Kataloge blättern und bestellen

Portugal – von Porto nach Lissabon

Douro-Tal in der Nähe von Pinhao - © kite_rin / Fotolia.com
  • Portugal/Mittelportugal: Radreise (geführt)

  • Bahnfahrt durch das Douro-Tal
  • Küstenradeln von Nazaré nach Peniche
  • Traumhafte, historische Unterkünfte im Hinterland
  • Lissabón auf dem Rad erkunden
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6329R

Reisedauer: 11 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 2 Räder

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

11 Tage ab € 1.858

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2019

2019:
Beschreibung

Wir starten unsere Reise in Porto am Río Douro. Mit dem Zug fahren wir durch das romantische Douro-Tal. Anschließend radeln wir durch unberührte Natur entlang der portuguiesisch-spanischen Grenze. Im kleinen Küstenort Nazaré erreichen wir wieder den Atlantik mit seinen weißen Stränden und schroffen Steilküsten. Ziel ist die Metropole Lissabon, wo wir in der historischen Altstadt bei einem Glas Wein die Reise ausklingen lassen.

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 11.05.19: Bom dia, Porto!
Ankunft in Porto und Transfer zum Hotel. (2 Ü)

2. Tag, 12.05.19: Porto
Am Vormittag machen wir einen Stadtspaziergang durch das historische Zentrum von Porto. Der Rest des Tages steht zur Verfügung. Sie können durch die Stadt bummeln und einen leckeren Portwein in einer Bodega probieren. (F)

3. Tag, 13.05.19: ca. 32 km, Aldea del Obispo
Frühmorgens Zugfahrt durch das Douro-Tal nach Pocinho und Transfer zur Festungsanlage Figuera do Castello Rodrigo. Unsere erste Radtour führt entlang der portugiesisch-spanischen Grenze. Auf dem Weg halten wir in der alten Festungsstadt Almeida, deren Stadtmauern sternförmig um den Stadtkern angeordnet sind. Unser heutiges Ziel ist Aldea del Obispo auf der spanischen Seite. (1 Ü/F, A)

4. Tag, 14.05.19: ca. 72 km, San Martín
Per Rad folgen wir der Grenze zwischen Portugal und Spanien durch die grüne, einsame Landschaft. Kurz vor unserem heutigen Etappenziel San Martín de Travejo können wir eine Weinprobe machen. (1 Ü/F, A)

5. Tag, 15.05.19: ca. 86 km, Alcântara
Wir radeln durch den Nordwesten der Extremadura bis nach Alcântara. Große Ländereien, Fincas und Korkeichenwälder liegen am Wegesrand. Das bekannte Wahrzeichen, von dem der Ort auch seinen Namen hat, ist eine 194 Meter lange Brücke aus der Römerzeit. (1 Ü/F, A)

6. Tag, 16.05.19: ca. 82 km, Marvão
Wir radeln durch hügelige Landschaften bis zum Burgdorf Marvão. Durch seine Lage auf einem Felsplateau bietet es einen schönen Blick über die umliegende Serra de São Mamede. (1 Ü/F, A)

7. Tag, 17.05.19: ca. 28 km, Foz do Arelho
Transfer zum Fischerort Nazaré am Atlantik. Unterwegs halten wir in Fatima, einem wichtigen Pilgerzentrum. Am Leuchtturm von Nazaré beginnt unsere Radtour entlang der Küste mit ihren weißen Stränden und schroffen Klippen nach Foz do Arelho. (2 Ü/F, A)

8. Tag, 18.05.19: Zur freien Verfügung
Wie wäre es mit einer Küstenwanderung oder einem Strandtag? (F)

9. Tag, 19.05.19: ca. 59 km, Peniche
Wir radeln entlang der Lagune von Óbidos und durch das ländliche Hinterland zum Burgdorf Óbidos. Hier schlendern wir durch die blumengeschmückten Gassen des historischen Ortskerns. Anschließend geht es weiter an der Küste entlang zur Hafenstadt Peniche. (1 Ü/F)

10. Tag, 20.05.19: ca. 39 km, Lissabon
Transfer nach Lissabon, wo wir eine Radtour durch die Stadt machen. Die mit bunten Fliesen verzierten Bürgerhäuser und Kirchen beeindrucken ebenso wie die kleinen Gassen, durch die die Straßenbahn die Hügel hochrattert. Vom Monument Cristo Rei genießen wir einen grandiosen Panoramablick auf die Stadt. Abends ist ein fakultativer Besuch eines Fado-Lokals möglich. (1 Ü/F, A)

11. Tag, 21.05.19: Adio, Portugal!
Transfer zum Flughafen Lissabon und Rückflug nach Deutschland. (F)


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6329R

Tourencharakter

Die 7 Radtouren sind zwischen 28 und 86 km lang. Sie führen auf asphaltierten, meist ruhigeren Nebenstraßen durch hügeliges Gelände. Die Etappe an Tag 6 ist recht anspruchsvoll. Sie ist lang und es sind einige Steigungen zu bewältigen.

Fahrradbeispiele

Fahrradbeispiel
Fahrradbeispiel
Fahrradbeispiel
Fahrradbeispiel
So Wohnen wir

Wir wohnen überwiegend in Mittelklassehotels. In Aldea del Obispo übernachten wir in einer ehemaligen Festungsanlage, die zu einem kleinen Hotel umgebaut wurde. In San Martín de Trevejo und Alcântara bleiben wir jeweils eine Nacht in ehemaligen Klöstern in abgeschiedener Natur, die heute stilvolle 4-Sterne-Hotels sind.

OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Porto2Option 1: Moov Porto CentroLink2125Zimmer mit Badewanne oder DuscheIm Zentrum von Porto, die Altstadt ist fußläufig zu erreichen.Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon, Föhn, WLAN
Porto2Option 2: HF Tuela PortoLink3197Zimmer mit Badewanne oder DuscheIm Viertel Boavista gelegen, befinden sich viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Kristallpalast und die Casa de Música, in unmittelbarer Nähe zum Hotel.Heizung/Klimaanlage TV, Safe, WLAN
Aldea de Obisbo1Hotel Domus Real Fuerte de la ConcepciónLink435Zimmer mit Badewanne oder DuscheDas Hotel Domus Real Fuerte de la Concepción liegt nahe der Grenze von Portugal und Spanien. Almeida und Ciudad Rodrigo sind nur etwa 10 km entfernt.Heizung/Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, kostenfreies WLAN
San Martin de Trevejo1Hospederia Conventual Sierra de GataLink4Zimmer mit Badewanne oder DuscheDie Unterbringung in San Martin de Trevejo ist ein Hotel im alten Franziskanerkloser San Miguel aus dem 15. Jahrhundert, ruhig gelegen am Jálama Berg. Heizung/Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn, Schreibtisch, kostenfreies WLAN
Alcantará1Hospederia Conventual AlcantaráLink430Zimmer mit Badewanne oder DuscheDie Unterbringung in Alcantará ist ein ehemaliges Kloster des 15. Jahrhunderts und wurde zu einem 4-Sterne Hotel umgebaut. Es liegt nur ca. 11 km von der portugiesischen Grenze entfernt. Heizung/Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn, Schreibtisch, Radio, Computer, kostenfreies WLAN
Marvao1Hotel El-Rei Dom ManuelLink315Zimmer mit Badewanne oder DuscheDas Hotel El-Rei Dom Manuel befindet sich in der höchstgelegenen Stadt Portugals. Das Dorf Marvao ist von einer historischen Stadtmauer umgeben und gilt als Nationaldenkmal.Heizung/Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar, Föhn, kostenfreies WLAN
Foz de Areilho2Hotel Inatel Foz do ArelhoLink395Zimmer mit Badewanne oder Dusche2 Gehminuten vom Strand entfernt, befindet sich das INATEL Hotel Foz do Arelho in einem weitläufigen Garten mit unvergleichlichem Ausblick auf die Berlengas. Es liegt an der Lagune von Obidos.Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Föhn, Bademantel, Hausschuhe, Radio, kostenloses WLAN
Peniche1Hotel PinhalmarLink327Zimmer mit Badewanne oder DuscheNur ca. 1 km vom Stadtzentrum und 1,5 km vom Hafen von Peniche entfernt, befindet sich das Hotel Pinhalmar. Von der Terasse aus haben Sie einen Ausblick über das Meer.Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Föhn, WLAN
Lissabon1Residencial FlorescenteLink368Zimmer mit Badewanne oder DuscheDas Residencial Florescente liegt im historischen Zentrum Lissabons, nur etwa 5 Gehminuten vom Bahnhof Lissabon-Rossio und vom Praca Rossio entfernt.Klimaanlage, TV, Telefon, Föhn, Schreibtisch, CD-Player, kostenfreies WLAN

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Porto und zurück von Lissabon
  • Transfers in Portugal
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 10 x Frühstück, 6 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben (7 geführte Radtouren)
  • Eintritt in die Festungsanlage Figuera do Castello Rodrigo (Tag 3)
  • Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug für max. 2 Personen an Tagen 3 bis 7 (vom Fahrer gefahren) und an Tag 9 (vom Reiseleiter gefahren)
  • Radmiete (27-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 3 bis 10
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
11.05.1921.05.19€ 1.858Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
25.05.1904.06.19€ 1.858Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
21.09.1901.10.19€ 1.898Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
05.10.1915.10.19€ 1.898Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 380

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Zuschlag Elektrorad

Zuschlag Elektrorad:€ 180
auf Anfrage, nach Verfügbarkeit

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: