Sonnenverwöhnt – Breisgau und Elsass

Karte der Reise 5643R
  • Breisgau/Elsass: Radreise (geführt)
  • Kaysersberg, Riquewihr und Obernai
  • Kunst, Käse und Crémant in Colmar
  • Streuobstwiesen im Markgräflerland

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad ebike Kulturanteil

ab € 1.165

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2020 sichern

Reise buchen
2020:

Zwischen Schwarzwald und Vogesen, verwöhnt von zahlreichen Sonnenstunden, liegen der Breisgau und das benachbarte Elsass. Die Region verzaubert uns mit verträumten Fachwerkdörfern, deutsch-französischer Geschichte und grünen Weinbergen. In den gemütlichen Lokalen der Elsässischen Weinstraße serviert man den berühmten Flammkuchen und verwöhnt den Gaumen mit dem guten Elsässer Riesling. Wir freuen uns auf einen Streifzug durch eine Region, die die Herzen von Weinliebhabern, Romantikern und Radbegeisterten höherschlagen lässt.

Experten-Tipp

Auf unserer Radreise entdecken wir das Elsass genau so, wie man die Region aus Erzählungen kennt: idyllische Fachwerkbauten, Geranienbalkone in verträumten Dörfern und romantische Burgruinen auf den Vogesenhängen.
Lars Bäumer, Wikinger-Team

Gäste-Stimmen

Sehr schöne und abwechslungsreiche Radreise. Die Touren sind sehr gut ausgesucht, nicht zu lang und führen überwiegend auf Radwegen oder sehr wenig befahrenen Nebenstraßen. Auch mit den Unterkünften waren wir insgesamt sehr zufrieden.
Michael S., Salzwedel

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 20.06.20: Willkommen in Freiburg!

Individuelle Anreise nach Freiburg im Breisgau. Du spazierst durch die malerische Altstadt rund um das bekannte Münster und den Münsterplatz. (1 Ü)

2. Tag, 21.06.20: ca. 62 km, Colmar

Unsere ersten Radkilometer führen uns von Freiburg nach Breisach am Rhein, wo das St.-Stephans-Münster imposant über dem Rheinufer thront. Hier queren wir den Fluss, radeln in die Festungsstadt Neuf-Brisach und erreichen das Elsass. Unser Ziel ist die bedeutende Kunststadt Colmar. (1 Ü)

3. Tag, 22.06.20: ca. 42 km, Riquewihr

Heute warten einige der schönsten Perlen der Elsässischen Weinstraße auf uns: Eguisheim, Turckheim und Kaysersberg gehören zu den bekanntesten Dörfern der Weinstraße und locken mit vielen Fotomotiven. Wir übernachten in Riquewihr, einem typischen Weindorf mit unversehrtem Stadtbild aus dem 16. Jahrhundert. Am späten Nachmittag erwartet uns eine Weinprobe bei einem Winzer. (1 Ü)

4. Tag, 23.06.20: ca. 50 km, Obernai

Über die Weingüter Riquewihrs radeln wir nach Ribeauville und Andlau. Im hügeligen Gelände erblicken wir immer wieder die bezaubernden Kirchtürme einzelner Fachwerkdörfer. Entlang der besten Weinlagen des Elsass erreichen wir Obernai, dessen Mittelpunkt der Place du Marché mit dem Ste-Odile-Brunnen ist. (1 Ü)

5. Tag, 24.06.20: ca. 38 km, Strasbourg

Das charmante Winzerstädtchen Rosheim beeindruckt mit der Kirche St. Pierre et Paul aus dem 12. Jahrhundert. Entlang des Bruch-Kanals rollen wir verkehrsfrei in die Innenstadt von Strasbourg, wo edle Geschäfte zum Shopping verlocken. Auf einer Stadtführung lernen wir die verwinkelten Gassen der Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Fachwerk und das berühmte Münster kennen. (1 Ü)

6. Tag, 25.06.20: ca. 70 km, Altrhein & Ried

Wir verlassen Strasbourg auf dem Radweg entlang des Rhein-Rhône-Kanals. Zahlreiche historische Schleusen und malerische Dörfer begleiten uns durch das elsässische Ried. Entlang romantischer Altrheinarme radeln wir bis an den Rand der idyllischen Weinbauregion Kaiserstuhl. Im französischen Biesheim, nahe der Festungsanlage Neuf-Brisach, übernachten wir. (1 Ü)

7. Tag, 26.06.20: ca. 42 km, Freiburg

Bei Breisach queren wir den Rhein. Kurz darauf erreichen wir die ausgedehnten Obstplantagen des Markgräflerlands. Am Freiburger Münster klingt unsere Radreise durch das Elsass und den Breisgau entspannt aus. (1 Ü)

8. Tag, 27.06.20: Auf Wiedersehen!

Rückreise ab Freiburg.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Tourencharakter

Auf unserer Reise durch den Breisgau und das Elsass radeln wir meist auf ebenen und verkehrsarmen Strecken und Fahrradwegen. In den Weinbergen ist das Gelände hügelig.

Höhenprofil

Als PDF ansehen

Fahrradbeispiele

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir übernachten in ausgewählten Hotels der örtlichen Drei-Sterne-Kategorie.

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Freiburg1Stadthotel FreiburgLink398im ZimmerDas Hotel ist zentral gelegen und bietet einen hervorragenden Ausgangspunkt für die Erkundung der Region rund um das Dreiländereck.Zimmer: Sat-TV, WLAN, Telefon, Minibar, Föhn Hotel: Restaurant, Terrasse, Hotelbar
Colmar1Hotel Ibis Style Centre ColmarLink347im ZimmerDas Gebäude aus dem 18. Jhdt. befindet sich in der Altstadt von Colmar, direkt an der Elsässer Weinstraße gelegen.Zimmer: Sat-TV, WLAN, Minibar, Safe; Hotel: Bar, Restaurant
Riquewihr1Hotel Le RiquewihrLink349im ZimmerDas Hotel befindet sich direkt vor den Toren der Stadt, inmitten der Weinberge.Zimmer: Sat-TV, WLAN, Telefon; Hotel: Bar, Terrasse, Sauna
Obernai1Hotel le ColombierLink447im ZimmerDas Hotel im schönen Fachwerkhaus liegt im Herzen der mittelalterlichen Stadt Obernai.Zimmer: Sat-TV, Klimaanlage, WLAN, Telefon; Hotel: Wellnessbereich
Strasbourg1La Résidence Lagrange CityLink398im ZimmerDas Hotel ist im Zentrum von Strasbourg gelegen, nur wenige Gehminuten vom Viertel La Petite France entfernt.Zimmer: Sat-TV, WLAN, Klimaanlage; Hotel: Aufzug, Schwimmbad
Biesheim1Aux Deux Clefs Hostellerie GroffLink325im ZimmerDas Hotel liegt am Rande von Biesheim. Der Ortskern mit typisch Elsässer Architektur ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.Zimmer: Klimaanlage, TV, WLAN, Telefon, Minibar, Safe, Föhn Hotel: Restaurant, Garten, Terrasse
Freiburg1Stadthotel FreiburgLink398im ZimmerDas Hotel ist zentral gelegen und bietet einen hervorragenden Ausgangspunkt für die Erkundung der Region rund um das Dreiländereck.Zimmer: Sat-TV, WLAN, Telefon, Minibar, Föhn ; Hotel: Restaurant, Terrasse, Hotelbar

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (2-Gang Wahlmenü)
  • Radprogramm wie beschrieben (6 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport
  • Weinprobe in Riquewihr an Tag 3
  • Stadtführung in Strasbourg an Tag 5
  • Radmiete (7-Gang-Tourenrad oder 24-Gang-Trekkingrad, jeweils mit Wikinger-Gepäcktasche von Tag 2 bis 7, Radwunsch bitte angeben)
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
20.06.2027.06.20Erik Streb del Toro€ 1.165Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
11.07.2018.07.20Irene Asprion€ 1.165Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
22.08.2029.08.20Erik Streb del Toro€ 1.165Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
05.09.2012.09.20folgt€ 1.165Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 380
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Zuschläge Elektrorad

Zuschlag Elektrorad:€ 130
auf Anfrage, nach Verfügbarkeit
  • Eigenanreise

Bahnreise:

  • Bahnfahrt: nach/von Freiburg (Brsg) Hbf
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie
  • Gerne unterbreiten wir dir ab 6 Monate vor Reiseende ein tagesaktuelles Angebot.

Anreise mit dem eigenen Pkw:

  • Öffentlicher Tiefgaragenstellplatz ca. 10 EUR pro Tag (keine Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort)

Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben