Kataloge blättern und bestellen

Korfu – radeln auf der immergrünen Perle des Mittelmeeres

Bucht bei Palekastritsa - ©Lucian Bolca/ Fotolia.com
  • Griechenland: Geführte Standortreise

  • Kombination aus Radeln und Baden
  • Die Vielfalt der Insel von 3 Standorten aus erkunden

Reise-Nr: 6627R

Reisedauer: 11 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 2 Räder

Reiseinformationen: PDF-Download

11 Tage ab € 1.418
Beschreibung

Radeln auf Korfu ist das reinste Vergnügen, keine Insel bietet sonst so eine vielfältige Landschaft im gesamten Mittelmeerraum, in allen vier Jahreszeiten ist Blütezeit. Wir fahren von der Inselmitte aus durch abgeschiedene Dörfer und erfreuen uns an den türkisfarbenen Buchten, die uns nach dem Radeln zu einem Sprung ins glasklare Wasser einladen. Unterwegs umgarnen uns silbrig schimmernde Olivenhaine, imposante Feigenbäume und zarte Zypressen, die an die Landschaft der Toskana erinnern und uns zudem angenehmen Schatten bieten. Wir besuchen das Achilleion, bekannt als „Sissi-Palast“, und lassen unseren Blick vom Kaiser’s Throne über die Insel schweifen. Am Ende erreichen wir die Stadt Korfu, ein prachtvolles Erbe der Venezianer, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Gäste-StimmenExperten-Tipp

von Beate Goj (Mitarbeiterin):
Sie wollen die kulinarische, griechische Vielfalt mal so richtig auskosten? Dann bestellen Sie einen Teller "Mezedes”, die griechischen Tapas, und schlemmen Sie ohne Ende!

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Korfu
Individuelle Anreise nach Korfu und Transfer vom Flughafen nach Agios Ioannis. (2 Ü)
2. Tag: ca. 48 km, Sissi-Palast
Wir beginnen unsere Tour mit einer Rundfahrt durch Korfu-Stadt, bevor es hinauf zum Sissi-Palast geht. Zurück radeln wir mit wenigen, kleinen Anstiegen durch schöne Dörfer zum Hotel.
3. Tag, ca. 28 km, Liapades
Unsere heutige Radetappe führt uns über des Kaiser´s Throne und genießen dabei wunderbare Ausblicke auf Liapades. Durch Dörfer radeln wir am Rande der Ropa-Ebene hinunter zum Strand von Liapades. (2 Ü)
4. Tag: ca. 28 km, Paleokastritsa
Die heutige Tour führt uns zu einem alten Eselhof, außerhalb von Doukades. Wir folgen der Route weiter entlang ruhiger Asphaltstraßen und Felder. Auf dem Rückweg erreichen wir Paleokastritsa mit seinem schönen Kloster und einem Strand, der zum Baden einlädt.
5. Tag: ca. 40 km, Acharavi
Der heutige Tag beginnt mit einem Aufstieg nach Lakones, für den wir jedoch, in Lakones angekommen, mit einem grandiosen Panoramablick auf die Westküste belohnt werden. Weiter radeln wir durch viele malerische Dörfer und schier unendliche Olivenhaine. Die Tour endet in Acharavi mit seinen kilometerlangen, breiten Stränden. (4 Ü)
6. Tag: Entspannen
Zeit für einen ausgiebigen Tag am Strand oder eine Tour auf den Pantokrator (falkutativ)?
7. Tag: ca. 51 km Agios Georgios
Einer der schönsten Buchten Korfu, Agios Georgios, ist heute unser Ziel. Nach zwei etwas längeren Anstiegen können wir am langen Sandstrand entspannen, bevor wir über malerische Dörfer und einige Hügel wieder in Acharvi ankommen.
8. Tag: ca. 42 km, Nordwestküste
Nach einer gemütlichen Radtour durch das malerische Hinterland erreichen wir die Küste bei Peroulades mit seinen beeindruckenden Kreidefelsen und Longos Beach. Zurück radeln wir durch Sidari und Roda. Nachmittags bleibt Zeit für einen Bummel durch die schöne Altstadt von Acharavi.
9. Tag: ca. 55 km, Agios Ioannis
Wir radeln über den Panorama-Weg an der Ostküste entlang und besuchen Kasiopi. Weiter geht es entweder durch das Hinterland oder entlang des Strandes von Ipsos. (2 Ü)
10. Tag: ca. 18 km Korfu-Stadt
Heute radeln wir in die Hauptstadt der Insel. Es bleibt genügend Zeit für einen Bummel durch Kerkyra Stadt mit seinen Kirchen, Terrassen, Museen und der berühmten Altstadt.
11. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Höhenprofil Höhenprofil ansehen Karte der Reise 6627R

Tourencharakter

Korfu ist keine flache Insel. Die Radtouren finden meist in hügeligem Gelände statt, aber auch kleine und ab und zu sportlichere Anstiege sind zu bewältigen. Die Etappen liegen bei ca. 18 bis 55 km. Das Verkehrsaufkommen ist mäßig, teilweise sind wir auch auf etwas stärker befahrenen Straßen unterwegs.

Fahrradbeispiele

Fahrradbeispiel
Fahrradbeispiel
So Wohnen wir

Wir wohnen in drei verschiedenen Mittelklasse-Hotels. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Unser Hotel Marida in Agios Ioannis befindet sich in einem 200 Jahre alten Landhaus mit gemütlicher Atmosphäre. In Liapades wohnen wir im Hotel Liapades Beach unweit einer malerischen, blauen Bucht. In Acharavi wohnen wir zentrumsnah im Hotel Sun Village, von einem großen Garten mit Pool umgeben und in der Nähe zum Meer. Frühstück nehmen wir in den Hotels ein, zu Abend essen wir auswärts in landestypischen Tavernen, einmal im Hotel in Liapades.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Condor, Germanwings, NIKI oder TUIfly in der Economyclass nach Korfu und zurück
  • Transfers auf Korfu
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben (8 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport
  • Radmiete (24-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche oder Mountainbike ohne Wikinger-Gepäcktasche)
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
20.05.1730.05.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
03.06.1713.06.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
09.09.1719.09.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt
23.09.1703.10.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 200

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Berlin, Düsseldorf, München€ 0
Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart€ 50
Wien, Zürich€ 75
Weitere Abflughäfen€ 100

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 904 6
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: