Mallorca – ein Eldorado für Radfahrer

Mallorca – ein Eldorado für Radfahrer

Spanien: Geführte Standortreise

Beliebter Badeort Puerto Pollença

Sportliche Radtour zum Cap de Formentor

Romantische Landschaften und spektakuläre Ausblicke

Unterkunftsart:Hotel

Weitere Informationen

Reiseinformation
Detaillierte Infos zu Ihrer Reise

Der Norden Mallorcas bezaubert uns sowohl durch die kleinen Städte Pollença und Alcúdia als auch durch die romantischen Landschaften entlang der noch immer existierenden Nebenrouten und kleinen Landstraßen. Radstrecken mit wenigen Höhenmetern gehören ebenso zum Programm wie auch eine etwas sportlichere Fahrt zum beliebten Cap de Formentor mit seinen spektakulären Felsformationen und Ausblicken. Bei dieser Reise erwartet uns ein rundum abwechslungsreiches Vergnügen kombiniert mit viel Entspannung.

Gäste-Stimmen:

von Karl Ernst R. aus Höchberg:
Sehr ordentliches Hotel mit sehr gute Verpflegung. Räder waren im top Zustand; Reiseleitung sehr kompetent.

von Volker G. aus Hagen:
Eine tolle Reise mit einer guten und erfahrenen Reiseleiterin. Die Touren sind angemessen und man hat noch genügend Freizeit. Von der Landschaft sieht man viel und bekommt einen schönen Einblick. Die Tour zum Cap Formentor ist sportlich, jedoch alle anderen Touren von "normalen" Radfahrern zu bewältigen. Die Räder waren in einem guten Zustand. Alles im Allem eine gelungene Reise, die ich empfehlen kann.

Hotel: Unser schönes Vier-Sterne-Aparthotel Duva mit 200 Apartments ist umgeben von einer 3.000 m² großen Gartenanlage. Für den Wellness-Liebhaber stehen Hallenbad, Süßwasserpool, Whirlpool, Sauna, Solarium, Dampfbad und Massage (teilweise gegen Gebühr) zur Verfügung. Gästen, die sich zusätzlich zu unseren Radtouren noch weiter sportlich betätigen wollen, bietet das Aparthotel Aerobic, Wasseraerobic, Tennis, Tischtennis, Beach-Volleyball, Boccia, Billard sowie ein Fitness-Studio (z. T. gegen Gebühr) an.
Zimmer: Apartments mit separatem Wohn- und Schlafzimmer, Föhn, Telefon, Sat-TV, Kochnische mit Kühlschrank, Heizung, Klimaanlage, Mietsafe, Terrasse oder Balkon
Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Aparthotel
Lage: Ca. 850 m vom feinsandigen Strand und Ortszentrum von Puerto Pollença entfernt

Zur Hotel Homepage

AnreiseAbreiseab PreisEZDZStatusReiseleiter
10.09.1617.09.16€ 1.070nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.nicht mehr buchbarDoppelzimmer sind nicht mehr buchbar.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Nico Spieß
08.10.1615.10.16€ 1.120nicht mehr buchbarEinzelzimmer sind nicht mehr buchbar.wenige freie PlätzeEs sind nur noch wenige Plätze vorhanden.Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Die Durchführung dieser Reise ist garantiert!Kerstin Reese
25.03.1701.04.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
15.04.1722.04.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
29.04.1706.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
20.05.1727.05.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
16.09.1723.09.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
14.10.1721.10.17 Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
Vorschautermin: noch nicht zu buchen!Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken!
Bitte klicken Sie auf den Button
 folgt
Legende:
: Zeigt das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl an: Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht!
: Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!
: Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!
: Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!

 : Durchführungsgarantie

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, Stuttgart€ 50
Dortmund, Dresden, Leipzig, Münster, Nürnberg, Paderborn€ 75
Weitere Abflughäfen€ 100
08.10. Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hannover, Köln, Leipzig, Münster, Paderborn€ 100
Jetzt Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Air Berlin, Condor, Eurowings, Germania, Germanwings, Lufthansa, NIKI oder TUIfly in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Apartment (2er-Belegung) mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstücks- und Abendbüfett)
  • Programm wie beschrieben (5 geführte Radtouren)
  • Radmiete (27-Gang-Trekkingrad mit Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 2 bis 7
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Zuschlag Elektrorad: 75 €
auf Anfrage, nach Verfügbarkeit

Zimmerzuschläge:

EZ-Zuschlag: 160 €
Apartment zur Alleinbenutzung

Höhenprofil

1. Tag: Anreise
Flug nach Mallorca und Transfer nach Puerto Pollença (ca. 1 Std.).
2. Tag: ca. 45 km, Alcúdia
Unsere erste Radtour führt uns über den Sonntagsmarkt des regen Städtchens Pollença zum Badeort Cala San Vicente. Nach einem kurzen Badestopp fahren wir weiter ins ehemals römische Alcúdia und nehmen uns Zeit für einen ausgiebigen Bummel.
3. Tag: ca. 55 km, Albufera
Wir radeln in das idyllische Campanet-Tal mit der gleichnamigen Tropfsteinhöhle (Zeit für eine fakultative Besichtigung). Durch den Naturpark der Albufera-Sümpfe geht es zurück zum Hotel.
4. Tag: ca. 55 km, Ca’n Picafort
In Búger beginnt unsere heutige Radtour ins Inselinnere. In dem kleinen Städtchen Sineu machen wir unsere Mittagspause. Unser Weg führt uns über Muro und an vielen schönen Grundwassermühlen vorbei bis nach Ca’n Picafort. Hier können wir ein erfrischendes Bad im Meer genießen, bevor es mit dem Bus zurück zum Hotel geht.
5. Tag: Zur freien Verfügung
Entspannen Sie am Pool des Hotels, schlendern Sie auf der Promenade von Puerto Pollença oder radeln Sie zur Halbinsel Victoria (ca. 40 km, fakultativ).
6. Tag: ca. 45 km, Cap de Formentor
Das vorgelagerte und wild-romantische Cap de Formentor, eines der vielen Highlights im Inselnorden, ist unser heutiges Ziel. Atemberaubende Ausblicke belohnen uns für diese sportliche Radtour (Kategorie 2).
7. Tag: ca. 55 km, Orient
Der Bus bringt uns zum Ausgangspunkt unserer letzten Radtour. Nach der Besichtigung des Örtchens Orient genießen wir die Abfahrt nach Alaró. Von dort radeln wir über Biniamar und Mancor, die schön und verschlafen zu Füßen der Bergwelt liegen. Weiter geht es zurück zum Hotel.
8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Verlängerungstage auf Mallorca.

Tourencharakter

Die 5 Radtouren von 45 bis 55 km Länge führen uns über hügelige, gut ausgebaute, asphaltierte Landstraßen. Die Radtour zum Cap de Formentor entspricht der Radkategorie 2. Zusätzlich zum geplanten Programm bietet sich die Möglichkeit, an einer fakultativen Radtour teilzunehmen.

Hinweise:

  • In Spanien besteht Helmpflicht!
  • Möchten Sie länger als eine Woche auf Mallorca radeln? Dann kombinieren Sie doch einfach 2 oder 3 Reisen miteinander! Die Termine der Radreisen liegen so, dass Sie auch mehrere Touren hintereinander machen können.
Der atmosfair CO2-Fußabdruck
  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben