Kuba – Perle der Karibik

Karte der Reise 4310R
  • Kuba: Radreise (geführt)
  • Trinidad - lebendiges Museum mit karibischem Flair
  • Varadero - Entspannung am Karibik-Traumstrand
  • Betreuung durch 2 deutschsprachige Reiseleiter

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 3.258

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2020 sichern

Reise buchen
2020:

"Diese Insel ist wohl die Schönste, die Menschenaugen je gesehen haben" meinte bereits Christoph Kolumbus. Von ihrer Faszination hat die größte Karibikinsel bis heute nichts eingebüßt. Grund dafür ist sicherlich ihre wechselvolle Geschichte von spanischen Eroberern, Zuckerbaronen und Revolutionären, die sich in Havannas lebendiger Altstadt oder Trinidads kolonialem Charme widerspiegelt. Ein wunderbares Erlebnis – per Fahrrad das Land zu entdecken, abseits der Hauptrouten auf wenig befahrenen Straßen.

Experten-Tipp

Eine ausgereifte Reise mit rundem Programm. Besonders gefallen hat mir das Gefühl, mittendrin statt nur dabei zu sein, wenn man durch die kleinen Dörfer fährt. Man erlebt eine kleine Zeitreise, kommt mit den Kubanern ins Gespräch und fügt sich wunderbar in das Straßenbild aus Ochsenkarren, Hühnern und Oldtimern ein. Da sich das Leben der Kubaner größtenteils draußen auf der Straße abspielt, bekommen wir bei den Radtouren ganz viel geboten.
Dominik Laule, Wikinger-Team

Die Kuba-Radreise ist eine der schönsten Reisen, die ich jemals mitgemacht habe. Sie ist eine perfekte Mischung aus anspruchsvollen Radtouren durch atemberaubende Landschaften, kombiniert mit einer Zeitreise in die überall gegenwärtige revolutionäre Vergangenheit und dem Eintauchen in das quirlige Leben in Havanna. Bei rhythmischer Salsamusik mit Blick auf das türkisfarbene Wasser des karibischen Meeres und einem leckeren Mojito in der Hand kommt das Urlaubsfeeling ganz von allein...
Diana Ruttar, Wikinger-Team

Gäste-Stimmen

Kuba, ein einmaliges Erlebnis! Der Reiseleiter hat diese tolle Reise mit seinem Engagement und seiner Begeisterung für das Land, die Leute, die Natur und die Geschichte noch getoppt. Der Service auf der Radreise mit den stabilen Rädern und dem extrem komfortablen Bus war super. Die Radtouren waren gut zu bewältigen und mit der Sicherheit, dass man jederzeit hätte abbrechen und mit dem Bus weiterfahren können, eine tolle Herausforderung, aber auch Abwechslung. Für jede(n), der /die Kuba kennenlernen möchte, zu empfehlen!
Gabriele R., Wikinger-Gast

Wir haben schon einige Gruppenreisen erlebt. Alle waren gut. Wir hatten noch nie eine so kompetente und freundliche Reiseleitung , Die Zusammensetzung der Gruppe war einmalig. Die Reise war ein unvergessliches Erlebnis.
Rainer B., Wikinger-Gast

"Ondulierend tendenziell bergab/bergauf", das war der Leitspruch unserer tollen Radtruppe, mit der ich die vielen Highlights der Trauminsel Kuba hautnah entdecken konnte. Diese Reise werde ich nie vergessen, was auch ein Verdienst von unserer Reiseleiterin ist. Kuba ist wahrlich die Perle der Karibik mit allgegenwärtiger Musik, Lebensfreude, Pferdekutschen neben Oldtimern auf der Autobahn, Traumstränden, Mojito und Zigarren. Eine absolut empfehlenswerte Reise!
Jutta H,. Wikinger-Gast

Die Reise war absolut traumhaft, wenn auch nicht immer alles 100%ig geklappt hat. Aber genauso hatten wir es uns gewünscht. Zusammen waren wir ein tolles Team, was an unserer phantastischen Reiseleiterin Dagmar Falk gelegen hat.
Sabine Z., Wikinger-Gast

Wer dieses Land als eine der wenigen noch stark sozialistisch geprägten Lebensgemeinschaften kennenlernen möchte, der sollte sich beeilen. Keiner weiß, was nach dem Ende der "Alt-Revolutionäre" mit der "Perle der Karibik" passieren wird.
Hans-Jürgen S., Wikinger-Gast

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 28.02.20: Bienvenido a Cuba

Flug nach Havanna und Transfer zu unserem Hotel. (2 Ü)

2. Tag, 29.02.20: Havanna

Spaziergang durch die Altstadt Havannas (UNESCO-Weltkulturerbe). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abend kehren wir zusammen in einem Restaurant in der Altstadt ein. (F, A)

3. Tag, 01.03.20: ca. 15 km, Havanna

Per Rad entdecken wir die Stadtteile Miramar und Vedado. Wir radeln den Malecón entlang und an der Universität vorbei bis zur Plaza de la Revolución mit dem Abbild Che Guevaras. Anschließend bringt uns der Bus ca. 80 km nach Soroa. (2 Ü/F, A)

4. Tag, 02.03.20: ca. 25 km, rund um Soroa

Die heutige Radtour führt uns von Soroa nach Las Terrazas in der Sierra Rosario. Die Einwohner der kleinen Kommune leben von der Holzwirtschaft und vom Ökotourismus. Fakultativ können wir am Nachmittag den berühmten Orchideengarten in Soroa besuchen. (F, A)

5. Tag, 03.03.20: ca. 45 km, Tal von Viñales

Der Bus bringt uns ins Viñales-Tal (ca. 80 km). Hinter der Cueva de los Portales steigen wir auf das Rad und fahren nach Viñales, weltbekannt für den Tabakanbau. (3 Ü/F, A)

6. Tag, 04.03.20: ca. 20 km, Viñales

Vormittags besuchen wir einen Tabakbauern oder eine Tabakmanufaktur (je nach Verfügbarkeit). Am Nachmittag radeln wir durch das malerische Tal von Viñales mit seinen bizarren Kalkkegelformationen zur riesigen Mural de la Prehistoria. (F, A)

7. Tag, 05.03.20: ca. 30 km, Cayo Jutías

Mit dem Rad fahren wir nach Cayo Jutías. Die kleine Insel vor der Nordküste ist durch einen künstlichen Damm mit dem Festland verbunden. Karibische Traumstrände und kristallklares Wasser laden uns zum Baden ein. (F, A)

8. Tag, 06.03.20: ca. 31 km, Cienfuegos

Der Bus bringt uns bis zur Krokodilfarm Criadero de Cocodrilo (ca. 360 km). Ein Besuch der Farm ist fakultativ möglich. Dort beginnt unsere flache Radtour an Mango- und Zuckerrohrplantagen vorbei nach Playa Larga. An dem Strandabschnitt Cueva de los Peces machen wir einen Badestopp. Hier holt uns der Bus ab und wir fahren ca. 110 km weiter zur Lagunenstadt Cienfuegos (UNESCO-Weltkulturerbe). Europäischen Emigranten verdankt die Stadt ihr französisches Flair. Das koloniale Zentrum zeigt eine einzigartige Architektur. (1 Ü/F, A)

9. Tag, 07.03.20: ca. 40 km, Trinidad

Bustransfer in Richtung Trinidad (ca. 70 km). Von Playa Yaguanabo aus fahren wir die schöne Strecke zwischen Bergen und Meer mit dem Rad bis zur Halbinsel Ancón. Unser Hotel liegt außerhalb von Trinidad unmittelbar an der Küste. (3 Ü/AI)

10. Tag, 08.03.20: Lebendiges Museum

Eine Stadtführung bringt uns die Geschichte Trinidads näher. Seit rund 20 Jahren UNESCO-Weltkulturerbe, bezaubert die Stadt auch heute durch ihre pastellfarbenen Häuser und die Kirchen und Klöster. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wer mag, kann fakultativ an einer Radtour zum Valle de los Ingenios oder einer Wanderung zum El Cubano teilnehmen. (AI)

11. Tag, 09.03.20: Bootsausflug

Eine Bootsfahrt sowie Schnorcheln und Baden auf Cayo Blanco stehen heute auf dem Programm. Karibik pur! (AI)

12. Tag, 10.03.20: ca. 35 km, im Gebirge

Der Bus bringt uns in die wunderschöne Sierra del Escambray. Von einem herrlichen Aussichtspunkt aus radeln wir durch die wunderbare, hügelige Landschaft des Bergzuges bis Manicaragua, wo der Bus für die Weiterfahrt nach Santa Clara wartet. Diese Radtour belohnt uns mit traumhaften Ausblicken. (1 Ü/F, A)

13. Tag, 11.03.20: Varadero

Transfer nach Varadero (ca. 240 km). Auf der touristisch geprägten Halbinsel gönnen wir uns Erholung und Entspannung am 20 km langen, weißen Karibik-Traumstrand. (2 Ü/AI)

14. Tag, 12.03.20: Strand- und Relaxtag

Genießen wir einfach die Sonne, das Meer und die Lebensfreude dieser wunderbaren Insel! (AI)

15. Tag, 13.03.20: Adiós

Transfer zum Flughafen (ca. 170 km) und Rückflug. (F)

16. Tag, 14.03.20: Ankunft in Deutschland

Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Tourencharakter

8 geführte Radtouren mit 15 bis 45 km Länge auf vorwiegend wenig befahrenen Nebenstraßen. Die Touren sind zwar nicht sehr lang, dafür aber hügelig. Es sind meist ein oder zwei anstrengendere Steigungen dabei, auch ein paar längere Abfahrten. Im Viñales-Tal radeln wir ca. 20 km auf einer etwas holprigen Erd- bzw. Schotterpiste, wofür die wunderschöne Umgebung des Tals entschädigt. Die Radtour am 5. Tag ist die anspruchsvollste der Reise. Wir beginnen mit einem längeren Anstieg und im Anschluss überwinden wir weitere Hügel. Jeder Anstieg belohnt uns mit einer phänomenalen Aussicht. Wem dies zu anstrengend ist, der nutzt einfach den Begleitbus, der während der Radtouren dabei ist.

Höhenprofil

Als PDF ansehen

Fahrradbeispiele

Fragen


Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir übernachten in 7 verschiedenen Mittelklassehotels. In der zweiten Woche verbringen wir insgesamt 5 Nächte in All-Inclusive-Hotels direkt am Meer: 3 Nächte bei Playa Ancón in der Nähe von Trinidad und 2 Nächte am Karibikstrand in Varadero.

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Havanna2Habana LibreLink4572im ZimmerDas Hotel befindet sich wenige Meter vom Malecón und bietet die beste Aussicht in Havanna City. Gelegen in La Rampa, eines der berühmtesten Viertel in Kubas Hauptstadt, sind es nur wenige Schritte bis zur beliebten Coppelia.Restaurant, Beauty-Salon, Föhn, Klimaanlage, Mini-Bar, Satelliten-Fernsehen, Safe, Telefon, WLAN in der Lobby: Guthabenkarte (1 Std. = 4,00 CUC) an der Rezeption erhältlich
Soroa2Villa Horizontes Soroa 280im ZimmerDie Villa Soroa befindet sich mitten im Grünen. Das Hotel ist sehr zentral gelegen und ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung.Klimaanlage, Restaurants,Bars, Swimming Pool, Geldwechsler, Shop, WLAN gegen Gebühr in der Lobby und an der Poolbar
Viñales3Option 1: Los Jazmines 278im ZimmerDas Hotel liegt inmitten des schönen Tals von Viñales.Klimaanalge, Telefon, TV, Bar, Restaurant, Swimming-Pool
Viñales3Option 2: La Ermita Link364im ZimmerDie Hotelanlage befindet sich auf einem Hügel mitten im Viñales-Tal. Von der Anlage aus hat man einen wunderschönen Blick auf das Tal und die umliegenden Tabakplantagen. Klimaanlage, Safe, Buffet-Restaurant, Bar, Pool, Pool Snack, Supermarkt, Ausflüge buchbar, Garten, Wechselstube, Internet, Rezeption 24h
Viñales3Option 3: Rancho San Vicente 379im ZimmerDas Hotel liegt im Tal von Viñales, etwa 5 km von Viñales entfernt.Restaurant, Bar, Klimaanlage, Minibar, Pool, Föhn, TV
Cienfuegos1JaguaLink4144im ZimmerDas Hotel liegt an der Südseite von Cienfuegos am Ende der Halbinsel Punta Gorda und eröffnet einen herrlichen Blick auf die Bucht von Jagua. Das historische Stadtzentrum ist nur etwa 3 km von der Hotelanlage entfernt.Klimaanlage, Restaurant, Bar, Snackbar, Swimming Pool, Wassersport-möglichkeiten, Shops, Disko Kabarett, Galerie, Beauty-Salon, Arztservice, WLAN in der Lobby gegen Gebühr (1 Std. = 1 CUC) Fahrrad-, Moped- und Autovermietung
Playa Ancón, Trinidad3Option 1: Hotel Memories Trinidad del Mar 3241im ZimmerDas Hotel befindet sich auf der Halbinsel Ancón, direkt an der Playa Aguilar.Klimaanlage, Pool, Restaurant, Schreibtisch, Safe, WLAN am Pool gegen Gebühr
Playa Ancón, Trinidad3Option 2: Costasur 3131im ZimmerDas Hotel Costasur liegt ca. 10 km von Trinidad entfernt. Nach nur ca. 3 km erreichen Sie den wunderschönen weißen Sandstrand der Playa Ancón, wo Sie im türkisblauen Meer baden können.Klimaanlage, Restaurant, Bar, Swimming Pool, Tennisplatz, Arztservice, Galerie,Fahrrad-, Moped- und Autovermietung, Shop, Disko, Unterhaltung
Santa Clara1Caneyes 395im ZimmerDas Hotel Caneyes ist 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Es liegt mitten im Grünen und ist der ideale Ausgangspunkt für Besichtigungen in der Stadt und rund um das Erbe des Che.Klimaanlage, Restaurant, Snack Bar, Swimming Pool, Garten, Disko, Beauty Salon, Massage, Shop, Autovermietung, Arztservice
Varadero2Option 1: Melia PeninsulaLink5581im ZimmerDas Hotel ist ruhig gelegen am einem etwa 3 km langen Sandstrand inmitten eines Öko-Schutzgebiets.Klimaanlage, Restaurant, TV, Safe, Telefon, Minibar, Kaffeemaschine, Schreibtisch, direkter Standzugang, 3 Pools, Fitnessraum, Diskothek, WLAN an der Rezeption gegen Gebühr
Varadero2Option 2: Melia MarinaLink5500im ZimmerDas Hotel liegt direkt an der Hafenpromenade und ist in dem Yachthafen integriert.Klimaanlage, Restaurant, Café, Bar, Telefon, TV, Safe, Minibar, Kaffeemaschine, Wellnessbereich, Währungsumtausch, 4 Pool-Anlagen, Strand, Fitnessraum, Sportplatz

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Europa, Air France oder Iberia in der Economyclass nach Havanna und zurück
  • Transfers auf Kuba im klimatisierten Reisebus
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 9 x Frühstück, 8 x Abendessen und 5 x all-inclusive (in Trinidad und Varadero), Mittagessen an Tag 11
  • Programm wie beschrieben (8 geführte Radtouren)
  • Klimatisiertes Begleitfahrzeug bis zum 13. Tag
  • Gepäcktransport
  • Bootsausflug am 11. Tag
  • Eintrittsgebühren in die Mural de la Prehistoria und Besuch eines Tabakbauerns oder einer Tabakmanufaktur (Tag 6)
  • Radmiete (24-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) an den geführten Radtagen
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich einheimischer (Deutsch sprechender) Reiseleiter

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
28.02.2014.03.20Anton Weber€ 3.448Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
13.03.2028.03.20Alexandra Ade€ 3.448Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
03.04.2018.04.20Alexandra Ade€ 3.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Buchen
09.10.2024.10.20Jens Heber€ 3.258Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
30.10.2014.11.20Dragos (Angelo) Gemenel€ 3.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
13.11.2028.11.20Michael Köbler€ 3.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
18.12.2002.01.21folgt€ 3.998Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Termine für 2019 findest du hier

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 450

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Wien€ 250
Zürich€ 300
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Madrid oder Paris Charles de Gaulle

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Für die Einreise nach Kuba benötigst du eine Touristenkarte, die nicht im Reisepreis eingeschlossen ist. Die Karte wird von uns besorgt und kostet 25 EUR pro Person (Stand Juli 2019).
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
4,61 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben