Wildnistrekking im Land des ewigen Eises

Karte der Reise 5113T
  • Grönland: Trekkingreise (geführt)
  • Ostgrönland: Einsamkeit, arktische Stille und unendliche Weite
  • Auf den Spuren der Inuit abseits jeglicher Zivilisation
  • Trekken am Sermilik-Fjord: wie in einer anderen Welt

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 3.495

Reise buchen
2020:

In Ostgrönland werden wir mit einer unberührten Wildnis konfrontiert, die bisher nur wenige Abenteurer gesehen haben. Unser Trekking führt entlang des wohl schönsten Fjords Grönlands, des Sermilik-Fjords, der trotz der endlosen Eismassen, -berge und -schollen Ursprungsort des Ammassalik-Inuit-Stammes ist, wovon Erdhausruinen und Jagdplätze zeugen. Dahinter glitzert das gleißende Eisschild des Inlandeises, umhüllt vom harmonischen Einklang arktischer Natur und Jahrtausende alter Inuit-Kultur.

Gäste-Stimmen

Beeindruckende, unberührte Natur, sehr authentische Reise mit unmittelbarem Kontakt zu Land und Leuten.
Johannes K., Nürnberg

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 30.06.20: Flug nach Island

Anreise und Transfer zum Camp in Reykjavik.

2. Tag, 01.07.20: Mit Flugzeug und Boot

Nach einem ca. zweistündigen Flug landen wir auf der kleinen Insel Kulusuk. Nach kurzem Fußmarsch zum Hafen geht es mit unseren offenen Motorbooten hinaus auf das Polarmeer – nach ca. 1 - 2 Stunden Fahrt (je nach Eislage) empfangen uns die farbenfrohen Holzhäuser von Tasiilaq am Ufer.

3. Tag, 02.07.20: Mit Booten zum Camp

Zwischen tiefblauem Fjordwasser und Schneebergen: Wir schlendern durch das reizvoll gelegene Dorf und erleben das alltägliche Leben der Inuit. Am Mittag nimmt uns ein Boot mit nach Tiniteqilâq, einem Jägerdorf am Sermilik-Fjord (ca. 4 Std).

4. Tag, 03.07.20: Jäger am Eisfjord

Unzählige Eisberge ragen rund um das kleine Jägerdorf am Ende der Welt auf! Wir steigen hoch über den vereisten Sermilik-Fjord und bewundern die einzigartige Landschaft (GZ: 3 Std., +/- 150 m).

5. Tag, 04.07.20: Blühende Oasen im Eis

Wir wandern zum Lagerplatz am Amitsivartiva-Fjord mal am Ufer des Ikasartivaq-Fjords, mal oberhalb davon. Blütenteppiche säumen unseren Pfad, denn die tiefen Täler bieten der arktischen Vegetation Schutz und lassen die Wiesen mitten in der kahlen Bergwelt erblühen (GZ: 7 Std., +/- 400 m).

6. Tag, 05.07.20: Auf den Spuren der Inuit

Wildnis pur! Immer am Fjord entlang überqueren wir einige Flüsse und wandern weiter nach Norden. In der Nähe eines Jägerhauses stellen wir unsere Zelte auf, inmitten von Ruinen alter Siedlungen am Ufer des Sermilik-Fjords (GZ: 5 Std., +/- 150 m).

7. Tag, 06.07.20: Entlang der Eisküste

Nichts rührt sich, wir wandern in absoluter Einsamkeit, vor uns schimmern Eisberge und Fjordwasser. Die Ruhe und bizarre Eispracht verführen zum Träumen. Unser Ziel heißt heute Siarqigteq (GZ: 7 Std., +/- 100 m).

8. Tag, 07.07.20: Nur zum Träumen!

Ruhetag. Wie wärs mit einem Spaziergang in der Umgebung? Oder der Besteigung des Berges bei unserem Zeltlager? Jeder Meter nach oben erschließt uns eine neue Welt mit traumhaftem Ausblick über den Sermilik-Fjord und endlich auch über das Inlandeis.

9. Tag, 08.07.20: Von Fjord zu Fjord

Wir verlassen den Eisfjord in Richtung Osten. Zwischen steilen Felsmassiven, die sich zu einem Idyll mit klarem Wasser ohne Eisschollen öffnen, dem Qingertivaq-Fjord, geht es zum letzten Camp in arktischer Einsamkeit (GZ: 6 1/2 Std., +/- 150 m).

10. Tag, 09.07.20: Fjordwanderung

Unsere Wanderung führt uns entlang des Qingertivaq-Fjords, wir genießen ein letztes Mal die pure Wildnis (GZ: 5 Std., +/- 300 m).

11. Tag, 10.07.20: Zurück nach Tasiilaq

Unser Boot bringt uns nach ca. 6 Std. Fahrt zurück nach Tasiilaq.

12. - 13. Tag, 11.07.20 - 12.07.20: Auf eigene Faust

Gestalte die Tage nach deinen Vorlieben: Du kannst wandern oder fakultativ an einer Bootsfahrt zum Inlandeis teilnehmen, Wale beobachten und vieles mehr.

14. Tag, 13.07.20: Zurück nach Island

Ein Bootstransfer bringt uns zurück nach Kulusuk und wir nehmen Abschied von der einzigartigen Eisinsel. Flug nach Reykjavik und Transfer zum Camp.

15. Tag, 14.07.20: Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Trek-Check

4. Tag: Jäger am Eisfjord
(GZ: 3 Std., +/- 150 m)

5. Tag Blühende Oasen im Eis
(GZ: 7 Std., +/- 400 m)

6. Tag: Auf den Spuren der Inuit
(GZ: 5 Std., +/- 150 m)

7. Tag: Entlang der Eisküste
(GZ: 7 Std., +/- 100 m)

9. Tag: Von Fjord zu Fjord
(GZ: 6 1/2 Std., +/- 150 m)

10. Tag: Fjordwanderung
(GZ: 5 Std., +/- 300 m)

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Die erste und letzte Nacht schlafen wir auf einem gut ausgestatteten Campingplatz mit Dusche/WC in Reykjavik. In Grönland übernachten wir in der Wildnis. Bäche und Seen dienen uns als Waschmöglichkeiten. Während der gesamten Reise übernachten wir in Doppeldachzelten.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Icelandair in der Economyclass nach Keflavik und zurück, Flug mit Air Iceland von Reykjavik nach Kulusuk und zurück
  • Bootstransfer von Kulusuk nach Tasiilaq und zurück
  • Transfers in Island und Grönland
  • Bootstouren lt. Reiseverlauf in offenen Booten
  • 2 Übernachtungen in Island und 12 Übernachtungen in Ostgrönland im 2-Personen-Doppeldachzelt (eigener Schlafsack, Isomatte und Essgeschirr notwendig)
  • Frühstück an allen Tagen, Abendessen beginnend mit dem 2. und endend mit dem 13. Tag, während des Trekkings Outdoor-Vollpension (Tag 4 bis Tag 11); Küchenzelt und Kochmaterial werden gestellt
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
  • Gepäcktransport: per Motorboot an allen Trekkingtagen. Kleinere Strecken, z. B. zu den Booten, muss jedoch das Hauptgepäck getragen werden.

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
30.06.2014.07.20folgt€ 3.495Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
14.07.2028.07.20Heike Würpel€ 3.595Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 100

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Hamburg, München€ 75
Weitere Abflughäfen€ 125

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Während des Trekkings (Tage 5 - 10) entsprechen die Wanderungen eher der 3-Stiefel-Kategorie mit Gehzeiten von über 6 Std. bei Höhenunterschieden von bis zu 400 m. Sie finden in weglosem Gelände statt und sind anspruchsvoll.
  • Der Reiseverlauf ist abhängig von der Eissituation rund um Tasiilaq und im Sermilik-Fjord. Sollte ein vorgesehenes Camp aufgrund der Eissituation nicht angefahren werden können, findet ein Alternativprogramm an einem vergleichbaren Standort statt.
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
1,03 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben