düne!

Früh aus den Federn, es geht in die Wüste! Wir lassen die Asphaltstraße hinter uns und sind bald von Dutzenden goldenen Sanddünen umgeben. Die höchste von ihnen besteigen wir. Oben empfängt uns ein Panorama über das Dünenmeer, was für ein Anblick! Abstieg und kurzer Transfer zu unserem Wüstencamp, wo wir die kommenden 2 Nächte im Zelt (oder unter freiem Sternenhimmel?) verbringen. 60 km. (F, M, A)

7. Tag, 14.02.20: Zu Fuß durch die Wüste

Wir schultern unsere Rucksäcke, nehmen zwei Kamele mit, die unser Picknick tragen, und ziehen in die Wüste. Im warmen Morgenlicht zeigt sie sich in ihrer schönsten Form: goldene Dünen vom Wind zu sanften Bögen geformt, Naturkunstwerke, eins neben dem anderen. (F, M, A)

8. Tag, 15.02.20: Abschied von der Wüste

Nach einer kurzen Wanderung erreichen wir unsere Fahrzeuge und fahren nach Ouarzazate zurück. Riadübernachtung. 55 km. (F)

9. Tag, 16.02.20: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ankunft am selben Tag. (F)


Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Trek-Check

2. Tag: Scoura (1150 m)
(GZ: ca. 4 Std., ±50 m)

3. Tag: Jbel Sarhro
Tizi Tazazert (2.283 m) Afourer (1.450 m) (GZ: 4-5 Std., +200 m, -1.050 m)

4. Tag: Jbel Sarhro
Afourer (1.450 m) Tadaout Teblah (1.800 m) Irhazoun (1.280 m) (GZ: 5-6 Std., +500 m, -650 m)

5. Tag: Draa-Tal (900 m)
(GZ: ca. 4 Std., ±50 m)

6. Tag: Erg Chegaga (500 m)
(GZ: 2-3 Std., ±120 m)

7. Tag: Erg Chegaga (500 m)
(GZ: ca. 5 Std., ±150 m)

8. Tag: Erg Chegaga (500 m)
(GZ: ca. 2 Std., ±50 m)

Fragen


Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung
OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Ouarzazate2Riad SalamLink462im ZimmerDie Unterkunft ist ungefähr 3 km vom Flughafen Quarazate entfernt.WLAN, Klimaanlage, Pool, Dampfbad, Safe, Bar, Restaurant, Garten
Ait Youl1Auberge PanoramaLink116im ZimmerDas Hotel liegt mitten in der Natur und bietet schöne Aussicht.WLAN, Klimaanlage, Restaurant
Nkob2Variante 1: Baha-Baha KasbahLink310im ZimmerDie Unterkunft liegt mitten in der Ortschaft Nkob.Klimaanlage, Pool, Garten, Restaurant, Safe
Nkob2Variante 2: Kasbah EnnakhileLink315im ZimmerDer Standort des Hotels bietet einen schönen Blick über das gesamte DorfKlimaanlage, Heizung, Pool, Restaurant, Terrasse
Zagora1La Fibule Du DraaLink424im ZimmerDas Hotel befindet sich am Rande der Stadt Zagora an einem nahegelegenen Fluss.Klimaanlage, Pool, Bar, Restaurant
Erg Rhoul camp2Zelte gemeinsame Nutzung

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Royal Air Maroc in der Economyclass nach Ouarzazate und zurück
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im Allradfahrzeug
  • 8 Übernachtungen in Riads, Hotels und Gästehäusern in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 2 Übernachtungen in 2-Personen-Zelten mit gemeinschaftlichem Toilettenzelt (Einzelzimmer = Einzelzelt)
  • 8 x Frühstück, 6 x leichtes Mittagessen/Picknick, 6 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Koch- und Campingausrüstung für die Wüstennächte, inkl. Schlafmatten (eigener Schlafsack erforderlich)
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
08.02.2016.02.20folgt€ 1.420Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
14.03.2022.03.20folgt€ 1.420Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
03.10.2011.10.20folgt€ 1.560Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
07.11.2015.11.20folgt€ 1.420Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 260

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Weitere Abflughäfen sind nicht möglich
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Casablanca

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
1,07 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben