Albanien & Nordmazedonien – per E-Bike durch den Balkan

Neu
Karte der Reise 5558R
  • Albanien/Nordmazedonien: Radreise (geführt)
  • Entlang der Albanischen Alpen
  • Ohrid- und Prespasee
  • Schiffsfahrt durch albanische Fjorde

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad ebike

ab € 1.735

3% Frühbuchervorteil bis zum 31.01.2020 sichern

Reise buchen
2020:

Die Gebirgswelt Albaniens und Nordmazedoniens verzaubert mit grandiosen Aussichten auf schneebedeckte Gipfel und weite Täler. Dank unserer E-Bikes genießen wir das Panorama ohne große Anstrengung. Wir radeln zu zwei der ältesten Seen Europas, dem Ohridsee und dem Prespasee im Dreiländereck von Nordmazedonien, Albanien und Griechenland. Bei einer Schiffsfahrt auf dem Fierza-Stausee bewundern wir die fjordähnliche Landschaft. Komm mit und überzeuge dich selbst von der beeindruckenden Kulisse!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 03.06.20: Anreise nach Tirana

Flug nach Tirana und Transfer zum Hotel. (1 Ü)

2. Tag, 04.06.20: ca. 41 km, Ohridsee, Albanien

Transfer (ca. 110 km) zum Ohridsee (UNESCO-Welterbe), dem größten See Albaniens. Mit Seeblick radeln wir bis zum Hotel nahe Pogradec. Nachmittags Abstecher nach Nordmazedonien mit fakultativem Besuch des Sveti-Naum-Klosters (UNESCO-Welterbe). (1 Ü)

3. Tag, 05.06.20: 74 km, Prespasee, Nordmazedonien

Heute springen wir vom Ohridsee zum Prespasee (UNESCO-Welterbe) und passieren dabei die nordmazedonische Grenze. Wir radeln am Ufer des Sees entlang zum Hotel in Ostesevo. (1 Ü)

4. Tag, 06.06.20: ca. 53 km, Ohridsee, Nordmazedonien

Zurück zum Ohridsee, diesmal auf nordmazedonischer Seite. Die Motorunterstützung unserer E-Bikes hilft uns beim heutigen Anstieg. Auf der Passhöhe liegen uns die beiden Seen zu Füßen. Am Ohridsee besuchen wir das Freilichtmuseum und radeln weiter bis nach Ohrid. (2 Ü)

5. Tag, 07.06.20: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit Baden am Ohridsee und einem Spaziergang an der quirligen Uferpromenade? Wer Lust hat, kann mit dem Reiseleiter die Altstadt mit ihren 365 Kirchen erkunden, jede Kirche steht für einen Tag im Jahr.

6. Tag, 08.06.20: ca. 67 km, Peshkopi

Nach einem kurzen Bustransfer radeln wir durch urige Dörfer entlang des idyllischen Flusses Schwarzer Drin. Wir verlassen Nordmazedonien und fahren auf albanischem Boden weiter nach Peshkopi. Viele Moscheen und Häuser zeugen von der Herrschaft der Osmanen. (1 Ü)

7. Tag, 09.06.20: ca. 48 – 72 km, Kukës

Die Landschaft wird immer alpiner. Per Rad erreichen wir die Stadt Kukës im nordalbanischen Gebirge oberhalb des Zusammenflusses von Weißem und Schwarzem Drin. (1 Ü)

8. Tag, 10.06.20: ca. 54 km, Alpenwelt Nordalbaniens

Transfer zum Ausgangspunkt unserer Radtour, die uns auf einer Serpentinenstraße den Pass hinaufführt. Oben angekommen, zeigt sich die Bergwelt von ihrer schönsten Seite – Alpenromantik auf Albanisch. Schließlich erreichen wir unser Berghotel. (1 Ü)

9. Tag, 11.06.20: ca. 40 km, Schiffsfahrt

Gemütlich radeln wir heute auf der antiken Route der Römer. Von oben genießen wir den herrlichen Blick auf die grandiose Fjordlandschaft. Angekommen in Fierze, unternehmen wir eine Schiffsfahrt (ca. 3 Std.) auf dem größten Stausee Albaniens, dem Fierze-Stausee. Ein unvergessliches Erlebnis! Rücktransfer nach Tirana (ca. 135 km). (1 Ü)

10. Tag, 12.06.20: Abreise

Transfer zum Flughafen Tirana und Rückflug nach Deutschland.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Tourencharakter

Unsere 7 geführten Radtouren sind zwischen 40 und 74 km lang. Wir fahren vorwiegend im hügeligen Gelände. Am zweiten Tag radeln wir auf einem neu angelegten Radweg runter zum Ohridsee. Wir fahren hauptsächlich auf asphaltierten Land- und Passstraßen, teilweise auf Nationalstraßen mit geringem Verkehrsaufkommen.

Höhenprofil

Als PDF ansehen

Fahrradbeispiele

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir übernachten in verschiedenen Mittelklassehotels. Am Ohrid- und am Prespasee liegen sie direkt am See. Das Hotel am 8. Tag ist einfach und liegt idyllisch zwischen den gigantischen Bergen. Hier teilen sich jeweils zwei Einzelzimmer ein Bad.
Unsere Reise beinhaltet Vollpension. Wir frühstücken in den Hotels. Mittags picknicken wir unterwegs oder kehren in ausgewählten Restaurants ein. Abends essen wir in den Hotels, an 3 Tagen außerhalb in einem Restaurant. Auch Vegetarier kommen nicht zu kurz.

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Tirana2 (1. + 9. Nacht)Hotel AustriaLink424im ZimmerDas Hotel liegt im Zentrum von Tirana, nur wenige Gehminuten vom Skanderbeg-Platz entfernt.TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage, W-LAN, Restaurant, Bar
Pogradec1Hotel MilleniumLink430im ZimmerDas Hotel ist direkt am Ufer des Ohridsees gelegen, nahe der Grenze zu Nordmazedonien.TV, Sitzecke, Klimaanlage, W-LAN, Restaurant, Bar
Ostesevo1Lake View HotelLink2im ZimmerDas Hotel befindet sich in ruhiger Umgebung direkt am Ufer des großen Prespasees.Bar, Restaurant, Terasse, TV, WLAN, Minibar, Balkon,
Ohrid2Royal View VillaLink4im ZimmerDas Hotel ist am Ufer des Ohridsees gelegen und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und vom Strand entfernt.Heizung/Klimaanlage, Balkon, TV, Telefon, Föhn, Bar, Restaurant, WLAN, SPA-Bereich
Peshkopia1Hotel PiazzaLink3im ZimmerDas familiengeführte Hotel liegt im Herzen von Peshkopia und bietet einen tollen Ausgangspunkt für einen Stadtrundgang.TV, WLAN, Safe, Restaurant, Bar
Kukes1Hotel GjallicaLink322im ZimmerDas Hotel befindet sich im Herzen von Kukes, mitten im Geschehen. Heizung, Klimaanlage, TV, WLAN, Schreibtisch, Safe, Restaurant, Bar, Terrasse
Dardhe1Hotel AlpinLinkim ZimmerDas Hotel ist umgeben von ursprünglicher Natur und bietet eine grandiose Aussicht auf die umliegenden Berge.Zentralheizung, Internetzugang, TV, Telefon, Restaurant, Bar, SPA-Bereich, Parkplatz

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Austrian Airlines oder Lufthansa in der Economyclass nach Tirana und zurück
  • Transfers in Albanien und Nordmazedonien
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Vollpension (9 x Frühstück, 8 x Mittagessen/Picknick, 9 x Abendessen)
  • Programm wie beschrieben (7 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport, Begleitfahrzeug
  • Eintritte in das Freilichtmuseum an Tag 4 und die Kirchen in Ohrid an Tag 5
  • Bootsfahrt auf dem Fierza-Stausee an Tag 9
  • Radmiete (10-Gang-E-Bike und Wikinger-Gepäcktasche)
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
03.06.2012.06.20Junid Jegeni€ 1.735Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
12.06.2021.06.20Junid Jegeni€ 1.835Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
26.08.2004.09.20Junid Jegeni€ 1.835Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
04.09.2013.09.20Junid Jegeni€ 1.835Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 190

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 100
03.06. Hannnover € 150
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt
04.09. Hin- und Rückflug mit Umstieg in Wien

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,61 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben