Malerische Toskana zwischen Pisa und Florenz

Karte der Reise 7543R
  • Italien/Toskana: Radreise (individuell)
  • Altstadt von Florenz (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Schiefer Turm von Pisa (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Gemütliche Radtouren für Freizeitradler

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad GPS ebike

ab € 630

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2020 sichern

Reise buchen
2020:

Renaissancekunst, Olivenhaine, Weinberg und Alleen mit hohen Zypressen prägen die malerische Landschaft der Toskana. Kein Wunder, dass aus dieser Region zahlreiche Künstler wie Leonardo da Vinci oder Michelangelo stammen. Zwischen dem Schiefen Turm von Pisa im Westen und der Ponte Vecchio in Florenz im Osten entdeckst du schöne Burgen und Dörfer. Hier kannst du die toskanische Küche kosten!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 28.03.20: Willkommen in Pisa!

Individuelle Anreise nach Pisa. Die Universitätsstadt ist für die Piazza dei Miracoli mit dem Schiefen Turm (UNESCO-Weltkulturerbe) bekannt. (1 Ü)

2. Tag, 29.03.20: ca. 30 – 45 km, Lucca

Per Rad folgst du dem Fluss Serchio in nördlicher Richtung und erreichst Lucca. Du kannst auch eine etwas längere, hügeligere Etappe am Massaciuccoli-See vorbei wählen. In Lucca gibt es viele gut erhaltene Denkmäler und Bauwerke zu sehen. Die mehr als vier Kilometer lange Stadtmauer umgibt das historische Stadtzentrum. (1 Ü)

3. Tag, 30.03.20: ca. 45 km, Montecatini

Deine Radtour führt in die kleinen Orte Collodi und Pescia. In Collodi, wo der Autor von Pinocchio seine Kindheit verbrachte, kannst du den berühmten Pinocchio-Park und die Villa Garzoni besuchen. In Pescia laden kleine Kirchen, Paläste und der Blumenmarkt zu einem Spaziergang ein. Das heutige Ziel ist Montecatini Terme. (2 Ü)

4. Tag, 31.03.20: ca. 60 km, Vinci

Heute hast du zwei Möglichkeiten: Du machst eine Radtour durch Olivenhaine, Weinreben und vorbei an Medici-Villen nach Vinci, der Geburtsstadt des Leonardo da Vinci (Museumsbesuch fakultativ möglich). Oder du entspannst in einem der Thermalbäder und schlenderst durch die Altstadt.

5. Tag, 01.04.20: ca. 50 – 65 km, Florenz

Zunächst führt dein Weg per Rad oder fakultativ per Bahn (Zugticket und Fahrradticket ca. 8,50 EUR) nach Pistoia. Der Domplatz wird dich beeindrucken. Von hier aus geht es mit dem Rad weiter durch die toskanische Ebene, um Florenz zu erreichen. (2 Ü)

6. Tag, 02.04.20: Freier Tag in Florenz

Florenz hat viel zu bieten: Museen, Paläste und Denkmäler. Das historische Zentrum wurde im Jahr 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Genieße deinen Tag in einer der schönsten Städte der Welt.

7. Tag, 03.04.20: ca. 40 – 65 km, Pisa

Auch heute hast du zwei Alternativen, um zurück nach Pisa zu kommen: Entweder radelst du von Florenz nach Empoli und fährst von dort aus mit dem Zug nach Pisa (Zugticket und Fahrradticket ca. 10 EUR) oder du nimmst den Zug nach Empoli (Zugticket und Fahrradticket ca. 9 EUR) und radelst von dort aus nach Pisa. (1 Ü)

8. Tag, 04.04.20: Auf Wiedersehen!

Rückreise ab Pisa.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Tourencharakter

Die Radstrecken sind meist flach mit einigen hügeligen Abschnitten. Du radelst auf asphaltierten, ruhigen Neben- und Landstraßen, ca. 12% der Strecke verlaufen über unbefestigte Feld- oder Radwege. An den Tagen 2, 3, 5 und 7 kannst du die Etappen fakultativ mit dem Zug abkürzen. Zwischen den Übernachtungsorten gibt es tägliche Zugverbindungen.

Radservice

Du kannst Unisex- bzw. Herren-Trekkingräder mit 27 Gängen mit Gepäcktasche und Radcomputer, jeweils inkl. Leihradversicherung, leihen. Alternativ kannst du Elektroräder inkl. Leihradversicherung mieten.

Höhenprofil

Als PDF ansehen

Fahrradbeispiele


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Kategorie A: Du übernachtest in 3- und 4-Sterne-Hotels.
Kategorie B: Wir buchen für dich 3-Sterne-Hotels, in Lucca ein familiär geführtes 2-Sterne-Hotel.
Zimmer: Alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet.
Zusatznächte: In Pisa buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbüfett
  • Gepäcktransport
  • Assistenz-Hotline

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Ortstaxe (je nach Übernachtungsort max. 4 EUR p. P./Nacht)
  • Zugfahrten, falls Tour verkürzt wird

Termine

Anreise jeden Samstag in der Zeit vom 28.03. bis 10.10. möglich.

Preise in € pro Person bei mind. 2 Personen

Kategorie ADZEZ
28.03. - 18.04.730970
25.04. - 16.05.8101.050
23.05. - 05.09.8501.090
12.09. - 19.09.8101.050
26.09. - 10.10.
730970
Kategorie BDZEZ
28.03. - 18.04.630820
25.04. - 16.05.710900
23.05. - 05.09.750940
12.09. - 19.09.710900
26.09. - 10.10.
630820
Radmiete8585
Elektroradmiete195195

An- und Abreise

Fluganreise nach Pisa oder Florenz.

Parken:
Die erste Nacht kannst du i. d. R. auf dem Hotelparkplatz stehen, anschließend in einem der umliegenden Parkhäuser. Es gibt einen bewachten Parkplatz mit Namen Tower Parking in der Via Andrea Pisano 17 für ca. 12 € pro Tag. Alternativ befindet sich in der Via Pietrasantina ein unbewachter Parkpatz. Beide Parkmöglichkeiten sind ca. 2 km vom Hotel entfernt.
Keine Reservierung möglich.

Startpunkt: Pisa

Endpunkt: Pisa

Weitere Informationen findest du hier hier
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,36 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben