Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Masuren – radelnd durch das Land der 1.000 Seen

3 % Frühbuchervorteil
Sniardwy See
  • Polen: Geführte Standortreise

  • Die Seenlandschaft Masurens ohne Eile auf dem Rad genießen
  • Idyllisches Standorthotel direkt am Talter-See gelegen

Reise-Nr: 5506R

Reisedauer: 9 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Räder

Reiseinformationen: PDF-Download

9 Tage ab € 858
Beschreibung

"Masuren ist ein Land, das gerne die Zeit verschläft", schrieb einst Arno Surminski. Auch wenn es heute etwas lebhafter zugeht: Masuren ist immer noch eine Region, die ihrem eigenen Rhythmus folgt und ihrer stillen Landschaft begeistert: Weizenfelder, so weit das Auge blicken kann, auf den türkisfarbenen Seen tuckern leise die Fischerboote. Auf dem Drahtesel entdecken wir ohne Eile die schönsten Radwege. Ein Hotel direkt am Ufer des Talter Sees bietet uns dafür die ideale Ausgangslage.

Gäste-StimmenExperten-Tipp

Wenn Sie am 4. Tag in Krutyn einkehren, lassen Sie sich die Sauerampfersuppe nicht entgehen, einfach köstlich!
Darek Wylezol, Wikinger-Team

TippTipp

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gern einen Flug nach Warschau.

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Dzien dobry
Individuelle Anreise nach Warschau. (1 Ü)
2. Tag: Land der 1.000 Seen
Der Bus bringt uns nach Nikolaiken (230 km), wo uns unser Hotel direkt am Talter-See gelegen erwartet. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für erste Erkundungstouren. (6 Ü)
3. Tag: ca. 45 km, Von See zu See
Unsere erste Radtour führt am Talter und Rheiner See entlang. In Ryn/Rhein pausieren wir an einer laten Burg aus der Zeit des Deutschen Ordens. Wie wäre es mit einem masurischen Fisch vom Grill? Am Ostufer radeln wir nach Nikolaiken zurück.
4. Tag: ca. 56 km, Krutyn
Der Masurische Landschaftpark lässt und herrliche Natur und masurische Geschichte erleben. Wir radeln bis Galkowo, wo wir uns auf die Spuren von Marion Gräfin Dönhoff begeben. Über Krutyn können wir uns während einer Pause mit der landestypischen Küche vertraut machen und gestärkt nach Nikolaiken zurückfahren.
5. Tag: Freier Tag
Baden, relaxen oder doch ein Bummel durch Nikolaiken?
6. Tag: ca. 55 km, Sensburg
Die Sehnsucht nach noch mehr Seen noch nicht gestillt? Dann auf in den Sattel Richtung Sensburg/Mragowo. Immer wieder genießen wir schöne Ausblicke auf den Talter und den Juksten-See. Die Sensburger Seepromenade lädt uns zu einem Bummel ein. Über kleine masurische Weiler geht es zurück ins Hotel.
7. Tag: ca. 52 – 63 km, Ruciane
Heute erleben wir die Seen mal aus einer anderen Perspektive. Mit unseren Rädern geht es aufs Schiff nach Ruciane-Nida. Dort startet unsere Radtour durch die Johannisburger Heide zum Ufer des größten polnischen Sees, dem Spirding-See. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es wieder zurück nach Nikolaiken.
8. Tag: Zurück nach Warschau
Der Bus bringt uns wieder in die polnische Hauptstadt, wo wir noch Zeit haben, auf Entdeckungstour zu gehen und auf unsere Reise anzustoßen: "Do widzenia, Polsko!" (1 Ü)
9. Tag: Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise nach Deutschland.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 5506R

Tourencharakter

Die 4 Tagesetappen liegen zwischen 45 und 63 km und führen vorwiegend über Wald- und teilweise über Sandwege sowie wenig befahrene Nebenstraßen in leicht hügeligem Gelände.

Fahrradbeispiele

Fahrradbeispiel
So Wohnen wir

Das 3-Sterne-Hotel Mazurski Dworek liegt ruhig, direkt am Ufer des Talter-Sees und 3 km vom Zentrum von Nikolaiken entfernt. Die Zimmer verfügen über Sat-TV, Telefon, Radio und Föhn. In Warschau übernachten wir im 4-Sterne-Mercure Hotel Warschau Zentrum, zentral in der Innenstadt gelegen.

Eingeschlossene Leistungen

  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Radprogramm wie beschrieben (4 geführte Radtouren)
  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Radmiete (21-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche)
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
20.05.1728.05.17€ 858Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
15.07.1723.07.17€ 928Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
29.07.1706.08.17€ 928Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
02.09.1710.09.17€ 858Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 170

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
Räder = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Eigenanreise

Bahnreise:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Warszawa/Warschau und zurück, jeweils über Berlin Hbf und Frankfurt/Oder
  • 2. Klasse 230 €
  • ab Berlin Hbf nach Warszawa/Warschau und zurück, jeweils über Frankfurt/Oder
  • 2. Klasse 140 €
  • inklusive Sitzplatzreservierung von Berlin Hbf nach Warszawa/Warschau und zurück
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie

Eigenanreise

Wikinger Bahnanreise:
Als fakultative Anreisemöglichkeit empfehlen wir Ihnen unser Bahnspezial. Info zum Bahnangebot

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: