Kataloge blättern und bestellen

Inselduett in der Ägäis – Samos und Ikaria

Küste von Samos - © crimson / Fotolia.com
  • Griechenland/Samos/Ikaria: Radreise (geführt)

  • Samos – Sandstrände, Bergdörfer und Olivenhaine
  • Ikaria – die schöne Unbekannte der Ägäis
  • Platanenwälder & Zypressen, Obstbäume & Weingärten
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6632R

Reisedauer: 15 Tage

Gästezahl: min. 6, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 2 Räder

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

15 Tage ab € 2.330

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2019

2019:
Beschreibung

Kurz vor der türkischen Küste ragt Samos, das Eiland der Göttin Hera, aus dem tiefblauen Meer. Die grünste Insel der Ägäis lockt mit einem Meer aus blühenden Büschen, duftenden Zypressen und silbrig-grün schimmernden Olivenbäumen – ein Genuss für die Sinne! Freuen Sie sich auf Radtouren durch abwechslungsreiche Hügellandschaft, fruchtbare Ebenen, kleine Bergdörfer und entlang herrlicher Strände. Ikaria steht Samos in nichts nach. Die "schöne Unbekannte" besticht durch ihren natürlichen Charme und ihre Ursprünglichkeit. Lassen Sie sich auf den Radtouren durch verschlafene Dörfer, vegetationsreiche Täler und wilde Natur von der Schönheit der Inseln verzaubern!

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 04.06.19: Jassou!
Flug nach Samos und Transfer ins Hotel. (4 Ü)

2. Tag, 05.06.19: ca. 34 km, Psili Ammos
Unsere erste Radtour führt uns zum schönen Sandstrand von Psili Ammos. Von hier genießen wir den herrlichen Blick auf die nahe türkische Küste. Nach einer längeren Mittags- und Badepause radeln wir entlang der Südostküste zurück zum Hotel.

3. Tag, 06.06.19: ca. 52 km, Kokkari
Heute radeln wir nach Kokkari – mit seinen kleinen Häusern, schmalen Gassen und typischen Tavernen an der Hafenpromenade sicher der schönste Ort an der Nordküste. Am Tsamadoú-Strand, umgeben von Olivenbäumen und Weinhängen, legen wir noch eine Badepause ein. Rückfahrt per Rad nach Pythagorion.

4. Tag, 07.06.19: Freier Tag
Genießen Sie den Strand und das blaue Meer!

5. Tag, 08.06.19: ca. 58 km, Wilder Westen
Per Bus geht es in das Bergdorf Pyrgos. Von dort durchqueren wir die waldreichen Randgebiete des Ampelos-Gebirges per Rad und erreichen den Strand von Potamia. Auf einem kurzen Spaziergang besuchen wir die Potami-Wasserfälle und radeln anschließend zum Hafen in Karlovassi. Die Fähre (Fahrtdauer ca. 3 Std.) bringt uns auf die Nachbarinsel Ikaria. Übernachtung in Armenistis (7 Ü).

6. Tag, 09.06.19: ca. 49 km, Christos Raches
Per Bus oder Rad fahren wir in das Bergdorf Christos Raches. Nach einer Pause auf dem idyllischen Dorfplatz radeln wir durch duftende Kiefernwälder zum Kloster Montetis Evangelistrias. Eine schöne Abfahrt führt uns nach Evdilos an die Küste. Am Nachmittag bleibt Zeit für ein Bad am Messakti-Strand.

7. Tag, 10.06.19: Ruhetag
Einfach mal die Seele baumeln lassen!

8. Tag, 11.06.19: Wandertag
Heute wandern wir durch die Chalarias.Schlucht nach Christos Raches (GZ ca. 3 Std.).

9. Tag, 12.06.19: ca. 52 km, Agios Kirikos
Nach einem Transfer zum Bergdorf Dafni, folgt eine Traumabfahrt hinunter zur Südküste nach Agios Kirikos. Per Begleitbus oder Rad geht es über einen Pass zur Nordküste und von dort bergab nach Evdilos.

10. Tag, 13.06.19: Freier Tag
Baden und relaxen.

11. Tag, 14.06.19: ca. 45 km, Akamatra-Schlucht
Vom Hotel starten wir per Rad nach Frandato. Von hier führt uns eine schöne Abfahrt durch die spektakuläre Akamatra-Schlucht nach Steli. Über Evdilos zurück nach Armenistis.

12. Tag, 15.06.19: Auf Wiedersehen, Ikaria!
Am Vormittag radeln wir nach Evdilos, bevor es am Nachmittag per Fähre zurück nach Samos geht. (3 Ü)

13. Tag, 16.06.19: ca. 56 km, Spatharei
Durch Olivenhaine und Pinienwälder radeln wir zum Kloster Megali Panagia und von dort weiter nach Koumaradei, Nach einer Mittagspause besuchen wir den Ort Spatharei und genießen die Abfahrt zum Badeort Ireo. Am Ortsrand liegt das Heraion, das bedeutendste antike Heiligtum der Insel.

14. Tag, 17.06.19: Manolátes
Wir wandern durch das Nachtigallental in das Bergdorf Manolátes (GZ: ca. 3 Std.).

15. Tag, 18.06.19: Auf Wiedersehen!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6632R

Tourencharakter

Die 7 Radtouren sind zwischen 32 und 61 km lang und verlaufen überwiegend auf ruhigen Nebenstraßen und Naturpisten durch hügeliges Gelände.

Fahrradbeispiele

Fahrradbeispiel
Fahrradbeispiel
So Wohnen wir

Auf Samos verbringen wir 7 Nächte im 3-Sterne-Hotel Glicorisa Beach, ca. 3 km entfernt von Pythagorion. Das Hotel liegt direkt am Meer, etwas oberhalb einer kleinen Bucht mit türkisfarbenem Wasser. Alle Zimmer verfügen über Meerblick und sind mit Klimaanlage, Kühlschrank, TV, Radio, Telefon, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Auf Ikaria übernachten wir 7 Nächte im 3-Sterne-Hotel Cavos Bay, das in der Bucht von Armenistis liegt. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Klimaanlage, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Das Stadtzentrum und der Strand sind fußläufig erreichbar.

Zur Hotel Homepage

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Eurowings, Germania oder Swiss International Airlines in der Economyclass nach Samos und zurück
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück im Hotel, Abendessen in Tavernen)
  • Programm wie beschrieben (6 geführte Radtouren und 2 Wanderungen)
  • Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug mit Trinkwasserversorgung während der Radtouren (außer an den fakultativen Radtouren)
  • Fährfahrten Samos – Ikaria – Samos an den Tagen 5 und 12
  • Radmiete (27-Gang-Mountainbike mit verstellbarem Vorbau (Cross-Trekkingbike) mit Wikinger-Gepäcktasche)
  • Immer für Sie da: 2 deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleiter

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
04.06.1918.06.19€ 2.330Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
02.07.1916.07.19€ 2.370Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
10.09.1924.09.19€ 2.330Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 310
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt€ 0
München, Hamburg€ 50
Wien€ 75
04.06. München€ 150
02.07. Frankfurt, Hamburg€ 100
Weitere Abflughäfen€ 150

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Zuschlag Elektrorad

Zuschlag Elektrorad:€ 200
auf Anfrage, nach Verfügbarkeit

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: