Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Der Zauber Vietnams

3 % Frühbuchervorteil
Tam Coc 7 - © cristaltran / Fotolia.com
  • Vietnam: Geführte Fernreise

  • Wanderungen: 2 x leicht (1-3 Std.), 2 x moderat (3-6 Std.)
  • Radtouren: 3 x leicht (1-3 Std.)
  • Hausboottour auf dem Parfüm-Fluss mit exklusivem Kochkurs
Kulturanteil

Reise-Nr: 3405

Reisedauer: 16 Tage

Gästezahl: min. 5, max. 12

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

16 Tage ab € 2.398
Beschreibung

Was macht den Zauber Vietnams aus? Ist es die Landschaft? 3.000 m hohe Regenwaldberge im Norden, 3.000 km azurblaue Küste und zwei der mächtigsten Flussdeltas Asiens. Ist es seine Geschichte? Chinesen, Franzosen und Japaner haben hier geherrscht, und die Vietnamesen haben es verstanden, die schönen Seiten der jeweiligen Kultur in den eigenen Alltag aufzunehmen. Oder sind es die Menschen? Fast ein Drittel der Bevölkerung ist unter 14 Jahren alt. Ein sehr junges Volk, kommunistisch erzogen, aber marktwirtschaftlich orientiert, Atheisten und dennoch spirituell. Das Besondere an der Reise? Sie erleben die klassischen Höhepunkte ebenso wie Geheimtipps abseits ausgetretener Reiserouten. Wir halten die Gruppengröße klein, setzen deutschsprachige, vietnamesische Reiseleiter ein, die ihr Land lieben und den offenen, neugierigen Reisenden durch ihr Wissen und ihre asiatisch geprägte Weisheit begeistern. Sie werden mehr erleben als Sie ahnen.

TippTipp

Sie haben noch mehr Zeit?
Dann verlängern Sie Ihre Reise individuell auf der Insel Phu Quoc (3435), im kambodschanischen Angkor (3415) oder im Gruppenhotel in Saigon am Anfang bzw. in Hanoi am Ende.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Diese Reise besticht durch ihre Vielfältigkeit! Drei Gebiete Vietnams einschließlich der Städte Saigon, Hue und Hanoi werden auf unterschiedliche Weise kennengelernt, per Fahrrad, durch Wanderungen und Bootsfahrten. Dadurch ist nicht nur für Bewegung und Abwechslung gesorgt, sondern man kommt auch sehr dicht an die ausgesprochen freundlichen Menschen heran und lernt viel über ihre Lebensweise. Ich bin mit dem wunderbaren Gefühl nach Hause gefahren, den Besonderheiten des Landes, der Kultur, den Menschen, der Landschaft sehr nahe gekommen zu sein, den "Zauber Vietnams" gespürt zu haben. Eine perfekte Reise!
Barbara P., Hamburg

Langweilig wird es in Vietnam nie! Alltagsabläufe werden zu Abenteuern: die Straße überqueren, auf dem Markt einkaufen, Essen bestellen. Tauche ein in ein einzigartiges Land der Kontraste! Quirlige Städte, die nie schlafen-verschlafene Bergdörfer, laut hupende Motorräder- Fischerboote, die lautlos durchs Wasser gleiten, junge buntgekleidete Teenager in den asphaltgrauen Straßen der Hauptstädte - alte, traditionsbewusste Menschen in den grellgrünen Reisfeldern. Die Betreuung durch einen liebenswerten, einheimischen Reiseleiter macht diese abwechslungsreiche Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Sinne. Und die Übernachtungen auf den Booten (Parfüm Fluss; Halong Bucht) waren einmalig schön.
Lorraine M., Oldenburg

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Abflug nach Vietnam.
2. Tag: Ankunft in Saigon
Transfer zum Hotel und Zeit zur Erholung und Eingewöhnung. Hotelübernachtung in Saigon. (A)
3. - 4. Tag: Mächtiges Mekongdelta
Heute fahren wir nach Cai Be. Von hier aus begeben wir uns per Schiff in das Herz des Mekong Deltas. Die Einwohner arbeiten und leben zum größten Teil auf dem Wasser. Wir halten auf einer der Inseln an und unternehmen eine Wanderung durch dörfliches Leben und grüne Natur (GZ ca. 3-4 Stunden). Am Morgen des 4. Tages wandern wir entlang des Mekong- Ufers (GZ ca. 1 Stunde) und besuchen den beliebten schwimmenden Markt von Cai Be, bevor wir nach Saigon zurückfahren und die Reize der Metropole auf einer Stadtbesichtigung kennen lernen. Je 1 Hotelübernachtung im Delta und in Saigon. 2 x 125 km. (2 x F, 1 x M, 1 x A)
5. Tag: Tunnelsystem von Cu Chi
Das Tunnelsystem von Cu Chi wurde von vietnamesischen Partisanen in den 60er und 70er Jahren zur wahrscheinlich größten unterirdischen Stadt der Welt mit ca. 200 km Tunnelstraßen, Schulen, Lazaretten, Büros und Schlafgelegenheiten gebaut. Wir besuchen diese Stätten und fliegen anschließend von Saigon weiter nach Danang. Transfer nach Hoi An. Hotelübernachtung in Hoi An. 130 km. (F, M)
6. Tag: Hoi An und die Seidenstraße
Einst der größte Hafens Südostasiens und einer der größten Umschlagplätze für Edelwaren aus Europa, Japan und China - darunter die berühmte Seide, hat die Stadt heute eine einladende verträumt-malerische Stimmung aufgenommen. Wir genießen diese Atmosphäre und besuchen die Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe). Am Nachmittag lassen wir Hoi An hinter uns und fahren weiter nach Hue. 2 Lodgeübernachtungen in Hue. 180 km. (F)
7. Tag: Hue - Leben am Fluss
Nach einem gemeinsamen Frühstück unternehmen wir eine etwa 2-stündige Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss. Das Leben entlang des „Flusses der Wohlgerüche“ ist von Geschichte und vom heutigen harmonischen Miteinander der Bauern und Fischer geprägt. Entlang des Flusses entdecken wir Dörfer und geschichtsträchtige Tempelanlagen per Fahrrad (ca. 3 Stunden, flach). Anschließend kommen wir in unserer Lodge in den Genuss eines speziell für uns gehaltenen Kochkurses. Gemeinsam mit einem vietnamesischen Koch bereiten wir unser landestypisches Abendessen zu und werden dabei in die Geheimnisse der hiesigen Küche eingeweiht. (F, M, A)
8. - 9. Tag: Hanoi
Wir begeben uns auf eine Radtour durch Hue (ca. 1 Stunde, flach). Bevor wir mit dem Express-Zug nach Hanoi fahren, besuchen wir noch einen lokalen Markt. Dort lernen wir so einiges uns Fremdes kennen und vielleicht auch lieben. Der 9. Tag steht uns für eine ausführliche Stadtbesichtigung Hanois zur Verfügung bevor wir am Abend das wahrscheinlich berühmteste Wasserpuppentheater Südostasiens besuchen. 1 Zugübernachtung und 1 Hotelübernachtung in Hanoi. 650 km per Zug. (2 x F, 1 x M)
10 . - 11. Tag: ländliches Leben
Wir haben nun Zeit das ländliche Leben besser kennen zu lernen. Wir fahren nach Mai Chau und besuchen auf mehreren Wanderungen die Dörfer des Thai Volkes. GZ je 2-3 und 5-6 Stunden. Nicht ausgeschlossen, dass sie uns am 1. Abend Ihre traditionellen Tänze vorführen. 2 Lodgeübernachtungen in Mai Chau. 140 km und 150 km. (2 x F, 2 x M, 1 x A)
12. Tag: Tam Coc
Wir begeben uns ins vietnamesische Hinterland, wo beschauliches Landleben den Alltag beherrscht. Die Einheimischen nehmen uns hier auf eine traditionelle Ruderboot-Tour mit, die an deren Reisfelder vorbei führt, teilweise im Schatten wilder Felsformationen. Per Rad tauchen wir anschließend noch tiefer in die Idylle ein (ca. 2 Stunden, flach). Lodgeübernachtung in Tam Coc. 70 km. (F, A)
13. Tag: im Schlund des Drachen
Fahrt nach Halong City und Einschiffung auf unserem komfortablen, traditionellen Boot (max. 8 Doppelkabinen, alle mit Klimaanlage und Dusche/WC). Das ist die eindrucksvollste Art, den Zauber der Halong-Bucht (UNESCO-Weltnaturerbe) zu erleben. Der beliebteste Naturhöhepunkt Vietnams besteht aus etwa 2.000 Kalkfelsen, die auf engem Raum teilweise mehrere hundert Meter aus dem smaragdgrünen Wasser der Bucht empor schießen. Übernimmt man die Vorstellung der Einheimischen, kann man tatsächlich einen riesigen Drachen erahnen, der gerade abtaucht. Wir besuchen einige der Eilande, die in ihrem Inneren tief verschlungene Höhlen verbergen, verbringen Zeit an ebenso verborgenen Sandstränden, und begeben uns auf eine Kanu-Entdeckungstour. Übernachtung an Bord einer Dschunke. 200 km. (F, M, A)
14. Tag: Zurück in die Zivilisation
Bevor wir uns auf den Rückweg nach Hanoi machen, verweilen wir noch ein wenig in der schönen Halong-Bucht und nutzen die Zeit zum Baden. Hotelübernachtung in Hanoi. 180 km. (F)
15. Tag: Heimreise
Flughafentransfer und Rückflug. (F)
16. Tag: Ankunft

Einige Termine überschneiden sich mit dem vietnamesischen Neujahrsfest (TET-Fest) in den Zeiträumen 27.01. – 02.02.2017 und 15.2. -19.2.2018. Es kann in dieser Zeit zu Einschränkungen und kurzfristigen Programmänderungen kommen, für die es vor Ort Alternativen gibt. Im ganzen Land herrscht eine besondere Stimmung und es ergeben sich spannende Einblicke in die vietnamesischen Festlichkeiten und Traditionen.


Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 3405
OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Saigon2Variante 1: Sonnet HotelLink378 Zimmerim ZimmerDas Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Palast der Wiedervereinigung entfernt. Den internationalen Flughafen von Tan-Son-Nhat erreicht man nach ca. 6km.WLAN, TV, Klimaalnlage, Wasserkocher, Minibar, Föhn, Restaurant, Bar, Wäscheservice
Saigon2Variante 2: Elios HotelLink381 Zimmerim ZimmerDas Hotel liegt ebenfalls nah am Ben Thanh Markt, ca. 1 km vom Stadtzentrum entfernt.Aussichtsterrasse mit Restaurant, Föhn, Klimaanlage, Minibar und WiFi
Saigon2Variante 3: Le Duy GrandLink396 Zimmerim ZimmerVom Hotel aus erreicht man den Tao Dan Park nach nur wenigen Gehminuten. Der Palast der Wiedervereinigung ist ebenfalls nur ca. 1km von der Unterkunft entfernt. Den internationalen Flughafen von Tan-Son-Nhat erreicht man nach ca. 6km.WLAN, Klimaanlage, TV, Außenpool, Fitnesscenter, Sauna, Restaurant, Bar, Wäscheservice
Mekong Delta1Mekong LodgeLink354 Zimmerim Zimmer Die Lodge liegt am Fluss inmitten tropischer Natur und ist die erste Lodge überhaupt im Mekong Delta.Es ist mit einem 3 Sterne Hotel (Landeskategorie) vergleichbar und sehr natürlich gestaltet. Die Zimmer sind ca. 20 qm groß sowie mit privater Toilette, Dusche (mit heißem Wasser) und Klimaanlage ausgestattet. Ausstattung: Föhn, TV, Klimaanlage, Balkon/Terrasse, Garten, 24-Stunden-Zimmerservice
Hoi An1Thuy Duong 3Link345 Zimmerim ZimmerDas Hotel befindet sich im alten Teil der Stadt. Es ist ideal gelegen um Sehenswürdigkeiten zu sehen, zum Einkaufen und die schönen Seiten von Hoi An zu genießen. Swimming Pool im Freien, Internet, Massagemöglichkeiten, Safe, Schönheitssalon, Spa, Sauna, Jacuzzi, Visa - Mastercard Akkzeptanz, 24-Stunden-Zimmerservice
Hue2Hue EcolodgeLink320 Zimmerim ZimmerDas Hotel befindet sich in ruhiger Lagen und umgeben von Gärten, ca. 2km von der Thien Mu Pagode entfernt. Den Tomb of Tu Duc erreicht man nach ca. 3,5km . Der Flughafen von Phu Bai ist rund 20km vom Hotel entfernt.WLAN, Klimaanlage, Minibar, Safe, Moskitonetz, Außenpool , Spa- & Wellnesscenter, Restaurant, Wäscheservice, Garten
Nachtzug1Nachtzug Schlafwagengemeinschaftliche Nutzung
Hanoi2Emotion HotelLink338 Zimmerim ZimmerDas Hotel befindet sich im Zentrum von Hanoi im Dong Da Distrikt in der Nähe des Literatur-Tempels.Internet, Klimaanlage, Telefon, TV, Zimmersafe,
Mai Chau2Mai Chau Eco LodgeLink3keine Angabeim ZimmerDie Lodge befindet sich in ruhiger Lage, umgeben von Reisfeldern und Bergen, nur wenige Fahrminuten vom Stadtzentrum von Mai Chau entfernt.WLAN, Klimaalange, Safe, Minibar, Föhn, Außenpool, Spa- & Wellnesscenter, Restaurant, Bar, Sonnenterrasse, Garten, Wäscheservice
Tam Coc1Tam Coc EcolodgeLink349 Zimmerim ZimmerUmgeben von grünen Berglandschaften befindet sich diese Lodge. Ca. 15 km trennen die Lodge von den beliebsten Sehenswürdigkeiten in Trang An.WLAN, TV, Wasserkocher, Minibar, Föhn, Zimmerservice
Halong Bay/ Boot1Huong Hai/Margarite Junk 3im Zimmer

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Vietnam Airlines in der Economyclass nach Saigon und zurück von Hanoi, Inlandsflug mit Vietnam Airlines von Saigon nach Da Nang
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Boots- und Zugfahrten entsprechend dem Reiseverlauf
  • Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 5 Übernachtungen in einer Eco-Lodge, 1 Übernachtung im Schlafwagen-Zug (4 Personen pro Abteil), 1 Übernachtung auf einem 3***-Boot in klimatisierten Doppelkabinen mit eigener Dusche/WC in der Halong-Bucht
  • 13 x Frühstück, 7 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 6 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
24.12.1608.01.17€ 2.798Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Kien Viet Tu,
Kien Viet Tu
14.01.1729.01.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
04.02.1719.02.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
11.02.1726.02.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
18.02.1705.03.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
04.03.1719.03.17€ 2.398Es sind nur noch wenige Plätze frei.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
18.03.1702.04.17€ 2.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.folgt
08.04.1723.04.17€ 2.498Es sind nur noch wenige Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
15.07.1730.07.17€ 2.648Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
05.08.1720.08.17€ 2.678Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
30.09.1715.10.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
14.10.1729.10.17€ 2.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
21.10.1705.11.17€ 2.398Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.folgt
04.11.1719.11.17€ 2.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
18.11.1703.12.17€ 2.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
23.12.1707.01.18€ 2.848Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
13.01.1828.01.18€ 2.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
03.02.1818.02.18€ 2.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
17.02.1804.03.18€ 2.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
03.03.1818.03.18€ 2.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
17.03.1801.04.18€ 2.498Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
24.03.1808.04.18€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 370
(11 Übernachtungen*)

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Weitere deutsche Abflughäfen€ 200
Österreich und Schweiz € 250
Deluxe Economy Class Aufpreis auf Anfrage

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • *An den Tagen 8 und 13 ist kein Einzelzimmer möglich.
  • Einige Termine überschneiden sich mit dem vietnamesischen Neujahrsfest (TET-Fest) in den Zeiträumen 27.01. – 02.02.2017 und 15.2. -19.2.2018. Es kann in dieser Zeit zu Einschränkungen und kurzfristigen Programmänderungen kommen, für die es natürlich vor Ort Alternativen gibt. Im ganzen Land herrscht eine besondere Stimmung und es ergeben sich spannende Einblicke in die vietnamesischen Festlichkeiten und Traditionen.
  • Bei einer Gruppengröße unter 8 Personen teilen wir uns das Boot in der Halong-Bucht mit anderen internationalen Gästen (Gesamtkapazität des Bootes 16 Personen).
  • Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: