Zypern Spezial – Wandern mit Genuss

Eveleos Country House, Pool mit Terrasse

Reise-Nr: 6647
Reiseziel: Zypern/Südzypern
Reisedauer: 8 Tage
Schwierigkeitsgrad: 1-2 Stiefel


  • Exklusiv für uns: komfortable Apartments in einem urigen Dorf mit zypriotischer Küche
  • Für den Appetit: Weinprobe, Besuch einer Käserei und ein Meze-Abend
  • Erlebnisse: Wandern im Gebirge und entlang der Küste, Ausflug in die Hauptstadt Nicosia

Angebot anfragen

Antike Kulturschätze, hervorragende Wandergebiete sowie eine artenreiche Flora sind Grund genug für einen Besuch auf Zypern. Wilde Orchideen und über 1.800 weitere Wildpflanzen sind hier beheimatet. Im Garten der Aphrodite unternehmen wir Streifzüge durch die jahrtausendealte Geschichte und erkunden das waldreiche Troodos-Gebirge. Alte Steinhäuser in engen Gassen, Kafenia, kleine Geschäfte und ein Dorfplatz mit Kirche – das ist unser Standort Tochni. Hier erleben wir die herzliche Gastfreundschaft der Zyprer und entdecken die reiche Vielfalt in Küche und Keller.

Eveleos Country House, Pool mit TerrasseVerdiente PauseBergdorf LefkaraSelimiye-Moschee in NicosiaKloster Agios Minas in LefkaraKloster Agios Minas in LefkaraGranatäpfelLeckere Speisen - © markus basslerIm Troodos-GebirgeZiegenherde - © markus basslerBlick auf TochniMeze-Essen (kleine Gerichte und Vorspeisen) - © Cyprus Tourism Organisation

1. Tag: Anreise
Ankunft in Lanarca. Fahrt nach Tochni (ca. 45 Minuten).

2. Tag: Im Troodos
Wanderung durch eine großartige Berglandschaft mit weiten Panoramen hinab zum Kloster Profitis Ilias (GZ: 2 1/2 Std., + 50 m, - 550 m). Auf dem Rückweg besuchen wir Pano Lefkara, das Zentrum der Spitzenherstellung.

3. Tag: Hauptstadtbesuch
Der heutige Tag gehört der geteilten Hauptstadt. Der besondere Reiz des Hauptstadtbesuches liegt im Gegensatz des modernen südlichen Nicosias (Altstadt, Archäologisches und Byzantinisches Museum) zum eher orientalisch anmutenden Nordteil. Der lebhafte Basar, eine renovierte Karawanserei und die Hauptmoschee Selimiye, eine ehemalige unvollendete gotische Kathedrale, erwarten uns dort.

4. Tag: Auf zur Küste
Durch Orangen- und Olivenhaine geht es zum Dorf Choirokoitia, das mit den Resten einer 9.000 Jahre alten Siedlung aufwartet (GZ: 2 Std., +/- 100 m). Auf einer Ziegenfarm in der Nähe zeigt uns die Bäuerin die Herstellung des Halloumi-Käses, bevor wir diese Spezialität selbst probieren. Danach spazieren wir entlang weißer Kalksteinfelsen zum Governor’s Beach (GZ: 1 1/2 Std.).

5. Tag: Zeit zur Entspannung oder
... Ausflug nach Paphos. Dank vieler Monumente aus der römisch-hellenistischen Zeit ist es das kulturelle Zentrum Zyperns. (fakultativ)

6. Tag: Gebirge und Antike
Im Gebirge nordöstlich von Limassol führt der Kyparissia-Trail durch eine kaum besuchte Landschaft und offenbart am Ende weite Aussichten zum Stausee von Finikaria (GZ: 3 Std., + 150 m, - 350 m). Am Nachmittag ist Zeit für die Besichtigung der weitläufigen Ausgrabungen des antiken Stadtkönigreiches von Amathous. Teile der Akropolis, der Agora und die Ruinen fünf frühchristlicher Basiliken zeigen die Bedeutung der Stätte im Altertum und in der Mythologie.

7. Tag: Kaskaden und Panoramen
Von der Sommerfrische Platres aus folgen wir einem Bachlauf zu einem der schönsten Aussichtspunkte Zyperns, vorbei an Kaskaden und kleinen Wasserfällen. Panoramareich ist auch der Abstieg (GZ: 4 1/2 Std., + 400 m, - 600 m). Anschließend fahren wir in das Weindorf Koilani. Eine Weinprobe in einer modernen Kellerei bildet den genussvollen Abschluss unserer letzten Wanderung.

8. Tag: Rückreise
Fahrt nach Larnaca.

Hotel: Landhaus: Traditionellen Stil und modernen Komfort bietet unser restauriertes Dorfhaus Eveleos in Tochni mit 18 Wohneinheiten, die den bepflanzten Innenhof mit Pool und Terrasse umgeben. Perfekt zur Entspannung.
Zimmer: Individuell und stilvoll eingerichtet mit rustikalem Mobiliar. Die Studios verfügen über Klimaanlage/Heizung, einen Wohn-/Schlafraum, eingerichtete Kochnische, Safe, Sat-TV, WLAN, Föhn und Terrasse oder Balkon. Die Apartments (2er-Belegung) haben die gleiche Ausstattung, jedoch ein separates Schlafzimmer. Bei den Einzelzimmern teilen sich zwei Gäste eine andere Apartment-Kategorie, welche aus zwei getrennten Schlafzimmern mit jeweils eigenem Bad/WC und einem gemeinsamen Wohnbereich besteht. Eines dieser Apartments befindet sich in einem Nebengebäude, etwa 50 m entfernt.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen in einer ca. 200 m entfernten Taverne. 5-mal ein 3-Gänge-Menü, 1 Grillabend und 1 Meze-Abend
Lage: Im Ort Tochni und etwa 10 km von der Küste entfernt.

Eveleos Country House, Pool mit TerrasseEveleos Country HouseEveleos Country HouseEveleos Country House, Wohnküche im 2-Schlafzimmer-ApartmentEveleos Country House, Wohnküche im 1-Schlafzimmer-ApartmentEveleos Country House, Wohnküche im 1-Schlafzimmer-ApartmentEveleos Country House, 1-Schlafzimmer-ApartmentEveleos Country House, Schlafraum im 1-Schlafzimmer-ApartmentEveleos Country House TerrasseEveleos Country House

Eingeschlossene Leistungen:

  • Jeweils ein gemeinsamer Flughafentransfer zum/vom Hotel
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie mit Bad oder Dusche/WC; Zimmerreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel 2-mal pro Woche
  • Halbpension: 7 x Frühstücksbüfett, 5 x 3-Gänge-Menü, 1 Grillabend, 1 Meze-Abend
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Besuch einer Kellerei mit Weinprobe
  • Besuch einer Ziegenfarm inkl. Verkostung
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung; zusätzlich örtliche Führung in Nicosia
  • Freiplatz im Einzelzimmer für den Gruppenleiter

Richtpreis:

995,- pro Person im DZ (zum Beispieltermin 05.04.-12.04.20, vorbehaltlich Verfügbarkeit, ab 10 Personen)

Du hast Fragen?

Du hast Fragen?
Wir freuen uns auf deinen Anruf.


Wir sind hier bei "Wünsch dir was!" Alle Reisen passen wir ganz individuell an deine Vorstellungen an. Kostenfreie und unverbindliche Angebots­erstellung. 100 % maßgeschneidert.

Tipp

Bei unserem Meze-Essen genießen wir eine reiche Auswahl an Köstlichkeiten der zypriotischen Küche. Eine Folge von verschiedenen kalten und warmen Vorspeisen, Appetithäppchen, Salaten und kleinen lokalen Gerichten wird in kleinen Portionen auf vielen Tellern serviert. Traditionelle Spezialitäten, die jeder nach Herzenslust probieren kann.

Drei Gründe für Wikinger Reisen

Weltweit

Erleben. Dabei sein. Genießen. Lass dich von über 800 Reisen nach bewährter Wikinger-Qualität inspirieren. Seit 50 Jahren vertrauen Gäste auf unser weltweites Netz an zuverlässigen Partnern und Reiseleitern.

Unsere Reiseziele

Maßgeschneidert

Wir sind hier bei "Wünsch dir was!": Wanderreisen, Studienreisen, Radreisen, Incentives oder Themenreisen, wir machen es möglich. Aus euren Wünschen schneidern wir den perfekten Traumurlaub für Gruppen ab 6 Personen.

Unser Konzept

Nachhaltig

Mit deiner gebuchten Reise wirst du zum Entwicklungshelfer, denn mit einem Fünftel der Gewinne unterstützt Wikinger Reisen die Georg Kraus Stiftung. Weltweit fördert die Stiftung Bildungsprojekte für Kinder und Frauen.

Unser Leitbild

Unsere Nachhaltigkeits-Partner:

Der Wikinger Reisen Newsletter

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand!

Deine Vorteile als Newsletter-Abonnent:

  • Immer bestens informiert
  • Du erhältst in regelmäßigen Abständen interessante Angebote und wertvolle Urlaubstipps
  • Abmeldung jederzeit möglich