Donauwalzer: Passau – Wien – Passau

Karte der Reise 7419R
  • Österreich/Donau: Radreise (individuell)
  • Weltkulturerbe Wachau
  • Walzerstadt Wien

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad GPS ebike

ab € 659

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2020 sichern

Reise buchen
2020:

Genieße den Klassiker unter den Flussradwegen in Europa auf zwei Arten – auf dem Radsattel entlang des Ufers und an Bord des Flussschiffs MS Normandie. Auf diese Art erlebst du einen Radurlaub (fast) ohne Kofferpacken. Deine Reise startet in Passau, wo die Flüsse Ilz und Inn in die Donau münden. Vorbei an der Donauschlinge bei Schlögen geht es hinüber nach Österreich. Dort warten kleine Orte mit hervorragend erhaltenen Altstadtkernen wie Krems oder Grein sowie zahlreiche Burgen und Schlösser. Die Weinhänge der Wachau begleiten dich bis kurz vor die "Walzermetropole" Wien.

Gäste-Stimmen

Das war mal aus unserer Sicht ein etwas anderer Urlaub und wir können diese Art des Reisens, kombiniert aus Schiff und Fahrrad, nur bestens empfehlen!
Rolf M., Mechernich

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 18.04.20: Willkommen an Bord!

Anreise in die 3-Flüsse-Stadt Passau. Einschiffung von 16.00 - 17.00 Uhr. Gegen 19.00 Uhr Abfahrt nach Engelhartszell.

2. Tag, 19.04.20: ca. 35 km, Linz

Sehenswert ist das Stift Engelszell, bekannt für die schön renovierte Kirche. Für Abwechslung sorgt eine Fahrt mit der nussschalengroßen Längsfähre durch die Schlögener Schlinge (ca. 3 EUR p. P. inkl. Rad, zahlbar vor Ort). Von Untermühl fährst du per Schiff nach Linz.

3. Tag, 20.04.20: ca. 36 - 42 km, Grein

Am Morgen Schifffahrt nach Mauthausen. Im Anschluss führt die Radstrecke direkt entlang der Donau durch die naturbelassene Auenlandschaft. Ziel der Tagesetappe ist Grein mit dem historischen Stadttheater sowie dem pompösen Schloss Greinburg.

4. Tag, 21.04.20: ca. 50 km, Tulln

Durch den Strudengau führt Ihre Fahrt weiter nach Melk mit seiner barocken Benediktinerabtei. In Melk gehst du wieder an Bord. An Deck genießt du den Sonnenuntergang in der Wachau, eine der schönsten Flusslandschaften Europas mit steilen, terrassenförmig angelegten Weinbergen. Tagesziel ist Tulln.

5. Tag, 22.04.20: ca. 35 km, Wien

Heute erreichst du die "goldene Stadt" Österreichs, die Walzerstadt Wien. Vom Heurigenort Kahlenbergerdorf lohnt eine kleine Wanderung durch die Weinberge zur Aussichtsterrasse des Kahlenberges. Du wirst mit einem schönen Ausblick auf die Millionenmetropole Wien belohnt.

6. Tag, 23.04.20: Wien

Während einer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad (fakultativ) kannst du die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Stephansdom und Hofburg entdecken. In der Nacht verlässt das Schiff Wien und fährt nach Dürnstein oder Rossatz.

7. Tag, 24.04.20: ca. 39 km, Wachau

Die sanfte Hügellandschaft der Wachau ist geprägt von verträumten Dörfern, Aprikosenbäumen, Weinterrassen und Burgen. In Spitz locken gemütliche Heurigenlokale direkt neben dem Radweg. Genieße noch einen Blick auf die Benediktinerabtei Stift Melk, bevor du in Pöchlarn wieder an Bord gehst.

8. Tag, 25.04.20: Auf Wiedersehen!

Du passierst noch einmal die Schlögener Schlinge, bevor du Passau um ca. 10.00 Uhr erreichst. Rückreise ab Passau.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Tourencharakter

Auf ebener Strecke und sehr gut ausgebauten, zumeist asphaltierten Radwegen sowie verkehrsarmen Straßen geht es meist direkt am Ufer der Donau entlang.

Radservice

Du kannst Unisexräder mit 7 Gängen (mit Rücktrittbremse oder Freilauf, Radwunsch bitte bei Buchung angeben) und Wikinger-Gepäcktasche inkl. Leihradversicherung leihen. Alternativ kannst du Elektroräder inkl. Leihradversicherung mieten.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Das Schiff: Die MS Normandie ist ein Mittelklasseschiff mit einer familiären Atmosphäre. Auf dem Oberdeck befindet sich ein Panoramasalon mit Bar, auf dem Hauptdeck ein Restaurant. Das großzügige Sonnendeck verfügt über Sitzgruppen und Liegestühle. Das Schiff bietet auf einer Länge von 91,20 m und einer Breite von 10,50 m in 51 Außenkabinen max. 100 Passagieren Platz.
Deine Kabine: Außenkabine als 2-Bett-Kabine (ca. 10 – 11 qm) mit ebenerdigen Betten (die tagsüber in Sitzsofas verwandelt werden können) auf Haupt- oder Oberdeck. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC, TV, Safe, einer zentral geregelten Klimaanlage und einem Panoramafenster (nur auf dem Oberdeck zu öffnen) ausgestattet. 1-Bett-Kabinen (ca. 7 qm) sind nur auf dem Oberdeck begrenzt verfügbar und besitzen ein ebenerdiges Bett.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen der gebuchten Kategorie mit Dusche/WC
  • Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x kleines Mittagessen oder Lunchpaket für Fahrradtouren, 6 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag, 6 x 3-Gang-Abendessen und 1 x Abschiedsdinner mit Abschiedsgetränk
  • Begrüßungsgetränk
  • Detaillierte Karten und Routenbeschreibungen
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Passagier- und Hafengebühren
  • Assistenz-Hotline

Preise in € pro Person

7419R: MS Normandie
Hauptdeck2-Bett-
Kabine
1-Bett-
Kabine
18.04., 03.10.659-
02.05., 19.09.789-
16.05., 05.09.869-
30.05. - 22.08.909-
Oberdeck2-Bett-
Kabine
1-Bett-
Kabine
18.04., 03.10.8091.109
02.05., 19.09.9391.239
16.05., 05.09.1.0191.319
30.05. - 22.08.1.0591.359

7419R - MS Normandie:
Anreise jeden Samstag an den folgenden Terminen möglich: 18.04., 02.05., 16.05., 30.05., 13.06., 27.06., 11.07., 25.07., 08.08., 22.08., 05.09., 19.09. und 03.10.

    An- und Abreise

    Parken:

    • Parkplatzkosten inkl. Transfer zum Schiff und zurück in Passau: umzäuntes Freigelände 68 EUR oder Parkgarage 79 EUR, zahlbar vor Ort. Ein Reservierungsformular erhältst du mit den Reiseunterlagen.

    Bahnreise:

    • Bahnfahrt: nach/von Passau Hbf
    • Gerne unterbreiten wir dir ab 6 Monate vor Reiseende ein tagesaktuelles Angebot.

    Startpunkt: Passau

    Endpunkt: Passau

    Weitere Informationen findest du hier hier
    Beratung

    Du wünschst eine persönliche Beratung?

    Wir sind gerne für dich da.
    Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


    Allgemein
    +49 2331 9046

    Per E-Mail an
    mail@wikinger.de

    Wandern in Europa
    +49 (0)2331 904 742

    Fernreisen aktiv
    +49 (0)2331 904 741

    Wanderurlaub individuell
    +49 (0)2331 904 804

    Radreisen weltweit
    +49 (0)2331 904 743

    Bleib auf dem neuesten Stand

    Die Wikinger-Kataloge

    Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

    Newsletter

    Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

    Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

    Wikinger Reisen

    Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


    Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

    Georg Kraus Stiftung

    "Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

    Tourcert

    Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

    Die Ofenmacher e. V.

    Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

    WWF Deutschland

    Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

    Nach oben