Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Bali & Lombok zu Fuß

3 % Frühbuchervorteil
Am Fuße des Rinjani in Senaru
  • Indonesien: Geführte Fernreise

  • Wanderungen: 11 x leicht (1-4 Std.), 2 x moderat (3-5 Std.)
  • Schnorchelausflug zur Insel Menjangan
  • Entspannung auf den Gili-Inseln
Kulturanteil

Reise-Nr: 3509

Reisedauer: 21 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 16

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

21 Tage ab € 3.348
Beschreibung

Wohl kaum eine Insel kann mit so vielen Facetten aufwarten wie Bali: unzählige Tempel, tropisch bewaldete Vulkane, leuchtendgrüne Reisterrassen, tiefblaue Seen, erfrischende Wasserfälle, herrliche Strände und aufgeschlossene Bewohner. Aber auch Lombok, Balis etwas weniger erschlossene kleine Schwester braucht sich keineswegs zu verstecken und punktet mit ihrem ganz eigenen Charme. Der Schwerpunkt dieser Reise liegt auf der schlicht atemberaubenden natürlichen Schönheit dieser zwei Inseln, die wir auf zahlreichen Wanderungen erleben dürfen. Aber auch die Entspannung kommt auf dieser Reise nicht zu kurz. An den Traumstränden von Gili Air und Tanjung Benoa können wir unsere Seele baumeln und das Erlebte Revue passieren lassen.

Gäste-StimmenExperten-Tipp

Bali, häufig als die "Insel der Götter" bezeichnet, ist übersät mit unzähligen kleinen Tempeln. Täglich werden die hinduistischen Götter mit aus Blättern geflochtenen Blütenkörbchen positiv gestimmt. Da der Hinduismus sehr aktiv praktiziert wird, stehen die Chancen gut eines der zahlreichen Feste mit seinen Zeremonien und Ritualen zu sehen.
Abgesehen von der Religion mutet vor allem Balis unvergleichlich schöne Natur wie das Paradies auf Erden an, definitiv würdig für die Götter sich genau an diesem Fleckchen Erde niederzulassen.
Frederik Schwall, Wikinger-Team

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Abflug nach Indonesien.
2. Tag: Ankunft auf Bali
Ankunft in Denpasar und Transfer in unser Hotel. Hier haben wir genügend Zeit für die schönen Strände direkt vor unserer Tür. Hotelübernachtungen in Tanjung Benoa. 25 km.
3. - 5. Tag: Der Nordwesten der Insel
Wir fahren am Morgen in den Nordwesten Balis nach Pemuteran. Während der Fahrt besuchen wir den abgelegenen Terjun Bangsing-Wasserfall, wo wir die Möglichkeit haben, im natürlichen Pool des Wasserfalls ein erfrischendes Bad zu nehmen. GZ ca. 1 Stunde. Am 4. Tag unternehmen wir einen Ausflug zur nahe gelegenen Insel Menjangan, die mit einer fantastischen Unterwasserwelt ein Paradies für Schnorchler und Taucher ist. An Tag 5 erkunden wir dann den nahegelegenen Bali Barat-NP. Wir wandern bis zum 242 Meter über dem Meeresspiegel gelegenen Hochlandregenwald am Mount Ulu. GZ 4-5 Stunden. Unterwegs können wir mit etwas Glück Makaken oder auch Rieseneichhörnchen entdecken. 3 Hotelübernachtungen in Pemuteran. 145 km an Tag 3. (3 x F, 1 x M)
6. - 8. Tag: Munduk
Auf dem Weg nach Munduk besichtigen wir Balis einziges buddhistisches Kloster, den Tempel Brahma Vihara Ashrama und wandern anschließend in der Umgebung von Mayong in spektakulärer Landschaft entlang von Reisterrassen. GZ ca. 4 Stunden. Am 7. Tag folgen wir vormittags dem historischen Pfad der balinesischen Patrioten durch die Berge. GZ ca. 3 Stunden vormittags. Am Nachmittag wandern wir zum Red Coral Waterfall. GZ ca. 2 Stunden. Unterwegs passieren wir unter anderem Vanille- und Gewürznelkenplantagen, die von Einheimischen bewirtschaftet werden. An Tag 8 besuchen wir den Kratersee Tamblingan, der von dichtem Regenwald umgeben ist. Dort wandern wir (GZ ca. 3 Stunden) und steigen im Anschluss in von lokalen Fischern geführte Einbäume, die uns über den See zum Temblingan-Tempel bringen. Dann steht ein Abstecher zum Bratan-See auf dem Programm. 3 Hotelübernachtungen in Munduk. 70 km an Tag 6. (3 x F)
9. Tag: Wasserfälle & Reisterrassen
Früh morgens fahren wir zu den schönsten Wasserfällen der Umgebung nach Sekumpul. GZ 1-2 Stunden. Dann geht es weiter in Richtung Ubud. Bevor wir aber unsere nächste Zwischenstation erreichen, machen wir noch einen Stopp bei den wohl größten Reisterrassen der Insel in Jatiluwih und erkunden die Umgebung zu Fuß. GZ. ca. 2 Stunden. Hotelübernachtung in Ubud. 150km. (F)
10. - 11. Tag: Ubud
Nach dem Frühstück fahren wir zum "Künstlerdorf" Ubud. Unterwegs besichtigen wir Goa Gajah, auch als Elefanten-Höhle bekannt, das Quellheiligtum Tirta Empul und die geheimnisvollen Königsgräber von Gunung Kawi, die in einer malerischen Schlucht liegen. Am Nachmittag besuchen wir das Agung Rai-Kunstmuseum. Am 11. Tag haben wir die Möglichkeit Ubud auf eigene Faust zu erkunden oder einfach zu entspannen. GZ an Tag 10 ca. 2 Stunden. 2 Hotelübernachtungen in Ubud. 40 km. (2 x F)
12. Tag: Batur Trekking
Heute besteigen wir im Morgengrauen und mit Taschenlampe ausgestattet den Vulkan Batur, der malerisch am gleichnamigen Batur-See gelegen ist. Oben angelangt werden wir mit einer grandiosen Aussicht auf die umliegende Landschaft belohnt. GZ 4-5 Stunden (2 Stiefel). Nach dem Abstieg machen wir uns dann auf den Weg nach Rendang und besuchen unterwegs den berühmtesten und heiligsten Tempel der Balinesen, Pura Besakih oder auch Muttertempel genannt, der am Fuße des größten Vulkans der Insel, dem ebenfalls heiligen Mount Agung gelegen ist. 2 Hotelübernachtungen in Rendang. 60 km. (F, A)
13. Tag: Rendang und Umgebung
Das Bergdorf Rendang bietet mit seiner natürlichen Umgebung die ideale Möglichkeit für unsere heutige Wandertour. GZ 2-3 Stunden. Wir passieren Reisterrassen und das altertümliche Dorf Muncan. 50 km. (F, A)
14. Tag: Auf nach Lombok!
Wir nehmen Abschied von Bali und setzen frühmorgens per Schnellboot nach Lombok über. Von hier fahren wir ins Zentrum zum Dorf Aik Berik. Wir wandern durch tropischen Regenwald und gelangen, vorbei an Obstplantagen, zu den Wasserfällen Benang Sekotel und Kelambu. GZ ca. 3 Stunden. Hier im Dschungel werden gelegentlich die Black Monkeys gesichtet. Hotelübernachtung in Senggigi. 110 km. (F)
15. Tag: Senaru am Fuße des Rinjani
Wir fahren gen Norden. Am Vormittag besichtigen wir die alte Moschee von Bayan und machen anschließend eine schöne Dschungelwanderung zu zwei sehenswerten Wasserfällen am Fuße des Mount Rinjani. GZ 2-3 Stunden. Lodgeübernachtung in Senaru. 90 km. (F)
16. - 17. Tag: Gili-Inseln
Morgens fahren wir nach Bangsal und erreichen per Fähre die Insel Gili Air. Die Tage hier stehen uns zur freien Verfügung und wir können die traumhaft schönen Sandstrände der Insel genießen, einmal um die kleine Insel wandern oder auch beim optionalen Inselhopping einen Ausflug zu den Nachbarinseln Gili Meno oder Gili Trawangan unternehmen. 2 Hotelübernachtungen auf Gili Air. 60 km. (2 x F)
18. - 19. Tag: Tanjung Benoa
Mit der Fähre geht es zurück nach Bali und nach dem Check-In in unserem ersten und letzten Hotel der Reise, direkt weiter nach Uluwatu an Balis südlicher Spitze. Uluwatu ist einer der ältesten Tempel der Insel und aufgrund seiner romantischen Lage bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt. Heute Abend erleben wir eine Kecak-Tanzvorführung. Am letzten vollen Tag haben wir noch einmal Zeit zur freien Verfügung bevor wir dann bei einem abschließenden gemeinsamen Abendessen am Strand von Jimbaran das Erlebte und die vielen tollen Eindrücke dieser Reise Revue passieren lassen. 2 Hotelübernachtungen in Tanjung Benoa. 85 km. (2 x F, 1 x A)
20. Tag: Heimreise
Flughafentransfer und Rückflug. 25 km. (F)
21. Tag: Ankunft


Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 3509
OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Tanjung Benoa3Hotel Aston BenoaLink4187im ZimmerDas im traditionellen balinesischen Stil erbaute Hotel liegt am exklusiven Privatstrand von Nusa Dua und bietet erstklassige Möglichkeiten für entspannte Strandtage.Balkon, TV, Safe, Spa-Bereich, Restaurant, Privatstrand
Pemuteran3Adi AsriLink362im ZimmerIm Nordenwesten Balis gelegen bietet das Hotel eine ausgezeichnete Lage für unsere Wanderungen und Bootsausflüge. Die direkte Strandlage bietet viel Raum zum entspannen im Abendlicht.Pool,Spa-Bereich, Restaurant, Bar, kostenloser Internetzugang, Zimmerservice, Wäscheservice
Munduk3Puri Lumbung CottagesLink316im ZimmerDie Anlage befindet sich in den Bergen mitten im Ort Munduk. Von dort oben sieht man das Meer. Kein größerer Ort befindet sich in der Nähe. Die Cottages sind perfekt in die Natur integriert, direkt neben einem Reisfeld. Zwischen den Häusern gibt es Teiche, über die den ganzen Tag die Schwalben kreisen. Im Garten sind teilweise die Pflanzen erklärt.Die Unterkunft ist sehr traditionell im Reisspeicherstil gestaltet. Die Reisspeicher sind so aufgebaut, dass sich unten Bad und Toilette und oben der Schlafraum mit Balkon befindet. Über dem Bett gibt es ein Mosquitonetz. Die Möblierung ist einfach und zweckmäßig. Es gibt keine Klimaanlage, keinen Fernseher, kein Telefon im Zimmer.
Ubud3Agung Raka ResortLink343im ZimmerInmitten von Reisfeldern, 5 Fahrminuten vom Affenwald von Ubud entfernt.Wäsche und Bügelservice; Massage, Spa, Außenpool, Garten, WLAN, Kabel-TV, Minibar, Schreibtisch.
Rendang2Mahagiri Panoramic ResortLink3im ZimmerDas Resort liegt im kleinen Dorf Rendang mit direktem Blick auf den berühmtesten Berg Balis, dem Mount Agung, und vorgelagerten, grünen Reisterrassen.Restaurant, Pool, Massagen
Senggigi1Holiday ResortLink3188im ZimmerAm Strand von Senggigi, 5 Fahrminuten von der Touristengegend in Senggigi entfernt gelegen.Tennisplatz, Billard, Tischtennis, Radfahren, Reiten, Fitnesscenter, Spa & Wellnesscenter, Massage, Fahrradverleih, Grillmöglichkeiten, Außenpool (ganzjährig), Garten, Terrasse, WLAN, Restaurant
Senaru1Pondok Senaru CottagesLink214im ZimmerDie Pondok Senaru Cottages liegen nördlich von Lombok und bieten einen atemberaubenden Blick auf den Berg Gunung Rinjani und das umliegende Tal. Garten, Terrasse,Restaurant,Klimaanlage
Gili Air2Villa KrangLink328im ZimmerDirekt am kleinen Hafen der Insel Gili Air gelegen, bietet diese Unterkunft einen hervorragenden Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten. Pool, Restaurant, Bar, kostenfreier Internetzugang, Zimmerservice

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Emirates oder ggf. Singapore Airlines in der Economyclass nach Denpasar und zurück
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus
  • Schnellfähre von Bali nach Lombok, von Lombok nach Gili Air und von Gili Air zurück nach Bali
  • 18 Übernachtungen in Mittelklassehotels, -lodges oder -resorts in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 18 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
24.04.1714.05.17€ 3.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
03.07.1723.07.17€ 3.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
31.07.1720.08.17€ 3.748Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
09.10.1729.10.17€ 3.348Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
16.04.1806.05.18€ 3.528Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 830

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Ab 2017
Frankfurt€ 0
Düsseldorf, Hamburg, München€ 150
Wien, Zürich€ 300
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Dubai

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Aufgrund der Infrastruktur und Straßenverhältnisse in Indonesien können auch kurz erscheinende Etappen teilweise mehrere Stunden in Anspruch nehmen.
  • Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: