Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Dschungel, Dschunken, Dynastien

3 % Frühbuchervorteil
Südtor Angkor Thom
  • Vietnam/Kambodscha: Geführte Fernreise

  • Wanderungen: 6 x leicht (1-3 Std.), 1 x moderat (ca. 5 Std.)
  • 1 leichte Radtour durch den Angkor-Komplex (ca. 2 Std.)
  • Vietnamesischer Kochkurs und Abendessen bei einer kambodschanischen Familie
Kulturanteil

Reise-Nr: 3416

Reisedauer: 18 Tage

Gästezahl: min. 5, max. 12

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

18 Tage ab € 2.598
Beschreibung

Die perfekte Reise für den Kulturinteressierten, der Angkor auch abseits der großen Touristenströme erleben, und für den Naturgenießer, der auf leichten Wanderungen die grünen Täler Nord-Vietnams erkunden möchte. Authentische Begegnungen mit Land und Leuten zweier Kulturen, Übernachtungen bei Gastfamilien und der Ausflug zum schwimmenden Dorf auf dem Tonle Sap See begeistern den Besucher.

TippTipp

Sie haben noch mehr Zeit?
Dann verlängern Sie Ihre Reise individuell auf der Insel Phu Quoc (3435) oder im Gruppenhotel in Hanoi am Anfang bzw. Siem Reap am Ende.

Unterkunftsart: Hütte/Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

1. Tag: Auf nach Vietnam
Abflug nach Hanoi.
2. Tag: Ankunft in Hanoi
Ankunft in Nordvietnam, Transfer zum Hotel und Zeit zur Eingewöhnung. Hotelübernachtung in Hanoi.
3. Tag: Vietnams Hauptstadt
Bei einer Stadtführung lernen wir die quirlige Hauptstadt Vietnams kennen. Neben charakteristischen Bauten besuchen wir unter anderem das Ethnologische Museum. Die Altstadt Hanois erleben wir bei einer Rikscha-Rundfahrt. Am Abend steigen wir in den Nachtzug, der uns nach Lao Cai bringt. (F)
4. Tag: Bac Ha Sonntagsmarkt
Die nächsten vier Tage verbringen wir am Fuße des höchsten Bergmassivs Vietnams. Hier leben die Angehörigen der Bergstämme, die zu den ethnischen Minderheiten des Landes zählen. In Bac Ha findet jede Woche der beliebte Sonntagsmarkt statt, einer der größten Märkte Nordvietnams. Nach dem Marktbesuch unternehmen wir eine kleine Wanderung. GZ 1-1,5 Stunden. Hotelübernachtung in Bac Ha. 95 km. (F, A)
5. Tag: Zu Gast in Trung Do
Weiter geht es in das Bergdorf Trung Do. Wir erkunden die Umgebung bei einer kleinen Wanderung und haben Zeit für Entdeckungen auf eigene Faust und einen Austausch mit unserer Gastfamilie. GZ ca. 1 Stunden. Übernachtung bei Einheimischen in Trung Do. 15 km. (F, M)
6. Tag: Cat Cat Valley
Wir verabschieden uns von unseren Gastgebern und machen uns nach dem Frühstück auf den Weg nach Sapa. Nachmittags genießen wir die Schönheit des vietnamesischen Nordens bei einer Wanderung nach Cat Cat Valley. GZ 2 Stunden. Hotelübernachtung in Sapa. 80 km. (F)
7. - 8. Tag: Berge und Bergstämme
Bei Wanderungen von Dorf zu Dorf mit sanften Auf- und Abstiegen von ca. 100 bis 300 Höhenmetern lassen wir die faszinierende Natur der Bergwelt des Nordens und die Eindrücke der Kulturen der Bergstämme auf uns wirken. GZ 1 x 2-3 Stunden und 1 x ca. 5 Stunden (1-2 Stiefel). Am Abend des 8. Tages nehmen wir den Nachtzug zurück nach Hanoi. 1 Hotelübernachtung in Sapa und 1 Zugübernachtung. 40 km an Tag 8. (2 x F, 2 x M)
9. - 10. Tag: Halong-Bucht
Ankunft in Hanoi und Weiterfahrt an die Küste. Hier gehen wir an Bord unserer Holz-Dschunke, mit der wir die eindrucksvolle Halong-Bucht mit ihren schroffen Karstklippen entdecken (UNESCO-Weltnaturerbe) - eine der wohl spektakulärsten Regionen Südostasiens. Am Abend des 10. Tages besuchen wir die Wasserpuppendarbietung in Hanoi. 1 Dschunkenübernachtung und 1 Hotelübernachtung in Hanoi. 2 x 200 km. (2 x F, 1 x M, 1 x A)
11. Tag: Vietnamesische Kochkunst
Gemeinsam mit unserer Reiseleitung gehen wir auf den Markt und kaufen dort landestypische Zutaten für unseren vietnamesischen Kochkurs ein. Hier lernen wir, wie man aus diesen Zutaten schmackhafte Mahlzeiten zubereitet, die wir anschließend selbstverständlich auch genießen können. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Hotelübernachtung in Hanoi. (F, M)
12. Tag: Familienbesuch in Kambodscha
Wir lassen Vietnam hinter uns und fliegen nach Siem Reap. Zum Abendessen sind wir bei einer kambodschanischen Familie eingeladen - die beste Gelegenheit, authentische Einsichten in den Alltag der dort lebenden Menschen zu bekommen. Vorher besuchen und unterstützen wir jedoch ein erfolgreiches Blindenprojekt in der Stadt, indem wir eine ihrer entspannenden Massagen genießen. Hotelübernachtung in Siem Reap. 40 km. (F, A)
13. Tag: Tempel mit Dschungel-Feeling
Wir besuchen den Tempel Banteay Srei, der mit seinen zahllosen und aufwändigen Verzierungen als einer der kunstvoll gestaltetesten Tempel des gesamten Angkor-Areals gilt. Durch den Dschungel im Westen der Kulen-Berge wandern wir zum mystischen und für die alten Khmer heiligen Ort Kbal Spean. GZ ca. 1 Stunde. Übernachtung bei Einheimischen in Bong Thom. 65 km. (F, A)
14. Tag: Bambuswald und Tempel
Heute erreichen wir den Phnom Kulen-Nationalpark, wo wir eine Wanderung durch dichten Bambuswald unternehmen. GZ ca. 2 Stunden. Auf dem Weg nach Siem Reap besichtigen wir den Beng Mealea-Tempel. Dieser im 12. Jahrhundert aus Sandstein erbaute Tempel ist heute weitestgehend im Original belassen. 3 Hotelübernachtungen in Siem Reap. 135 km. (F, M)
15. Tag: Die Tempel von Angkor
Auf dem Fahrrad erkunden wir die wohl berühmtesten Stätten Asiens - die Tempel von Angkor (UNESCO-Weltkulturerbe). FZ ca. 2 Stunden (30 km). (F, A)
16. Tag: Am größten Binnensee
Der Tonle Sap ist der größte See Südostasiens und eines der fischreichsten Binnengewässer der Welt. Während einer Bootstour besuchen wir ein schwimmendes Dorf auf dem See und lernen das einfache Fischerleben im Einklang mit seiner Umgebung kennen. 40 km. (F)
17. Tag: Heimreise
Flughafentransfer und Rückflug. (F)
18. Tag: Ankunft


Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 3416
OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Hanoi3Hanoi EmotionLink338im ZimmerDas Hotel liegt in näherer Umgebung zum Literaturtempel und dem Museum der feinen Künste.Free Wi-Fi Klimaanlage Fernseher Mini-Bar Safe Telefon Fön 220V Steckdose
Lao Cai1Nachtzug sleeper - Gruppe
Bac Ha1Variante 1: Congfu Hotel 221im ZimmerDas Hotel ist zentral in Bac Ha gelegen, nur wenige Gehminuten vom See entfernt mit Blick auf die Berge.WLAN, Klimaanlage, TV, Safe, Restaurant, Bar, Wäscheservice
Bac Ha1Variante 2: Sao Mai HotelLink265im ZimmerLiegt zentral in Bac Ha mit Blick auf den Bac Ha Kultur Markt. Free Wi-Fi Klimaanlage/ Heizung Dusche/ Badewanne
Trung Do Village1Home Stay 3 -2 Badezimmer -
Sa Pa2Variante 1: Sapa Dragon HotelLink320im ZimmerDas Hotel befindet sich in ruhiger Lage nur wenige Minuten vom Sa Pa See sowie der Steinkirche Sapa entfernt und bietet einen eindrucksvollen Bergblick. Den Fansipan Berg erreicht man nach ca. 8km. WLAN, Klimaanlage, TV, Wasserkocher, Föhn, Safe, Sonneterrasse, Restaurant, Bar, Garten, Wäscheservice
Sa Pa2Variante 2: Sapa Centre HotelLink325im ZimmerDie Unterkunft befindet sich in ruhiger Lage nur wenige Gehminuten vom Sa Pa See entfernt. Den Fansipan Berg erreicht man nach ca. 8km. WLAN, TV, Klimaanlage, Safe, Restaurant, Bar, Sonneterrasse, Wäscheservice
Hanoi1Nachtzug sleeper - Gruppe - -
Halong1Holzboot 2 -im Zimmer
Siem Reap4Variante 1: Angkor Holiday HotelLink3158im ZimmerLiegt im Herz von Siem Reap’s Geschäftsbezirk einfacher Zugang zu Banken, Restaurants, Bars, Stores und Shops. Siem Reap International Airport ist 10 Fahrminuten entfernt und der Royal Palace ist 2 Minuten entfernt.Swimming Pool Fitness Center Klima Fernseher Fön Mini-Bar Inbox Safe
Siem Reap4Variante 2: Central Boutique HotelLink354im ZimmerLiegt ca. 5 Gehminuten vom franz.Kolonialgebäude und dem Nachtmarkt entfernt.Kabel-TV, Restaurants, Außenpool, Garten,Bar, Massage, Wäscheservice
Kbal Spean Village1Home Stay  - - 5 Badezimmer

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Vietnam Airlines in der Economyclass nach Hanoi und zurück von Siem Reap, sowie Flug mit Vietnam Airlines von Hanoi nach Siem Reap
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Reisebus
  • Zugfahrten Hanoi - Lao Cai - Hanoi
  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels und 1 Dschunkenübernachtung jeweils in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 2 Übernachtungen im Nachtzug in 4-Bett-Abteilen und 2 Übernachtungen bei Einheimischen in 1 Schlafsaal jeweils mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen
  • 15 x Frühstück, 6 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 5 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung (für Vietnam und Kambodscha unterschiedliche Reiseleiter)

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
26.01.1712.02.17€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.folgt
16.02.1705.03.17€ 2.648Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
09.03.1726.03.17€ 2.648Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!folgt
03.08.1720.08.17€ 2.848Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
02.11.1719.11.17€ 2.698Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
09.11.1726.11.17€ 2.698Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
23.11.1710.12.17€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
18.01.1804.02.18€ 2.698Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
08.02.1825.02.18€ 2.698Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
01.03.1818.03.18€ 2.748Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag: € 350
(11 Übernachtungen*)
Zusatznacht in Hanoi (pro DZ/EZ inkl. F): € 60
Indiv. Flughafentransfer (1-2 Personen): € 42
Zusatznacht in Siem Reap (pro DZ/EZ inkl. F): € 60
Indiv. Flughafentransfer (1-2 Personen): € 20

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Weitere deutsche Abfughäfen € 200
Österreich und Schweiz€ 250
Deluxe Economy Class Aufpreis auf Anfrage

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • *An Tagen 3, 5, 8 und 13 ist kein Einzelzimmer möglich.
  • Einige Termine überschneiden sich mit dem vietnamesischen Neujahrsfest (TET-Fest) in den Zeiträumen 27.01. – 02.02.2017 und 15.2. -19.2.2018. Es kann in dieser Zeit zu Einschränkungen und kurzfristigen Programmänderungen kommen, für die es natürlich vor Ort Alternativen gibt. Im ganzen Land herrscht eine besondere Stimmung und es ergeben sich spannende Einblicke in die vietnamesischen Festlichkeiten und Traditionen.
  • Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: